Autor Thema: Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen  (Gelesen 1981 mal)

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« am: 11 Mai 2021, 20:52:45 »
Hallo zusammen,

ich bin langsam am verzweifeln, da ich mit meinem Thema nicht weiter komme und nicht anfangen will bei der FHEM-Oberfläche herumzuspielen.

Eigentlich ist ja FHEM, unter anderem, dafür gemacht Temperaturen zu messen. Deswegen wollte ich auf meinem Raspberry Pi3 mehrere Temperaturen anschließen und über einen längeren Zeitraum messen inkl. Aufzeichnung für spätere Analysen.

Aktuell habe ich Fhem auf dem Pi am laufen und kann 2 Temperaturen (1wire - DS18B20) sehen. Aber irgendwie finde ich keine Anleitung wie man das schritt für schritt macht. Die Meisten Kollegen auf Youtube oder so machen einen auf geheimnisvoll und zeigen zwar die Plots, aber nicht wie es eingerichtet werden soll. Naja, das kann ja auch an mir liegen, weil ich nicht den richtigen Beitrag gefunden habe.

Auch hier im Forum bin ich nach einer Stunde nicht fündig geworden - es sind doch einige Beiträge zum durchsuchen - und habe eher das Gefühl mich zu verlaufen.

Also Bitte ich um Hilfe. Bitte gebt mir Bescheid wo ich die richtigen Antworten finde.

Vielen Dank im Voraus
Gruß
Viktor

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5221
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #1 am: 11 Mai 2021, 21:18:15 »
Hallo Viktor,

willkommen im Forum u. bei FHEM.

Zitat
Bitte gebt mir Bescheid wo ich die richtigen Antworten finde.
Du musst die richtigen Fragen stellen bzw. richtig formulieren.  ;) Denn
Zitat
Aber irgendwie finde ich keine Anleitung wie man das schritt für schritt macht.
was heißt hier "das" ?  :-\ Diese beiden statistisch aufgezeichneten Werte plotten(grafisch über einen Zeitraum[welchen ?] darstellen ? Oder "nur" die statistische Aufzeichnung ? Mehr als 2 Sensoren ?....

Am einfachsten ist es immer, wenn Du konkret zeigst, was Du hast(Stichwort: list der devices). Dann versteht man leichter wo Du hin willst bzw. selbst über eine "halbe" Antwort kannst Du den Weg zum Ziel finden.

In dem gegebenen Fall: zeig mal das list wenigstens eines DS18B20 u. des dazugehörigen FileLog's(sofern vorhanden)Oder DBLog(wo ich null Ahnung von hab)

Grüße Markus


RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #2 am: 11 Mai 2021, 21:31:13 »
Hallo  Markus,

das ging ja schnell!

Ok hier die konkreten Angaben:

Ich würde gern 9 Stück DS18B20 für Temperaturen und einen DHT22 für Aussen Temp und Luftfeuchte messen wollen.
Hierbei geht es um einen Warmwasserbehälters (9 Messstellen) und die Außentemperatur (DHT22) als Messdaten.

Ich brauche mindestens eine Messdaten Datei, die ich als Liste in Excel auswerten kann.

Schön wäre es, wenn ich es bei der FHEM Seite als Graphen sehen könnte. Entweder mit 10 separaten kurven oder 10 in einem Graphen.

Hier die Übersicht, wie ich einen Temp-Sensor DS18B20 angelegt habe: Im Anhang.

Gruß
Viktor


« Letzte Änderung: 29 Mai 2021, 09:06:04 von Viktor74 »

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #3 am: 11 Mai 2021, 21:39:01 »
Hier noch was - Ja, ich bin noch ein blutiger Anfänger....

Logfile 2 Bilder

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5221
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #4 am: 11 Mai 2021, 22:08:39 »
Jetzt weiß ich schon mal(ohne dass Du es beschriebst), dass Du GPIO4 nutzt u. keinen busmaster hast.

Zitat
Ja, ich bin noch ein blutiger Anfänger....
und die ersten beiden Threads gelesen ?  ;)

Dort fändest Du(hoffe ich  ::)): keine Bilder einstellen, sondern mit dem Befehl "list devicename" ein list des devices erstellen u. in code-tags(das # Zeichen über dem Eingabefeld des Posts) per copy&paste einstellen

Auch zum Logging(FileLog) solltest Du etwas finden.

ich editiere weiter, muss aber erst posten, um mir Dein Bild anzusehen  ::)
Aha, 1wire_Tempx hast Du die devices benannt. Dann würdest Du z.B. mitdefine DeinLogfiledevicename  FileLog ./log/DeinLogfilename-%Y-%m.log 1wire_Temp.*monatliche Logfiles sämtlicher events aller devices, die mit 1wire_Temp beginnen.

Wenn Du Dir das file ansiehst, wirst Du feststellen, dass da viel drin steht, was Du nicht willst, das File riesig wird.... Dann kannst Du das define per RegExp weiter einschränken u. z.B event-on-change(Attribut) beim 1W-device nutzen(Dürfte alles in den 1. beiden Threads stehen).

Und such mal nach Meiner aktuellen Version des 58_GPIO4.pm.  ;) Wenn gefunden, wirst Du Fragen haben.  ;D

« Letzte Änderung: 11 Mai 2021, 22:23:23 von KölnSolar »
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #5 am: 23 Mai 2021, 20:27:35 »
Hallo Markus,

ich habe es jetzt geschafft den Busmaster einzurichten und das mit dem Filelog passt auch. Aber dein Tipps bekomme ich nicht hin: List Device habe ich nicht verstanden und den  58_GPIO4.pm. finde ich auch nicht in der Suche.

Wie auch immer, positiv finde ich, dass ich 9 Temperaturen messen kann und Regexp versuche ich auch noch.

Aber könntest Du mir helfen den DHT22 einzurichten? Den habe ich auf GPIO17 angeschlossen (3,3 Volt und Masse auch).
Jetzt würde ich den als Außensensor betreiben, aber keine Ahnung wie der definiert werden muss.

Gruß
Viktor

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5221
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #6 am: 23 Mai 2021, 22:25:46 »
Hi Viktor,
Zitat
58_GPIO4.pm. finde ich auch nicht in der Suche.
ich schon
Zitat
List Device habe ich nicht verstanden
list ist ein FHEM-Befehl. Einfach in der Befehlszeile list Deindevicename eintippen.
Zitat
Aber könntest Du mir helfen den DHT22 einzurichten? Den habe ich auf GPIO17 angeschlossen (3,3 Volt und Masse auch).
Da kann ich leider nix zu sagen. Aber warum nimmst Du nicht einen weiteren DS18B20 ? Oder kommt es Dir auf die rel. Lf an ?
Grüße Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #7 am: 24 Mai 2021, 09:16:36 »
Hallo Markus,

die Suche habe ich im falschen Eingabefenster begonnen - mein Fehler:



Und danke für Deine Geduld - list Befehl geht z.B. bei einem DS18B20:

Internals:
   DEF        28-041701102aff
   FUUID      60aa4950-f33f-0827-2d80-fca727f851bbfb20
   NAME       GPIO4_DS18B20_041701102aff
   NR         28
   STATE      T: 19.25
   TYPE       GPIO4
   READINGS:
     2021-05-23 14:42:35   failures        0
     2021-05-24 09:11:35   state           T: 19.25
     2021-05-24 09:11:35   temperature     19.25
   fhem:
     interfaces temperature
Attributes:
   group      1wire,
   model      DS18B20
   room       GPIO4

Und ja ich würde schon gern die Luftfeuchte mitmessen - ich suche noch weiter, da geht bestimmt was.

Gruß
Viktor

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #8 am: 24 Mai 2021, 09:44:46 »
Ach Markus, welchen Betreff soll ich lesen um dein "58_GPIO4.pm." zu finden?

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5221
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #9 am: 24 Mai 2021, 10:36:00 »
ich hab doch oben den Download verlinkt. ???
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt


Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #11 am: 24 Mai 2021, 11:05:10 »
Ach jetzt, das "ich schon" ist der Link ;D - vergiss es jetzt hab ichs verstanden
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #12 am: 24 Mai 2021, 11:20:39 »
Hallo Markus, das mit dem regexp suche ich gerade noch - hast du einen link wo das beispielhaft erklärt wird.

Also ich will eine Zeile weg machen, so dass nur die Temperatur gespeichert wird:

2021-05-05_19:45:20 GPIO4_DS18B20_0517013172ff T: 24.312
2021-05-05_19:45:20 GPIO4_DS18B20_0517013172ff temperature: 24.312

Danke im Voraus

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5221
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #13 am: 24 Mai 2021, 11:42:21 »
Zitat
Also ich will eine Zeile weg machen, so dass nur die Temperatur gespeichert wird:
Welche ?  ;D Für nur GPIO4_DS18B20_0517013172ff T: 24.312
define DeinLogfiledevicename  FileLog ./log/DeinLogfilename-%Y-%m.log GPIO4_DS18B20_0517013172ff:T.*Guck Dir das im Event-Monitor an. Dort kannst Du ja auch eine Zeile markieren u. Dir das passende Regexp über Create/Modify device angucken u. gar erzeugen.

Grüße Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #14 am: 24 Mai 2021, 14:10:58 »
Hallo Markus,

danke für den Tipp mit den Zeilen minimieren, aber ich habe das im Filelog des Sonsors bei den Raw definitionen gefunden. Super läuft schon mal besser.

Weiß du zufällig wie man die Abtastrate der Sensoren erhöhen kann, weil ich habe aktuell eine Messung pro Minute.

Danke im Voraus

Gruß
Viktor

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5221
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #15 am: 24 Mai 2021, 15:04:37 »
Hi Viktor,
Zitat
Weiß du zufällig wie man die Abtastrate der Sensoren erhöhen kann, weil ich habe aktuell eine Messung pro Minute.
Jaaa.  ;)
Guck mal in die Attribute.
Grüße Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #16 am: 24 Mai 2021, 18:06:22 »
Ja komisch - ich habe event on update oder change probiert - die machen aber nicht was sie sollen.

Bevor ich jetzt alles ausprobiere, kannst du etwas empfehlen?

Gruß
Viktor

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5221
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #17 am: 24 Mai 2021, 19:54:14 »
Zitat
Bevor ich jetzt alles ausprobiere
Nur so lernst Du.  ;)
Mit den event-..-Attributen schränkst Du die events ein(z.B. event-on-change ==> keine Änderung zum vorherigen Wert, dann kein event. kein event ==> nichts zu loggen, kein Auslösen eines notify/doif

Übersetz mal "abfragen"  ;) Das taucht immer wieder in der µC-Welt als Begriff auf. Das Gegenteil ist push, also wenn ein device ohne "Anfrage" Daten über die Schnittstelle "drückt".

Grüße Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #18 am: 29 Mai 2021, 12:52:38 »
Hallo Markus,

vielen Dank - bei den DS18B20 Temperaturen hast Du mir gut geholfen.

Ich wollte Dich noch wegen dem DHT22 Sensor fragen ob du weist wie man den richtig einrichtet? In dem Beitrag habe ich gesehen, dass du auch mitgewirkt hast:

https://forum.fhem.de/index.php/topic,25413.msg850276.html#msg850276

Ich habe diese Komplettlösung ausprobiert, aber da kommen ab und zu Werte mit 0 im Log:

https://forum.fhem.de/index.php?action=post;quote=850276;topic=25413.150;last_msg=1159440

Ich vermute es liegt an dem customreadings, weil die Fehlermeldung daraufhin deutet:

2021.05.29 12:46:38 1: PERL WARNING: Argument "cat: '/sys/devices/platform/dht11@11/iio:device0/in_humi..." isn't numeric in division (/) at (eval 4682) line 1.
2021.05.29 12:46:38 1: stacktrace:
2021.05.29 12:46:38 1:     main::__ANON__                      called by (eval 4682) (1)
2021.05.29 12:46:38 1:     (eval)                              called by ./FHEM/98_CustomReadings.pm (105)
2021.05.29 12:46:38 1:     main::CustomReadings_Read           called by ./FHEM/98_CustomReadings.pm (44)
2021.05.29 12:46:38 1:     main::CustomReadings_OnTimer        called by fhem.pl (3419)
2021.05.29 12:46:38 1:     main::HandleTimeout                 called by fhem.pl (695)

Kannst du was mit dieser Fehlermeldung anfangen?

Gruß
Viktor

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5221
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #19 am: 29 Mai 2021, 20:11:25 »
Hi Viktor,
Zitat
In dem Beitrag habe ich gesehen, dass du auch mitgewirkt hast
etwas übertrieben.
Zitat
Kannst du was mit dieser Fehlermeldung anfangen?
ein wenig.
Zitat
Ich vermute es liegt an dem customreadings,
genau. In Zeile 105.
Für
Zitat
Argument "cat: '/sys/devices/platform/dht11@11/iio:device0/in_humi..." isn't numeric in division
kann das Modul aber nichts. Da kommt wohl etwas nicht numerisches zurück.  :-\ Musst Du mal über die Konsole gucken, was cat..... zurückliefert.

Grüße Markus
PS: Mach keine Doppelposts. ;) Zumindest nicht, innerhalb kurzer Zeit.
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

Offline Viktor74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Antw:Raspberry 1wire Temperaturen aufzeichnen
« Antwort #20 am: 29 Mai 2021, 20:35:00 »
Hi MArkus,

jetzt weis ich das da teilweise garnichts zurück kommt und deswegen geht /1000 teilen nicht.
Hier die logs:

2021-05-29_20:09:59 DHT22_Temp temperature: 17500
2021-05-29_20:11:59 DHT22_Temp temperature:
2021-05-29_20:13:59 DHT22_Temp temperature: 17400
2021-05-29_20:14:59 DHT22_Temp temperature:
2021-05-29_20:16:00 DHT22_Temp temperature: 17400
2021-05-29_20:17:01 DHT22_Temp temperature: 17300
2021-05-29_20:18:02 DHT22_Temp temperature:
2021-05-29_20:20:03 DHT22_Temp temperature: 17300
2021-05-29_20:21:04 DHT22_Temp temperature: 17200
2021-05-29_20:25:08 DHT22_Temp temperature: 17100

Obwohl ich interval 60 eingegeben habe kommt der Wert ziemlich unregelmäßig.

Naja danke Dir - irgendwie komme ich schon weiter.
Ich habe die doppelten Anfragen aus Not erstellt um über mehrere Kanäle Personen anzusprechen.
Ja ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit und habe etwas Zeitnot- Entschuldigung dafür, aber ich halte mich zurück.

Gruß
VIktor


 

decade-submarginal