Autor Thema: Featurewünsche  (Gelesen 10086 mal)

Offline jemu75

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 708
    • FHEM App
Antw:Featurewünsche
« Antwort #90 am: 15 Juli 2021, 20:35:33 »
Hallo Jens,
das ist ein iPad Pro, 11 Zoll, mit 2388 x 1668 Screen resolution.
Das ganze in der WebApp view, also aus dem Safari Browser als "Add to Home Screen" abgespeichert. Wie gesagt 3-spaltige Darstellung, die kam automatisch.
Wenn ich den WebApp View das erste mal öffne, ja, dann ist das Menu links sichtbar. Das ist der default, wie Du auch schreibst.
Weil ich das Menue aber nicht benutze (ich habe alles was ich brauche unter "Home", wische ich das Menue nach links weg.
Wenn ich jetzt einen reload mache mit dem Button oben rechts, erscheint das Menue wieder, also so wie Du beschreibst, als wenn ich den Browser das erste Mal neu öffne.
Aber meine Idee war, das ein reload ein re-fresh von dem zuletzt sichtbaren Screen macht. Weiss nicht ob das geht. Wenn Du sagst das ist wie ein neuer re-load vom Browser, dann ist ja klar, das dann immer das Menue wieder neu kommt.
Grüsse!

Ja, wie du schreibst löst der Button ein kompletten Reload der Seite aus. Ich würde gern noch mal wissen, in welchen Situationen ein Reload überhaupt nötig ist. Normaler Weise müssen alle Werte automatisch aktualisiert werden, ohne das ein Neuladen der Seite nötig ist.

Beste Grüße
Jens

Offline Jamo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1463
Antw:Featurewünsche
« Antwort #91 am: 15 Juli 2021, 22:12:25 »
Hallo Jens,
ja, die Werte werden immer aktualisiert, das funktioniert hervorragend.

- Ich arbeite auf mehreren Geräten, ein Scenario ist z.B. wenn ich an einem template was geändert habe (z.B. am PC, e.g. die Farbe am statusBar), und will die Änderung im fhemApp Template dann auch auf dem iPad neu laden- da mache ich ein reload. Das geht über den Button einfacher/schneller als wenn ich den WebView komplett schliesse und neu aufmache.

- Andere male für Debug: Ich erstmal ein reload und schaue nach ob sich im template was geändert hat, bevor ich mich in fhem in die Tiefen begebe und schaue, ob ich das event-on-change vergessen habe.

- Drittes scenario ist das ich z.b. je nachdem ob ich zuhause oder auswärts bin, das sortby der fhemApp templates fürs iPhone ändere, indem ich automatisch das appOptions attribut in fhem modifiziere. Z.B. enn ich present bin, dann schiebe ich das Haustür Modul an Stelle 2 , wenn absent, dann eben was anderes, z.B. Alarmanlage). Oder wenn der Fernseher angeht wird mein Musik template durch das Fernsehtemplate an gleicher Stelle ersetzt, weil ich schaue entweder Fernsehen oder höre Musik. Das bekommt fhemApp nicht als Änderung mit, deswegen dann ein reload.

- Ganz selten hängt der Screen auch mal, z.B. wenn vom Wechsel von WLAN -> VPN(mobil) erstmalig keine Verbindung da ist, dann macht man automatisch  einen re-load. Oder man will die VPn-on demand antriggern, und und und

EDas reload benutze ich ständig. Schade das das 'Pull to refresh' nicht funktioniert, aber das hatten wir schon vor langer Zeit mal diskutiert, weswegen Du dann den Re-load button eingebaut hast.
Inten NUC mit Linux Debian 10, Homematic (UART/HMUSB), HUEBridge, Zigbee, FB, Alexa (fhem-lazy), livetracking, fhemApp Frontend für FHEM

Offline Hz GHF

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Featurewünsche
« Antwort #92 am: 19 Juli 2021, 20:58:30 »
Hallo Jens,
hab schon einige Frontends für FHEM ausprobiert. Deines finde ich richtig gut gelungen. Gibt es eine Möglichkeit Farbtemperatur oder einen Color-Picker für Lampen mit zu integrieren. Mich wundert, warum bisher niemand danach gefragt hat. Ist das vielleicht schon konfigurierbar und ich habs nur nicht gefunden? Ich dachte an so was: v-color-picker.

Offline jemu75

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 708
    • FHEM App
Antw:Featurewünsche
« Antwort #93 am: 19 Juli 2021, 21:18:04 »
Hallo Jens,
hab schon einige Frontends für FHEM ausprobiert. Deines finde ich richtig gut gelungen. Gibt es eine Möglichkeit Farbtemperatur oder einen Color-Picker für Lampen mit zu integrieren. Mich wundert, warum bisher niemand danach gefragt hat. Ist das vielleicht schon konfigurierbar und ich habs nur nicht gefunden? Ich dachte an so was: v-color-picker.

Hallo,

danke Dir für Dein Feedback. Nach dem Colorpicker wurde hier tatsächlich schon gefragt. Ich habe das Thema bereits auf dem Schirm, komme im Moment jedoch nur sporadisch dazu was an der App zu machen. Ich denke wenn es auf die Wintermonate zugeht wird wieder mehr.

Beste Grüße
Jens  :)

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4998
  • Are we just self-replicating DNA?
Erweiterungswunsch: Links
« Antwort #94 am: 07 September 2021, 08:27:48 »
Hallo,

nach einigen Tagen herumspielen mit FHEMapp glaube ich damit eine gute Oberfläche für meinen Raspi mit Touchscreen gefunden zu haben. Es geht um folgendes Anwendungsszenario:

Mein Raspi mit Touchscreen startet den Chromium-Browser im Vollbild mit der URL vom RSS in FHEM. Er zeigt dann tagsüber mit RSS Fotos (Diaschau) an, auf die einige Informationen eingeblendet sind (Uhrzeit, Temperatur, Wetter, Termine, ...) sowie ein Icon, dass beim Antippen auf die FHEMWEB-Oberfläche führt. Im Seitenmenü von FHEMWeb gibt es einen Eintrag "Dream", um wieder auf den RSS-Feed mit der Diaschau zurückzukommen.

Ich würde nun gerne mit dem Icon stattdessen auf die Home-Seite oder die Dashboard-Seite von FHEMapp gehen.

Um zurückzukommen bräuchte ich nun ein Widget, dass wieder die RSS-Seite aufruft, und zwar nicht in einem Widget sondern im Tab des Browser die FHEMapp-Seite verlässt und die RSS-Seite neu aufruft. Das könnte z.B. ein Template für ein weblink-Device sein. Mit einem anderen Link würde ich dann noch gerne einen eingebetteten Google-Kalender aufrufen, entweder auch auf einer eigenen Webseite oder in einem Widget, dass aber den Bildschirm weitestmöglich ausfüllt (Sidebar von FHEMapp dann durch Wischen wieder einblendbar o.ä.).

Vielleicht geht das ja zu realisieren.

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4998
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:Featurewünsche
« Antwort #95 am: 20 September 2021, 19:03:18 »
Es wäre schön, wenn midClick auch eine Aktion auslösen würde, wenn midBtn nicht existiert, also wenn man auf den Text klickt.

Szenario: Rollladen fährt. Anhalten durch drücken auf den Text "öffnet..."
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4998
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:Erweiterungswunsch: Links
« Antwort #96 am: 30 September 2021, 18:44:52 »
Mein Raspi mit Touchscreen startet den Chromium-Browser im Vollbild mit der URL vom RSS in FHEM. Er zeigt dann tagsüber mit RSS Fotos (Diaschau) an, auf die einige Informationen eingeblendet sind (Uhrzeit, Temperatur, Wetter, Termine, ...) sowie ein Icon, dass beim Antippen auf die FHEMWEB-Oberfläche führt. Im Seitenmenü von FHEMWeb gibt es einen Eintrag "Dream", um wieder auf den RSS-Feed mit der Diaschau zurückzukommen.

Ich würde nun gerne mit dem Icon stattdessen auf die Home-Seite oder die Dashboard-Seite von FHEMapp gehen.

Um zurückzukommen bräuchte ich nun ein Widget, dass wieder die RSS-Seite aufruft, und zwar nicht in einem Widget sondern im Tab des Browser die FHEMapp-Seite verlässt und die RSS-Seite neu aufruft. Das könnte z.B. ein Template für ein weblink-Device sein. Mit einem anderen Link würde ich dann noch gerne einen eingebetteten Google-Kalender aufrufen, entweder auch auf einer eigenen Webseite oder in einem Widget, dass aber den Bildschirm weitestmöglich ausfüllt (Sidebar von FHEMapp dann durch Wischen wieder einblendbar o.ä.).

Ich antworte mir mal selbst: ich habe mich getraut und eine Entwicklungsumgebung für fhemApp aufgesetzt. Ich habe ein TemplIFrame.vue von TemplCam.vue abgeleitet. Damit kann ich z.B. für einen Dummy ein Widget bauen, dass in der Innenfläche eine Webseite anzeigt. Habe den ersten unfertigen Versuch in meinem Fork auf Github.

Was jetzt noch fehlt, ist die automatische Anpassung des Inhaltes auf die Größe des Widgets (durch Angabe der "Originalgröße", die verkleinert werden soll, also z.B. 800x600 bei einem Bild oder 400x300 bei diesem Videostream) sowie die Möglichkeit durch Klick den gesamten Browserinhalt durch die Webseite eines beim Widget hinterlegten Links zu ersetzen. Zum ersten Punkt gibt es das hier im Web aber dafür reichen meine Subanfängerkenntnisse von Vue nicht aus.



Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline jemu75

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 708
    • FHEM App
Antw:Erweiterungswunsch: Links
« Antwort #97 am: 30 September 2021, 20:22:37 »
Ich antworte mir mal selbst: ich habe mich getraut und eine Entwicklungsumgebung für fhemApp aufgesetzt. Ich habe ein TemplIFrame.vue von TemplCam.vue abgeleitet. Damit kann ich z.B. für einen Dummy ein Widget bauen, dass in der Innenfläche eine Webseite anzeigt. Habe den ersten unfertigen Versuch in meinem Fork auf Github.

Was jetzt noch fehlt, ist die automatische Anpassung des Inhaltes auf die Größe des Widgets (durch Angabe der "Originalgröße", die verkleinert werden soll, also z.B. 800x600 bei einem Bild oder 400x300 bei diesem Videostream) sowie die Möglichkeit durch Klick den gesamten Browserinhalt durch die Webseite eines beim Widget hinterlegten Links zu ersetzen. Zum ersten Punkt gibt es das hier im Web aber dafür reichen meine Subanfängerkenntnisse von Vue nicht aus.

Hallo Boris,

sorry erstmal, dass bisher kein Lösungsanstz zu deiner Frage kam. Zeitlich ist es für mich im Moment schwer, großartige Weiterentwicklungen zu realiseren. Umso mehr freut es mich, dass Du dich selbst an Vue rantraust. Ich habe auch einige Zeit gebraucht, bis ich soweit war, dass die App entstehen konnte. Aber die Doku von vue und vuetify ist sehr umfassend und man findet zu allen Problemstellungen passende Lösungen. :)
Es gibt übrigens noch einen weiteren Nutzer der aktuell ebenfalls ein eigenes Template in vue erstellt. Du bist also nicht allein. :)

Ich würde mich freuen, wenn ich noch einige Unterstützer für FHEMApp gewinnen kann, die das Projekt künfig mit- und weiterentwickeln :)

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4998
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:Erweiterungswunsch: Links
« Antwort #98 am: 05 Oktober 2021, 16:54:01 »
Hallo Jens,

Es gibt übrigens noch einen weiteren Nutzer der aktuell ebenfalls ein eigenes Template in vue erstellt. Du bist also nicht allein. :)

Ich würde mich freuen, wenn ich noch einige Unterstützer für FHEMApp gewinnen kann, die das Projekt künfig mit- und weiterentwickeln :)

ich kann leider auch kaum Zeit erübrigen neben meinen anderen "Projekten". Zu zweit arbeite ich meistens besser. Kannst Du daher bitte einen Kontakt zu dem anderen Nutzer herstellen?

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline Doogy

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Featurewünsche
« Antwort #99 am: 20 Oktober 2021, 09:10:28 »
Hallo zusammen,

gibt es die Möglichkeit die "statusbar" mehrfarbig zu gestalten?

Hintergrund: Ich habe Temperatursensoren eingebunden, die die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit anzeigen, nun wäre es schön, wenn die "bar" bei bestimmten Ereignissen die Farbe ändert.
Z.B., wenn die Temperatur unter einen gewissen Grad fällt, soll der linke Teil der "bar" blau sein und wenn die Luftfeuchtigkeit steigt, soll der rechte Teil rot werden. Alles einzeln funktioniert natürlich.
Es geht hier nur um den WAF. Sie möchte gern, dass Temperatur und Luftfeuchtigkeit in einem angezeigt wird und man optisch erkennen kann welcher Status die einzelnen Räume haben.

VG Felix

Offline jemu75

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 708
    • FHEM App
Antw:Featurewünsche
« Antwort #100 am: 20 Oktober 2021, 13:48:52 »
Hallo zusammen,

gibt es die Möglichkeit die "statusbar" mehrfarbig zu gestalten?

Hintergrund: Ich habe Temperatursensoren eingebunden, die die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit anzeigen, nun wäre es schön, wenn die "bar" bei bestimmten Ereignissen die Farbe ändert.
Z.B., wenn die Temperatur unter einen gewissen Grad fällt, soll der linke Teil der "bar" blau sein und wenn die Luftfeuchtigkeit steigt, soll der rechte Teil rot werden. Alles einzeln funktioniert natürlich.
Es geht hier nur um den WAF. Sie möchte gern, dass Temperatur und Luftfeuchtigkeit in einem angezeigt wird und man optisch erkennen kann welcher Status die einzelnen Räume haben.

VG Felix

Hallo Felix,

derzeit ist das noch nicht möglich. Ich könnte mir jedoch folgendes vorstellen. Es wäre machbar eine "statusbar2" als Definition zu schaffen. Wenn diese konfiguriert wird, dann könnte man die Statusbar in zwei Teilen anzeigen. Wäre mal was für ein nächstes Release.
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline Doogy

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Featurewünsche
« Antwort #101 am: 20 Oktober 2021, 16:09:10 »
Hallo Felix,

derzeit ist das noch nicht möglich. Ich könnte mir jedoch folgendes vorstellen. Es wäre machbar eine "statusbar2" als Definition zu schaffen. Wenn diese konfiguriert wird, dann könnte man die Statusbar in zwei Teilen anzeigen. Wäre mal was für ein nächstes Release.

Hallo Jens,

Das klingt auf jeden Fall sehr gut und wäre eine gute Lösung

Vg Felix

Offline Jamo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1463
Antw:Featurewünsche
« Antwort #102 am: 13 November 2021, 15:27:20 »
Hallo Jens,
kann man das evtl. noch einbauen, dass die Menüpunkte 'Gruppen' und 'Bereiche' optional immrer ausgeklappt sein können?
Wenn ich am Desktop oder am Tablett sitze, und die Webseite neu aufrufe (re-load), sind diese beiden Menüpunkte immer zugeklappt, und man muss immer auf den kleinen Pfeil klicken um das Menü wieder auszuklappen und in seine gewünschte Ansicht zu kommen. Das wären dann 2 Klicks weniger :)

Beste Grüsse, Jamo!
« Letzte Änderung: 14 November 2021, 14:20:22 von Jamo »
Inten NUC mit Linux Debian 10, Homematic (UART/HMUSB), HUEBridge, Zigbee, FB, Alexa (fhem-lazy), livetracking, fhemApp Frontend für FHEM

Offline jemu75

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 708
    • FHEM App
Antw:Featurewünsche
« Antwort #103 am: 16 November 2021, 06:52:05 »
Hallo Jens,
kann man das evtl. noch einbauen, dass die Menüpunkte 'Gruppen' und 'Bereiche' optional immrer ausgeklappt sein können?
Wenn ich am Desktop oder am Tablett sitze, und die Webseite neu aufrufe (re-load), sind diese beiden Menüpunkte immer zugeklappt, und man muss immer auf den kleinen Pfeil klicken um das Menü wieder auszuklappen und in seine gewünschte Ansicht zu kommen. Das wären dann 2 Klicks weniger :)

Beste Grüsse, Jamo!

Guten Morgen,

ja, dass sollte machbar sein. Ich würde mich in den nächsten Tagen mal ransetzen und die Optionen in die config.json implementieren.

PS.: über die Sommermonate war es ja recht ruhig hier. Ich hoffe die App läuft stabil.  :)

Beste Grüße
Jens

Offline binford6000

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1449
  • 🏠⚙️💡🛠📱
Antw:Featurewünsche
« Antwort #104 am: 16 November 2021, 08:02:02 »
PS.: über die Sommermonate war es ja recht ruhig hier. Ich hoffe die App läuft stabil.  :)

Moin Jens,
die App läuft bombe! FHEMapp ist auf allen Endgeräten entweder im Autostart oder auf dem Startbildschirm zu finden  8)

VG Sebastian
Proxmox mit: nextcloud, fhem, pihole, docker, bitwarden, deconz, TasmoAdmin
fhem mit: deconz, Sonos2mqtt, alexa-fhem, Telegram, livetracking, fhemApp als Frontend
Testumgebung: docker pull fhem/fhem
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen