Autor Thema: Info zu WhatsApp  (Gelesen 1276 mal)

Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2663
  • Wer bitteschön ist MacGyver?
Info zu WhatsApp
« am: 20 Mai 2021, 18:15:12 »
...ich denke ich schreib´s einfach mal rein ... vielleicht doch für den einen oder anderen informativ und hilfreich...

WhatsApp hat letzte Nacht seine Einstellungen upgedated ohne die Nutzer zu informieren!
Es hat seine Gruppeneinstellungen verändert und hat dich zu „jeder“ hinzugefügt.
Das bedeutet, dass jeder WhatsApp Nutzer -  auch wenn du ihn nicht kennst - dich ohne dein Wissen und ohne deine Zustimmung zu jeder beliebigen Gruppe hinzufügen kann.
Das bedeutet deine Inhalte können angegriffen oder zugespamt werden.
Du kannst diese Veränderung zurücksetzen so wie sie vorher war und so, dass nur deine Kontakte dich zu Gruppeb hinzufügen können – keine fremden Personen:

1. geh zu WhatsApp
2. geh unten rechts auf Einstellungen
3.  geh auf Account
4. geh auf Datenschutz
5. geh auf Gruppen
6. ändere diese Einstellung von „jeder“ auf „meine Kontakte“

LG
Papa Romeo
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger.
...überlasse niemals etwas einer Software, das du hardwaremässig erreichen kannst.
...unvorsichtige Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten.
und...never change a running System...no Updates if not necessary
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Ralf W.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 440
  • FHEM - Möge die Macht mit dir sein!
Antw:Info zu WhatsApp
« Antwort #1 am: 20 Mai 2021, 18:37:55 »
Die letzte Nacht war bereits im Jahr 2019 ...
http://twitter.com/RWausD
Schon gewusst, dass Haarausfall zu einer Glatze führen kann?

FHEM: NUC7PJYH2, Ubuntu Server 18.04.1, VCCU (HM-CFG-USB2, HMUARTLGW), RaspberryMatic, LaCrosse GW 868 mit CUL 868, DE ConBee II, diverse Sensoren und Aktoren.

Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2663
  • Wer bitteschön ist MacGyver?
Antw:Info zu WhatsApp
« Antwort #2 am: 20 Mai 2021, 18:53:44 »
Tja, der Gedankengang das es im Leben nur einmal regnet iss wohl nicht ganz richtig ...

würde dann schon ganz gern wissen, wer das bei mir und jede Menge anderer, von denen ich Feedback erhalten habe, dass sie`s soeben wieder umgestellt haben, umgestellt haben soll ...

Aber da fang ich jetzt keine Diskussion an. Bei jenen bei denen es auf "Jeder" steht, können es jetzt ja umstellen ... bei den anderen ... na dann passt´s doch...

LG
Papa Romeo
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger.
...überlasse niemals etwas einer Software, das du hardwaremässig erreichen kannst.
...unvorsichtige Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten.
und...never change a running System...no Updates if not necessary

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 27058
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.com/paypalme/MOldenburg
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline CQuadrat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 691
Antw:Info zu WhatsApp
« Antwort #4 am: 20 Mai 2021, 21:36:46 »
Ich habe gar kein WhatsApp.  :P :P

(Sorry, den Kommentar musste ich loslassen)
FHEM auf Mini-ITX-Server mit Intel Quad-Core J1900:
+ HM: HM-LAN, HM-USB, HM-MOD-UART mit div. HM-Komponenten
+ RFXtrx: Funkwetterstation Bresser mit ext. Thermometer, Regenmesser und Windmesser
+ TUL (KNX-Anbindung), KM271 (per ser2net), SONOS (div. Gimmicks), OneWire, Hue
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10982
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Info zu WhatsApp
« Antwort #5 am: 20 Mai 2021, 21:38:23 »
Ich habe gar kein WhatsApp.  :P :P

(Sorry, den Kommentar musste ich loslassen)

Aber wenn dann schon so:

Isch abe gar keine Whatsapp ;)

Ich auch nicht :)

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 RaspiOS (Test)
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3185
    • Homepage
Antw:Info zu WhatsApp
« Antwort #6 am: 21 Mai 2021, 21:02:12 »
Ich bin auch froh diesen Misst nicht zu benutzen. Da nehme ich lieber andere anonyme Chat Dienste die auch nicht meine Rufnummer brauchen um zu funktionieren...
HM, KNX, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline neyzen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 357
Antw:Info zu WhatsApp
« Antwort #7 am: 23 Mai 2021, 09:59:40 »
Ich werde gezwungen um dieses DingsBums zu nutzen  >:(

Online Frank_Huber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4430
Antw:Info zu WhatsApp
« Antwort #8 am: 23 Mai 2021, 10:06:26 »
Die letzte Nacht war bereits im Jahr 2019 ...
Genau genommen gibt es diese Einstellungs Option seit ca 2019.
Zu Gruppen hinzugefügt werden kannst schon seit es Gruppen gibt auch ohne den Gruppen Ersteller in deinen Kontakten zu haben.
Die von euch die Kinder in der Schule oder der Kita haben, eine Elterngruppe kann mit dieser Änderung nicht mehr erstellt werden wenn nicht die ganze Gruppe den Gruppen Ersteller in den Kontakten hat.


Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5243
Antw:Info zu WhatsApp
« Antwort #9 am: 23 Mai 2021, 11:01:04 »
Zitat
Ich werde gezwungen um dieses DingsBums zu nutzen  >:(
Das nennt man Demokratie. Die dumme Mehrheit entscheidet.  ::)

Und selbst, wenn man(wie ich) sich den Zwängen verweigert, landen die persönlichen Daten bei den Datenkraken. Andere haben meine Daten ja in ihrem freigegebenem Adressbuch. :o Unlängst deutlich geworden, als ich eine Phishing SMS erhielt, zu der ein paar Tage vorher gewarnt worden war. Datenquelle war wohl der vor Jahren gehackte Datenbestand bei fatzebuck. Selbstredend, dass ich dort niemals einen Account hatte.  ::)

Ich frag mich, warum es Techniken(Fingerabdruck, Gesichtserkennung....) auf Handys gibt, um den physischen Zugriff zu verhindern, die Nutzer aber für Mist ihre Daten bereitwillig dem WWW zur freien, erlaubten Benutzung zur Verfügung stellen.

Schöne klicki-bunti-Welt  :(

Grüße
Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2663
  • Wer bitteschön ist MacGyver?
Antw:Info zu WhatsApp
« Antwort #10 am: 23 Mai 2021, 11:18:12 »
Genau genommen gibt es diese Einstellungs Option seit ca 2019.

Ich nehme mal an, dass diese Einstellung bei einem Update wieder auf "Jeder" zurückgesetzt wird, da ich zu 100% weiß dass, ich da "Meine Kontakte" drinstehen hatte.
Ich hab auch erst vor kurzem das Handy meiner Mutter eingerichtet und da hatte ich es genauso eingestellt und jetzt stand es wider auf "Jeder". Sie selber kennt die
Möglichkeit selber nicht, bzw. wie sie dort hinkommt. Aber es ist alleinig nur diese Gruppeneinstellung, die wieder geändert wurde.

Aber andererseits haben solche Kettenbriefe doch auch wieder was Gutes. Ich sehe es als so kleinen "Wink mit dem Zaunpfahl" an die User, die entsprechende App´s nutzen, darauf hinzuweisen, ihre Einstellungen im Handy doch gelegntlich mal zu kontrollieren.

LG
Papa Romeo
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger.
...überlasse niemals etwas einer Software, das du hardwaremässig erreichen kannst.
...unvorsichtige Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten.
und...never change a running System...no Updates if not necessary

 

decade-submarginal