FHEM - Hausautomations-Systeme > 1Wire

DS18B20 und DS2438 an einem Busmaster

<< < (3/5) > >>

Frank_Huber:
Nabend.
Ich habe auch einige Busmaster durch.
Am besten u d zuverlässigsten sind die von Denkovi.
Die laufen immer und überall.
http://denkovi.com/usb-to-one-wire-interface-adaptor-converter-thermometer

Den von Loctus hatte ich auch mal, hab ihn aber wieder abgestoßen, hatte sich nicht mit dem damaligen WLAN vertragen.

Grüße
Frank

Jewe:
Frank, Danke für den Tipp. Bei mir funktioniert der Stick von Loctus seit ein paar Jahren zuverlässig, einer ist seit langem in Betrieb. Mein Problem ist, dass sobald ich zwei dran habe, dass dann der zweite nicht richtig funktioniert.
Heute habe ich den 2. Stick an einen anderen Port am Master Pi angeschlossen, aber auch das bingt nichts.
Auch mit einem USB-Hub incl. Stromversorgung bringt keine Änderung.

Gibt es eine Möglichkeit den queue zu löschen ?
Wir kann ich den Intervall am OWX-Device verändern und was bewirkt das dann ?

Jens

Prof. Dr. Peter Henning:
Ich habe zwei der Sticks von Locotus an einem extern Pi Zero. Jeder der beiden hat Kombinationen verschiedener 1-Wire Devices, auch DS2438.

Keinerlei Problem.

Wenn in OWX asynchronous = 0 gesetzt wird, gibt es keine Queue, alles wird sychron abgewickelt.

Das Intervall des OWX-Haupdevices ist nur vonBedeutung, wenn Temperatursensoren angeschlossen sind.

LG

pah

Jewe:
Jetzt habe ich beide USB Sticks an dem Test-Pi Angeschlossen. Es werden alle Sensoren erkannt und ich bekomme auch die Werte. So wie es sein soll.

Nun ist nur noch die Frage, warum das an meinem Master-PI nicht richtig funktioniert?
Die Systeme sind beide aktuell und die OWX-Dateien haben den gleichen Stand (Datum). Auf dem Master-Pi läuft natürlich noch so einiges anderes das auf dem Test-Pi nicht da ist.
Die System untscheiden sich noch dahingegend, dass der Master-PI mit einer SSD-Platte und der Test-PI mit einer SD-Karte arbeitet.

Ich habe nun keine Ahnung, an was da liegen könnte ? Für Tips bin ich sehr dankbar.

Grüssle, Jens

Prof. Dr. Peter Henning:
Wie ist denn die SSD angeschlossen? Kann es sein, dass die über denselben Interfacebaustein läuft wie der USB-Port?

LG

pah

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln