Autor Thema: Frage zu einem DOIF welches ein Rollladenschaltung mit 2 Switchen ersetzen soll  (Gelesen 320 mal)

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4093
  • Online
Frage ob das überhaupt vernünftig machbar ist und evtl. hat das schon mal jemand gemacht.

Ein DOIF soll einen Rollladenschalter ersetzen.

Hintergund ist folgender ich habe wegen sehr schlechten WLAN auf dem Dachboden immer wieder Probleme meine Markise zu steuern, heißt oft erreiche ich sie garnicht mit meiner Fernbedienung.
Ich kann den Schalter auch nicht besser positionieren.

Jetzt habe ich mir einen ganz neuen Shelly 2 Pro gekauft weil die einen LAN Anschluss haben, nur leider kann man die nicht auf Rollladenschalter umstellen, dass hatte ich gelesen, ist jetzt aber nicht implementiert.

Ich habe zwei Switche switch_0 und switch_1 beide kann ich als Button oder als Switch konfigurieren und ich kann bei Bedarf invertieren.
Könnte ich das mit einem DOIF emulieren, dass nur einer schalten darf.
Sicher geht das auch mit Perl irgendwie zu machen, aber das kann ich leider nicht.
Gesteuert wird es nur mit einer Fernbedienung, sonst kein Taster vorhanden.

Vllt hat das schon mal einer gemacht.
« Letzte Änderung: 03 Juni 2022, 13:00:25 von moonsorrox »
Intel-NUC i5: FHEM-Server 6.1 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18970
...kann sein, dass sowas mit einem DOIF auch geht, aber mir fällt dazu das Stichwort "ROLLO" ein....

Ansonsten käme ggf. auch ein Umflashen auf Tasmota in Frage, das kann auch einen Rollladen-Modus (gibt aber evtl. keinen Rückweg nach Shelly).
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4093
  • Online
Ja, an Tasmota habe ich auch schon gedacht, aber ich habe noch nichts gefunden was mit dem neuen Shelly 2 Pro geht.
Hast du schon etwas gesehen.?

EDIT;// was meinst du mit Stichwort ROLLO

Ich habe gestern auch schon dieses "Neue" mit den Scripten in den neuen Shellys von github probiert, d.h. ich hatte ein Script gefunden was einen Shutter emuliert, dass hat aber leider nicht richtig funktioniert.

Bei Tasmota suche ich schon den ganzen vormittag, aber bin noch nicht fündig geworden.
« Letzte Änderung: 03 Juni 2022, 13:15:10 von moonsorrox »
Intel-NUC i5: FHEM-Server 6.1 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM

Offline Damian

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 9756
Man kann das simpel in Software lösen: bevor man das eine auf on schaltet muss man das andere auf off schalten, also

DOIF([swicht1] eq "on")
(set schalterrunter off, set schalterhoch on)
DOELSEIF ([swicht2] eq "on")
(set schalterhoch off, set schalterrunter on)

Dennoch würde ich dir eine Hardwarelösung empfehlen, denn wenn der off-Befehl nicht durchkommt, dann hast du beim on-Befehl ein echtes Problem.


Programmierte FHEM-Module: DOIF-FHEM, DOIF-Perl, DOIF-uiTable, THRESHOLD, FHEM-Befehl: IF
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18970
EDIT;// was meinst du mit Stichwort ROLLO
Meine Güte, kann deine Tastatur keine Suchfunktion...?

https://fhem.de/commandref_modular.html#ROLLO

Ansonsten könntest du checken, ob man das hardwareseitig so verkabeln kann, dass Probleme weitgehend ausgeschlossen sind (ich suche es nicht für dich, es war hier im Forum aber bereits mehrfach (!!!!) Thema! Nur nicht mit diesem konkreten Aktor.)
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

Offline moonsorrox

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4093
  • Online
Meine Güte, kann deine Tastatur keine Suchfunktion...?

https://fhem.de/commandref_modular.html#ROLLO

Ansonsten könntest du checken, ob man das hardwareseitig so verkabeln kann, dass Probleme weitgehend ausgeschlossen sind (ich suche es nicht für dich, es war hier im Forum aber bereits mehrfach (!!!!) Thema! Nur nicht mit diesem konkreten Aktor.)

Warum gleich so gereizt.... Entschuldige, das wußte ich doch nicht das du die Commandref meinstest..!!
Ich bin jetzt erst einmal dabei die readings und die setlist heraus zu suchen, da dieses Gerät doch sehr neu ist, da war ich komplett blockiert und habe gedacht was meint er denn...!!
Nu isses ja klar
« Letzte Änderung: 03 Juni 2022, 14:04:00 von moonsorrox »
Intel-NUC i5: FHEM-Server 6.1 :: Perl v5.18.2

Homematic: HM-USB-CFG2,HM-CFG-LAN Adapter, HM-LC-BL1-FM, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-Sw1-PI-2, HM-WDS10-TH-O, HM-CC-TC, HM-LC-SW2-FM