FHEM - Hausautomations-Systeme > 1Wire

FHEM hängt sich auf, scheinbar wegen OWServer Problem

<< < (2/2)

Schraubenzieher:
Hallo,
hatte auch Probleme mit OWFS und nicht erreichbaren Webinterface !

Meine Konstellation:

RaspberryPi 1 mit Fhem
RaspberryPi 2 mit OWServer und Sensoren

Hatte in fhem.cfg folgende configuration:


--- Code: ---define myOWS OWServer 192.168.0.104:4304
setuuid myOWS 615dfd51-f33f-6f16-291b-4e1b64d29ca6ad80
attr myOWS room OWDevice
define DS18S20_E037D6020800 OWDevice 10.E037D6020800 60
setuuid DS18S20_E037D6020800 615dfd51-f33f-6f16-cd49-b0fba18b336b14f6
attr DS18S20_E037D6020800 IODev myOWS
attr DS18S20_E037D6020800 alias DS1820_Bad
attr DS18S20_E037D6020800 model DS18S20
attr DS18S20_E037D6020800 room Bad,OWDevice
define DS18S20_AE8219010800 OWDevice 10.AE8219010800 60
setuuid DS18S20_AE8219010800 615dfd54-f33f-6f16-814e-2d68c6ba50405f58
attr DS18S20_AE8219010800 IODev myOWS
attr DS18S20_AE8219010800 alias DS1820_Arbeiten
attr DS18S20_AE8219010800 model DS18S20
--- Ende Code ---

welche die ersten Stunden unauffällig lief.
Am nächsten Morgen war das Webinterface nicht mehr erreichbar.
Erst nach löschen der OW-Devices per Konsole aus der fhem.cfg und Neustart war Fhem per Browser wieder erreichbar.

Für die einzelnen Sensoren gab es folgende Fehlermeldung im Log:


--- Code: ---DS18B20_FF0948841603: reading temperature did not return a value
--- Ende Code ---

Nur brachte mich das erst nicht auf die Idee den Fehler der Unerreichbarkeit dort zu suchen.
Auch im syslog gab es keine Anhaltspunkte.
Alle Komponenten Fhem und das System sind denke ich auf dem aktuellen Stand (Fhem-update,System-update).

Jetzt brauchte ich eine Alternative um meine Sensoren auswerten zu können, jemand eine Idee?

Dank und LG
Ralf

Dr. Boris Neubert:

--- Zitat von: Schraubenzieher am 11 Oktober 2021, 13:32:28 ---hatte auch Probleme mit OWFS und nicht erreichbaren Webinterface !

--- Ende Zitat ---

Zum einen solltest Du das nonblocking-Attribut setzen. Zum anderen herausfinden, warum der owserver auf dem Raspi 2 vom Raspi 1 aus nicht erreichbar ist. Dazu würde ich das Webinterface von owserver aktivieren und anschauen, ob dieses erreichbar ist und etwas über die Fehlerzustände des owserver zu sagen hat.

Schraubenzieher:
Habe nun das OW-Device wieder angelegt und nonblocking gesetzt. Das Webinterface vom OWServer ist aktiviert. Ob der OWServer tatsächlich zu der Zeit nicht erreichbar war kann ich leider nicht mehr sagen. Vor dem Ausfall und jetzt ist er es jedenfalls. Hängen beide Raspberrys am Netzwerk-Kabel, von daher sollte es keine Verbindungsprobleme gegeben haben. Werde es erst mal so laufen lassen, mal sehen wie mit dem Attribut jetzt läuft.

Nachtrag:
Habe jetzt das OWServer-Device mit dem Attribut "nonblocking" seit gut 48 Stunden wieder am laufen und konnte bisher keine Hänger beim Webinterface von Fhem feststellen. Ohne dem Attribut ist das Webinterface nach kurzer Zeit nicht mehr erreichbar. Werte zur Zeit 18 Sensoren über einen 2ten Pi mit DS9490R und OWFS aus.

Gruß Ralf

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln