Autor Thema: Laufwege in Wohnung feststellen und Personen in Räumen schätzen  (Gelesen 609 mal)

Offline tfriedrich85

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 163
Hallo Leute,

ihr kennt vielleicht das Problem, dass das Licht in der Wohnung über Bewegungsmelder eingeschaltet wird und sich dann während man regungslos am Tisch sitzt - nach Zeit x - automatisch abgeschaltet wird. Dieses Vverhalten möchte ich verbessern, indem ich abschätze ob sich noch jemand im Raum befindet oder nicht. Das geht bei mir z.B. so:
Da die Küche an das Büro grenzt muss jede person um von der Küche ins Büro zu gehen 1x durch den Bewegungsmelder in der Küche und dann 1x durch den Bewegungsmelder im Büro.

Jetzt möchte ich einen Zähler nur dann erhöhen, wenn zwischen dem Trigger in der Küche und dem im Büro nur 5 Sekunden lagen. Wie mache ich das.

Hier mein nichtfunktionaler Versuch eines Doif:
Zur Erklärung, das kann nicht funktionieren weil die beiden Devices unabhängig voneinander abgefragt werden.
mit dem Sleep möchte ich eine Mehrfacherkennung vermeiden

([E38.5:"^on$"]) (set person_in_Kueche {([person_in_Kueche]+1)}; sleep 5;)
DOELSEIF ([E3a.0:"^on$"] ) (set person_in_Kueche {([person_in_Kueche]-1); sleep 5})
DOELSE ()

Vielen Dank, vielleicht hat ja jemand schonmal ähnliches versucht.

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19508
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Hi,

Eine fertige Lösung habe ich nicht, aber es gibt ganz grundlegende Fehler:

Du kannst bei DOIF mit dem attribut wait und eventuell do resetwait arbeiten.

Gruß Otto
« Letzte Änderung: 16 Juli 2021, 22:30:36 von Otto123 »
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10980
  • NIVEAu ist keine Creme...
Vielleicht ist ja dieses "Projekt" was: https://forum.fhem.de/index.php/topic,98594.msg919493.html#msg919493

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 RaspiOS (Test)

Offline tfriedrich85

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 163
Vielleicht ist ja dieses "Projekt" was: https://forum.fhem.de/index.php/topic,98594.msg919493.html#msg919493

Gruß, Joachim

Hey Joachim, das Projekt von KernSani geht genau in die Richtung, ist ein anderer Ansatz klingt aber vielversprechend!
Danke dir!

 

decade-submarginal