Autor Thema: Alternative zu NodOn SIN-2-2-01, 2-Kanal-Schalter  (Gelesen 745 mal)

Offline AnBad

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
Alternative zu NodOn SIN-2-2-01, 2-Kanal-Schalter
« am: 11 Juli 2021, 17:20:26 »
Hallo,
ich suche eine Alternative zum Aktor/Schaltmodul NodOn SIN-2-2-01, 2-Kanal-Schalter. Ich hatte jetzt 3 x das Modul von NodOn, alle drei Module haben ziemlich schnell "den Geist aufgegeben".

Ja, es gibt noch den Eltako Funkaktor FMS61NP-230V. Nachteil finde ich hier, dass nur einer der beiden Kanäle mit einem drahtgebunden Taster geschaltet werden kann und nicht wie beim NodOn beide Kanäle zusätzlich jeweils über einen drahtgebundenen Schalter.

Ich bin mir auch nicht sicher, ob der Eltako mit einem Schalter oder Taster zu bedienen ist. Kann das jemand beantworten? In der Beschreibung steht, glaube ich, Taster.

Gibt es noch eine Alternative zum NodOn bzw. Eltako? Also ein Aktor, der die Funktion des NodOn hat?

Vielen Dank


Offline erdnar

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
« Letzte Änderung: 11 Juli 2021, 17:38:27 von erdnar »

Offline AnBad

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
Antw:Alternative zu NodOn SIN-2-2-01, 2-Kanal-Schalter
« Antwort #2 am: 11 Juli 2021, 20:11:22 »
Tolles Produkt,
aber scheint nur mit WLAN zu laufen. D.h. WLAN im Haus muss immer "on" sein. Da wir nachts alles ausschalten ist der Schalter nur suboptimal. Oder funktioniert Shelly auch mit einem anderen Protokoll?

Offline erdnar

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
Antw:Alternative zu NodOn SIN-2-2-01, 2-Kanal-Schalter
« Antwort #3 am: 17 Juli 2021, 17:08:54 »
Die alten Schalter funktionieren dann natürlich immer noch, auch ohne WLan.
Befehle von Fhem ohne WLan geht dann nicht.
 

 

decade-submarginal