FHEM - Hausautomations-Systeme > InterTechno

ITT-1500 Handsender Code (selbstlernend) für ITR-1500 auslesen

<< < (3/3)

Beta-User:

--- Zitat von: PatrickStar am 24 Mai 2021, 00:40:28 ---Hier steht, dass das Ding auch 433Mhz senden kann. Den 433Mhz ITR-1500 kann ich damit auch schalten. Oder ist das hier wörtlich zu nehmen und er kann auf der Frequenz nur senden aber nicht empfangen?

--- Ende Zitat ---
_Vielleicht_ kann ein auf 868MHz optimierter Schwingkreis auch 433MHz-Signale empfangen.

ABER:
a) muss er dafür entsprechend INITIALISIERT werden, und
b) ist es physikalischer "abuse". Klappt vielleicht mit relativ starken Signalen, vermutlich aber eher nicht.
Es macht wenig Sinn, hier einen Crash-Kurs Antennentechnik hinzuschreiben, Kurzfassung (weiterhin): Lass das und beschaffe passende Hardware!


--- Zitat ---Er sagte, dass man das auf HomeMatic stellen soll.

--- Ende Zitat ---
Nur weil irgendjemand in einem Video 2016 irgendwas hat verlauten lassen, ist es noch lange nicht richtig.
Diese Einstellung war "richtig", weil er den CUL für Homematic nutzen wollte.

Schon damals nicht richtig war, dass ein CUL ein optimales Interface für Homematic gewesen wäre.
Jedenfalls ist im Wiki (gefühlt: schon immer) zu lesen, dass ein Parallelbetrieb von Homematic und anderen Modi des CUL nicht geht, und 433MHz-Intertechno-Protokoll ist halt (ganz unabhängig von der Frequenz) SlowRF, und es steht auch schon länger drin, dass man für Homematic besser eine für HM optimierte firmware-Variante (samt weiterer FHEM-Module) nehmen sollte...
Jedenfalls: Der HM-Mode stellt "hart" eine ganz bestimmte Empfangsfrequenz (aus dem 868-er Bereich) ein => Ende Gelände mit 433-er Empfang!


--- Zitat ---Senden geht damit auch. Ebenso mit SlowRF. Welcher Modus wäre denn der richtige für mein Problem?

--- Ende Zitat ---
Zum Senden wird kurzzeitig umgeschaltet, was weder antennentechnisch optimal ist, noch gut für den CC1101 (EEPROM-wear-out). Aber wenn du das mit der Antennentechnik immer noch nicht glauben magst, dann versuch's mit SlowRF und passe dann die cc-Settings entsprechend an...

KölnSolar:
Beta hat es eigentlich alles richtig verdeutlicht.

--- Zitat ---Hier steht, dass das Ding auch 433Mhz senden kann. Den 433Mhz ITR-1500 kann ich damit auch schalten. Oder ist das hier wörtlich zu nehmen und er kann auf der Frequenz nur senden aber nicht empfangen?
--- Ende Zitat ---
Um es klarer zu sagen: der 868Mhz ist eine Krücke. Kann f. DEINE Belange funktionieren oder auch nicht.
Nur, was sind DEINE Belange ?  ???
Was geht: einmalig so einstellen, dass
--- Zitat ---Dazu muss der Code des Handseders ausgelesen werden,
--- Ende Zitat ---
Was nicht geht: dauerhaft(gleichzeitig) 433 u. 868 EMPFANGEN
Was vielleicht geht: dauerhaft 433 EMPFANGEN(u. senden). Reichweitenproblematik hat Beta ja erklärt.

Grüße Markus

frank:
der cul433/slowRF für meine IT devices zeigt folgende standard einstellungen:

--- Code: ---cul433 ccconf => freq:433.920MHz bWidth:325KHz rAmpl:42dB sens:4dB
--- Ende Code ---

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln