Autor Thema: Max!Cube mit CULfw flashen klappt nicht  (Gelesen 854 mal)

Offline michaelsaller

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Max!Cube mit CULfw flashen klappt nicht
« am: 31 Mai 2021, 21:18:18 »
Hallo miteinander,

ich habe einen MAX!Cube mit einem Atmel AT91SAM7X256. Diesen wollte ich mit der letzten Version a-culfw_1.26.08_build_324 umflashen. Nach dem Flashen des Bootloaders mit dem SAM-BA v2.18 for Windows konnte ich die Image-Datei CUBE_BL.bin so wie beschrieben auf den Cube kopieren. Nach dem Neustart des Cubes scheint erstmal alles in Ordnung zu sein, die Battery-LED leuchtet dauerhaft, die Power-LED blinkt etwa im Sekundentakt und er wird unter Windows 10 als serielle Schnittstelle erkannt.
Jetzt kommt das Problem: Über die RS232 wollte ich die Netzwerkeinstellungen anpassen, allerdings reagiert er darauf nicht. Wenn ich mit HTerm mit 9600 Baud ein "V" sende erhalte ich keine Antwort. Auch wenn ich den Cube ans LAN anschließe (Stromversorgung dabei über das Original-USB-Netzteil), wird er mir im Router (mit DHCP) nicht angezeigt.
Mit der älteren Version a-culfw_1.26.07_build_320 habe ich genau das gleiche Problem.
Mit der noch älteren Version a-culfw_1.25.01_build_258 und dem alten Bootloader bekomme ich nach dem Flashen des Bootloaders keine stabile USB-Verbindung zustande...

Schon mal vielen Dank im voraus.

Michi

Offline Wzut

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 4544
Antw:Max!Cube mit CULfw flashen klappt nicht
« Antwort #1 am: 01 Juni 2021, 07:14:02 »
Warum postet du das nicht im passenden Thread -> http://forum.fhem.de/index.php/topic,38404.0.html ?
Ich glaube kaum das der "Guru" Telekatz das hier finden und antworten wird.
Maintainer der Module: MAX, MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK, readingsWatcher

Offline michaelsaller

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Max!Cube mit CULfw flashen klappt nicht
« Antwort #2 am: 01 Juni 2021, 13:40:25 »
Hallo Wzut,

sorry, ich bin mit den Forenregeln hier noch nicht so vertraut. Ich habs eben nochmal im anderen Thread gepostet. Wegen mir kannst du diesen Thread hier löschen.

 

decade-submarginal