Autor Thema: f18 Positionierung neuer Elemente in einem Raum  (Gelesen 393 mal)

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2084
f18 Positionierung neuer Elemente in einem Raum
« am: 19 Mai 2021, 08:47:21 »
Wenn ich einem Raum ein neues Device o.Ä. zuordne (attr room), landet das Element meistens oben links, allerdings leider immer unter den vorhandenen Elementen. Oft kann man es dann nicht sehen und auch nur schlecht verschieben.
Man findet das Element nur sehr schwer, da es halt nicht immer oben links landet.
Kann man das so ändern, dass ein neues Element immer oben über den anderen Elementen oder ganz unten am Ende der angezeigten Seite liegt?

Mir ist ausserdem aufgefallen, dass oft bei top merkwürdige Positionierungszahlen gespeichert werden in WEB.
Beispiel:
"Pos.Room_Wohnung__B_ro_grp__Heizung_B_ro": {
   "left": 20,
   "top": 19.083332999999982,
   "width": 360,
   "height": 100,
   "oTop": 26,
   "oLeft": 0
  },

Was ist eigentlich oTop und oLeft?

Pi3B Buster | F.-Box 7490 | CUL433 | CUL868 | SDuino + Siro | HM-LAN | 12 x Dect200  | 3 x Heizung FHT + FKont. | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x TKont. TFK-TI | HM-Bew.-Melder aussen + innen | 3 x Smoked. HM-SEC-SD-2

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24513
Antw:f18 Positionierung neuer Elemente in einem Raum
« Antwort #1 am: 19 Mai 2021, 09:24:07 »
Die nicht verschobenen Elemente liegen oben links, weil sie ohne verschoben zu werden erstmal kein left und top haben.
Damit haben sie auch keine absolute Positionierung, und es wird fuer sie das "normale" HTML-Layouting verwendet. Bei mehr als einem nicht verschobenen Element leigen sie auch nicht uebereinandern, sondern brav neben- oder untereinander.

Das bleibt auch so, sonst muss f18 das Layouting fuer _alle_ Elemente von Anfang an uebernehmen, und ich bin noch nicht motiviert das HTML Layouting nachzuprogrammieren.

oTop und oLeft ist (wenn ich mich recht erinnere) die relative Position des inneren Elementes wie SVG, Tabelle, etc.
Das kriegt man aber durch experimentieren einfach raus.
« Letzte Änderung: 19 Mai 2021, 09:26:00 von rudolfkoenig »

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2084
Antw:f18 Positionierung neuer Elemente in einem Raum
« Antwort #2 am: 19 Mai 2021, 17:44:11 »
Naja, wo die liegen, ist ja eigentlich egal. Ich meinte eigentlich, dass die Elemente so liegen, dass man sie sehen kann, also im z-Index oder so. Bin da kein Spezialist. Ich meinte also nicht den oberen Rand der Seite.

Ich habe einen Weg für mich gefunden. Ich schreibe einfach einen hohen Wert ins Attribut, dann sehe ich die auch.

Danke.
Pi3B Buster | F.-Box 7490 | CUL433 | CUL868 | SDuino + Siro | HM-LAN | 12 x Dect200  | 3 x Heizung FHT + FKont. | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x TKont. TFK-TI | HM-Bew.-Melder aussen + innen | 3 x Smoked. HM-SEC-SD-2