FHEM - Hausautomations-Systeme > EnOcean

Siegenia Fenstersensoren (D2-06-50) nach Batteriewechsel als 1BS auto teachin

<< < (2/3) > >>

klaus.schauer:
Danke für die zusätzlichen Informationen. Sobald das Profil im EnOcean-Modul fertig ist, geht es weiter.

JooNey:
Hallo klaus,

klingt super. Ich habe mal noch ein wenig gespielt, und dabei das siegenia Gateway benutzt, welches mir auch zum Testen überlassen wurde. Dabei habe ich festgestellt, dass die App insgesamt 6 verschiedene Fenstertypen kennt. Dazu kann man noch etwas einstellen was den Alarm betrifft: "Alarm+Meldung", "Meldung", "Keine", sowie eine "Alarmstärke" zwischen 1 und 7.

Das Gateway sendet dann auch entsprechend der Auswahl ein Teaching-Telegram, da die Methode zum Kalibrieren vom Fenster-Typ abhängt. Im Wechsel sendet das Gateway auch eine Art Kurztelegram, welches aber nicht vom Fenstertyp oder anderen Einstellungen beeinflusst wird.

Hier mal die Meldungen der Station (für DrehKipp mal die Alarm-Einstellungen geändert, um zu sehen, wie das Telegram angepasst wird - die Leerräume habe ich eingefügt, um ähnliche Blöcke untereinander zu haben, in der Hoffnung, dass die zusammen gehören :) ):

--- Code: ---Kurztelegram:
- HEX                            |55 00 08 0A 07 C6 00 02 07 FF 8C 39 2D F5                                                                   FF FF FF FF 04 10 DD 96 41 00 8C

DrehKipp
- HEX   Summer+Meldung 1        |55 00 1E 0A 07 19 02 31 07 FF 00 00 02 03 84 00 01 02 00 00 00 02 01 00 00 03 01 00 00 04 01 00 00 05 01 00 FF FF FF FF 04 10 DD 96 41 00 3F
- HEX   Meldung        4        |55 00 1E 0A 07 19 02 31 07 FF 00 00 02 03 84 00 01 02 00 00 00 02 01 00 00 03 01 00 00 04 01 01 00 05 01 03 FF FF FF FF 04 10 DD 96 41 00 AB
- HEX   Keine          7        |55 00 1E 0A 07 19 02 31 07 FF 00 00 02 03 84 00 01 02 00 00 00 02 01 00 00 03 01 00 00 04 01 02 00 05 01 06 FF FF FF FF 04 10 DD 96 43 00 3A

Tilt Before Turn
- HEX                           |55 00 1E 0A 07 19 02 31 07 FF 00 00 02 03 84 00 01 02 00 00 00 02 01 00 00 03 01 01 00 04 01 00 00 05 01 00 FF FF FF FF 04 10 DD 96 41 00 E9


Parallel-Abstell/Vent-Secure
- HEX                           |55 00 1E 0A 07 19 02 31 07 FF 00 00 02 03 84 00 01 02 00 00 00 02 01 00 00 03 01 02 00 04 01 00 00 05 01 00 FF FF FF FF 04 10 DD 96 41 00 94


Dreh/Schwing/Wende/Klapp
- HEX                           |55 00 1E 0A 07 19 02 31 07 FF 00 00 02 03 84 00 01 02 00 00 00 02 01 00 00 03 01 04 00 04 01 00 00 05 01 00 FF FF FF FF 04 10 DD 96 41 00 6E


Kipp
- HEX                           |55 00 1E 0A 07 19 02 31 07 FF 00 00 02 03 84 00 01 02 00 00 00 02 01 00 00 03 01 05 00 04 01 00 00 05 01 00 FF FF FF FF 04 10 DD 96 41 00 B8


Öffnungserkennung
- HEX                           |55 00 1E 0A 07 19 02 31 07 FF 00 00 02 03 84 00 01 02 00 00 00 02 01 00 00 03 01 20 00 04 01 00 00 05 01 00 FF FF FF FF 04 10 DD 96 40 00 AC
--- Ende Code ---

Bisher habe ich mal von 2 Varianten die Sensor-Response abgeholt:

--- Code: ---Response DrehKipp:
- HEX                          |55 00 08 07 01 3D D2 11 01                   01 A0 15 2A 59 01 FF FF FF FF 47 00 1C
- HEX                          |55 00 08 07 01 3D D2 11 02                   01 A0 15 2A 59 01 FF FF FF FF 47 00 A7
- HEX                          |55 00 08 07 01 3D D2 11 03                   01 A0 15 2A 51 01 FF FF FF FF 47 00 AB
- HEX                          |55 00 08 07 01 3D D2 11 01                   01 A0 15 2A 59 01 FF FF FF FF 47 00 1C
- HEX                          |55 00 08 07 01 3D D2 11 00                   01 A0 15 2A 59 01 FF FF FF FF 47 00 88
- HEX                          |55 00 0E 07 01 40 D2 01 01 00 00 00 0D 5A 82 01 A0 15 2A 00 03 FF FF FF FF 4F 00 20


Response Dreh/Schwing/Wende/Klapp
- HEX                          |55 00 08 07 01 3D D2 11 01                   01 A0 15 2A 51 01 FF FF FF FF 4F 00 2C
- HEX                          |55 00 08 07 01 3D D2 11 02                   01 A0 15 2A 59 01 FF FF FF FF 4C 00 30
- HEX                          |55 00 08 07 01 3D D2 11 01                   01 A0 15 2A 59 01 FF FF FF FF 4D 00 9E
- HEX                          |55 00 08 07 01 3D D2 11 00                   01 A0 15 2A 59 01 FF FF FF FF 4D 00 0A
- HEX                          |55 00 0E 07 01 40 D2 01 1F 00 00 00 00 7F 82 01 A0 15 2A 00 03 FF FF FF FF 4F 00 6B
- HEX                          |55 00 0E 07 01 40 D2 01 1F 00 00 00 00 5A 82 01 A0 15 2A 00 03 FF FF FF FF 4F 00 E7
--- Ende Code ---

Ich würde das am Wochenende nochmal etwas ausführlicher machen, und dann hier wieder entsprechend posten. Was ich nicht wirklich provozieren kann, sind die Meldungen, die der Sensor während des Betriebs, oder bei Störung/Alarm sendet, demnach keine Ahnung, was da eventuell alles kommen könnte.

Falls du, Klaus, noch n paar Ideen hast, was ich testen soll, dann gern raus damit.

Viele Grüße und vielen Dank für deinen Einsatz
Julian

klaus.schauer:
Es wird nicht notwendig sein, zu versuchen die Telegramme auf diese Weise auszuwerten. Die Beschreibung des EEP liegt allgemein zugänglich vor, siehe http://tools.enocean-alliance.org/EEPViewer/profiles/D2/06/50/D2-06-50.pdf.

JooNey:
Da haben wir uns vermutlich missverstanden. Mir ging es nicht darum hier "reverse-engineering" der Sensor-Telegramme zu machen. Aber wenn ich die EEP Dokumentation nicht vollkommen falsch lese, dann steht da nichts darüber, dass eine "Basis-Station" mit Teach-In-Telegrammen dem Sensor mitteilt, welchen Kalibriermodus er anwenden soll. Je nachdem was man in der App einstellt, werden ja verschiedene Telegramme von der Basis aus an den Sensor geschickt, und der wird dann mit jeweils anderen Bewegungen kalibriert.

Dachte halt, das könnte helfen, aber wenn das doch auch alles so in der Doku steht, dann fehlt mir wohl einfach die Erfahrung.

klaus.schauer:
Im EnOcean-Modul steht das notwendige UTM-Protokoll zum Anlernen bereits zur Verfügung. Über das EEP D2-06-50 wird das Kalibrieren und das Regelbetrieb abgedeckt. U. U. kann es zusätzliche firmenspezifische Erweiterungen geben. Diese wären im EnOcean-Modul nicht immer vollständig abbildbar. Das sehen wir, sobald die Standardfunktionen bereitstehen. Ich muss da aber noch im Geduld bitten.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln