FHEM > Sonstiges

Neue Module 89_AndroidDBxx zur Steuerung von Android Devices

<< < (2/6) > >>

steffen83:
Das könnte natürlich sein. Wie muss der Befehl denn genau dazu lauten? Das stand natürlich oben nicht in der Besschreibung :-)

zap:
Weißt Du denn, wo die Plattform-Tools installiert sind? Diesen Pfad musst Du natürlich angeben. Die Angabe in der Doku/Beschreibung ist nur ein Beispiel.

Wenn der adb Befehl in einem Verzeichnis /mytools/adb liegt, kannst Du die notwendigen Rechte so ändern:

chmod 755 /mytools/adb

im define heißt der Parameter adb=/mytools/adb

zap:
Ich habe eine neue Version der beiden Module eingecheckt. Morgen per FHEM Update verfügbar.

Behobene Fehler:

* Es gab einen Konflikt, wenn mehrere Android-Geräte angesteuert wurden
* Kleinere Fehler in der Darstellung
Neue Funktionen:

* Der Verbindungsstatus der AndroidDB Devices wird nun regelmäßig geprüft und in STATE aktualisiert
* Neuer Befehl "get devices" im I/O Modul AndroidDBHost listet die verbundenen Geräte inklusive Link auf FHEM Device auf
* Das Attribut "preset" beim Modul AndroidDB erlaubt nun die Angabe einer Datei, aus der Macros gelesen werden können. Zum Aufbau dieser Datei siehe Commandref. Achtung: Dieses Feature ist noch nicht getestet

zap:
Ein Fehler in 89_AndroidDBHost wurde behoben, der das Laden des Moduls verhinderte. Update steht morgen per FHEM Update zur Verfügung.

steffen83:
Hallo, es ist schon eine weile her, geht dieses Projekte noch weiter?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln