Autor Thema: SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth  (Gelesen 864 mal)

Offline arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« am: 09 August 2021, 18:39:34 »
Hallo,

ich suche eine Lösung die Daten des Wechselrichters in FHEM zu verarbeiten.
Das Modul SMAPortal ist nicht mehr im Repo.
Einen SMA Home Manager hat der Sunny Boy 2.0 nicht, sondern eine Web Connect Schnittstelle.
Auch Bluetooth wurde durch W-LAN abgelöst.

Gib es eine Lösung, wie man die Daten aus dem Wechselrichter oder dem Sunny Portal auslesen kann?

Gruß
Ete

Offline arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #1 am: 09 August 2021, 18:49:10 »
Okay,

habe gerade gelesen, dass ich das Modul SMAInverter verwenden sollte.
Leider habe ich noch keine Anleitung zum Modul gefunden.
Kann mir hier jemand bitte weiterhelfen.
Danke

Gruß
Ete

Offline arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #2 am: 09 August 2021, 19:09:40 »
Hallo,

im GitHub habe ich eine Doku gefunden.

###Define###

define <name> SMAInverter <pin> <hostname/ip>

pin: User-Password of the SMA Inverter. Default is 0000. Can be changed by "Sunny Explorer" Windows Software
hostname/ip: Hostname or IP-Adress of the inverter (or it's speedwire piggyback module).
Port of the inverter is 9522 by default. Firewall has to allow connections on this port!

Ich habe die IP des Wechselrichters angegeben und das PW 000 eingeben.
Ich erhalte aber die Fehlermeldung : Login failed

Ich habe das PW des Installateurs und der Benutzer geändert am Wechselrichter.
Muss nun ein anderes PW verwendet werden?

Logfile:
2021.08.09 19:00:55 4: SMAInverter - ###############################################################
2021.08.09 19:00:55 4: SMAInverter - ##########  Begin of new SMAInverter get data cycle  ##########
2021.08.09 19:00:55 4: SMAInverter - ###############################################################
2021.08.09 19:00:55 4: SMAInverter - timeout cycles since module start: 2
2021.08.09 19:00:55 4: SMAInverter -> Start BlockingCall SMAInverter_getstatusDoParse
2021.08.09 19:00:56 4: SMAInverter - current time: 09.08.2021 19:00:56
2021.08.09 19:00:56 4: SMAInverter - operation time begin: 09.08.2021 05:32:33
2021.08.09 19:00:56 4: SMAInverter - operation time end: 09.08.2021 21:44:07
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter -
2021.08.09 19:00:56 4: SMAInverter - Send login to 192.168.128.107 on Port 9522 with password 1111
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter - Send: 534D4100000402A000000001003A001060650EA0FFFFFFFFFFFF0001E90023BB590700010000000001800C04FDFF0700000084030000485F116100000000B9B9B9B9888888888888888800000000
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter - Received: 534d4100000402a000000001002e001060650be0e90023bb590700012f015f750c7300010001000001800d04fdff0700000084030000485f11610000000000000000
2021.08.09 19:00:56 1: SMAInverter - Inverter answer does not match our parameters.
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter - Request/Response: SusyID 233/233, Serial xxxx, Packet ID 32769/32769, Command 0xFFFD040D/4294771725, Error 256
2021.08.09 19:00:56 4: SMAInverter - Send logout to 192.168.xxx.xxx on Port 9522
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter - Send: 534D4100000402A00000000100220010606508A0FFFFFFFFFFFF0003E90023BB590700030000000002800E01FDFFFFFFFFFF00000000
2021.08.09 19:00:56 4: SMAInverter - logged out now from inverter serial: any inverter, susyid: any susyid
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter -> row_array before encoding:
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter -> state Login failed
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter -> modulstate login failed
2021.08.09 19:00:56 4: SMAInverter -> BlockingCall SMAInverter_getstatusDoParse finished
2021.08.09 19:00:56 4: SMAInverter -> Start BlockingCall SMAInverter_getstatusParseDone
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter -> row_array after decoding:
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter -> state Login failed
2021.08.09 19:00:56 5: SMAInverter -> modulstate login failed
2021.08.09 19:00:56 4: SMAInverter -> BlockingCall SMAInverter_getstatusParseDone finished

Hat das jemand schon gehabt und eine Lösung dafür?
Danke

Gruß
Ete

Offline arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #3 am: 09 August 2021, 23:31:33 »
Ich habe mich nun noch einmal durch die Forumseinträge gewühlt und bin etwas weitergekommen.

Das Passwort vom Installateur muss verwendet werden.
Das Wetter PW vom Benutzer funktionierten nicht.

target-serial und target-susyid müssen entweder vom Hauptprozessor oder der Kommunikationsgruppe eingegeben werden.

Ich habe nun immer ein Timeout im Logfile:
2021.08.09 23:12:22 4: SMAInverter - Send login to 192.168.xxx.xxx on Port 9522 with password xxxx
2021.08.09 23:12:22 5: SMAInverter - Send: 534D4100000402A000000001003A001060650EA02F01DFFE02000001E90023BB590700010000000001800C04FDFF0700000084030000369A116100000000CFFCBCBDC7ECBCDAEC88888800000000
2021.08.09 23:13:22 1: SMAInverter SMAInverter -> BlockingCall SMAInverter_getstatusDoParse Timeout: process terminated

Hostsetzen des Parameters TimeOut auf 10 Minuten hat auch keine Verbesserung gebracht.
telnet ip 9522 bringt connection refused

Der WS hängt am WLAN.
Die Pingzeiten sind nicht gut, aber sollten eigentlich ausreichen für die paar Daten

Gibt es irgendeine Möglichkeit das Problem zu lösen?
Ich würde ungern ein LAN Kabel in die Garage ziehen.

Gruß
Ete

Offline arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #4 am: 10 August 2021, 08:20:15 »
Morgen,

der Wechselrichter schreibt auch im Ereignislog Fehlermeldungen, falls das Installateur-Passwort falsch ist.
Anhand dieser Meldung kann man aber auch sehen, dass der Logon nur mit diesem User funktioniert.

Ereignistyp
Ereignis-ID   Ereignismeldung   Datum   Uhrzeit
     10282   Benutzer-Login über D2+ gesperrt   09.08.2021   20:04:50

Ich habe nun mal ein RJ45 Kabel bestellt und schaue mal, ob das hilft.

Gruß
Ete

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4533
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #5 am: 10 August 2021, 08:27:38 »
Ich habe nun mal ein RJ45 Kabel bestellt und schaue mal, ob das hilft.
weil das PW über LAN "besser" ist als via WLAN ?
Mach es dir doch nicht so schwer, schalte Modbus auf dem WR ein und frage ihn damit ab.
Kein User / PW oder SusyID Geschüttel mehr.
Maintainer der Module: MAX, MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK, readingsWatcher

Offline MadMax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 291
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #6 am: 10 August 2021, 17:13:22 »
Hallo Ete,

ich habe fünf Wechselrichter wie folgt definiert:
defmod SBS_6 SMAInverter Passwort 192.168.xxx.xxx
Als Passwort habe ich das Installateurpasswort verwendet.

Welchen Wechselrichter hast du denn genau?

im Modul ist ein "SB2.0-1VL-40" hinterlegt, ist das deiner?

Was ist bei dir in den Geräteparametern unter Speedwire eingestellt?
Verschlüsselung unverschlüsselt
Automatische Konfiguration eingeschaltet Ja

Gruß
Max
Raspberry Pi 4B 4GB mit FHEM 6.0, Siemens Logo 0BA7, Homematic CCU3, Philips HUE

Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/MadMax

Offline arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #7 am: 10 August 2021, 19:20:13 »
Hallo Max,

ich habe einen SMA Sunny Boy 2.0.
SB2.0-1VL-40 -> Das sieht für mich so aus, als ob das die interne Abkürzung ist und korrekt ist.

Speedwire steht aus automatisch.
WLAN musste ich auf manuell stellen, da der Wechcselrichter nicht in der Lage ist, das Default Gateway und einen DNS Server zu erkennen.
Aus diesem Grund steht WLAN auf manuell.

Gruß
Mirko



Offline MadMax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 291
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #8 am: 10 August 2021, 19:22:54 »
Hallo Mirko,

Dann schalte Speedwire bitte mal an.

Gruß
Max
Raspberry Pi 4B 4GB mit FHEM 6.0, Siemens Logo 0BA7, Homematic CCU3, Philips HUE

Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/MadMax

Offline arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #9 am: 10 August 2021, 19:37:19 »
Hallo Max,

Speedwire ist eingeschaltet.
Aber weder auf Manuell noch auf automatisch funktioniert es.

Speedwire
Verschlüsselung   unverschlüsselt         
Automatische Konfiguration eingeschaltet   Nein         
IP-Adresse   192.168.xxx.xxx         
Subnetzmaske   255.255.255.0         
IP des Gateways   192.168.xxx.xxx         
IP des DNS-Servers   192.168.xxx.xxx      
IGMP-Anfragen senden   Version 3         
IGMP-Query-Intervall   2,08 min      
(11 s … 9 h)

Gruß
Mirko

Offline arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #10 am: 10 August 2021, 19:43:17 »
weil das PW über LAN "besser" ist als via WLAN ?
Mach es dir doch nicht so schwer, schalte Modbus auf dem WR ein und frage ihn damit ab.
Kein User / PW oder SusyID Geschüttel mehr.

Nein, weil meine Pingzeiten via WLAn bescheiden waren.

Im Wechselrichter sehe ich unter Modbus einen TCP und UDP Server.
Außerdem ist darunter noch Webconnect.
Hast Du eine Anleitung, wie ich das via Modbus umsetzen kann?
Würde ich als Plan B in gerne Erwägung ziehen wollen.
Danke

Gruß
Mirko 

Offline Elektron

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #11 am: 10 August 2021, 20:35:54 »
Hallo Mirco,

Das Speedwire findest Du im Abschnitt „Anlagenkommunikation“.
Wenn Du Modbus nutzen möchtest, hier meine Konfiguration:

defmod MB_Wechselrichter2 ModbusAttr 3 30 192.168.2.192:502 TCP
attr MB_Wechselrichter2 dev-h-defExpr $val & 0x1FFFFFFF
attr MB_Wechselrichter2 dev-h-defLen 2
attr MB_Wechselrichter2 dev-h-defPoll 1
attr MB_Wechselrichter2 dev-h-defUnpack N
attr MB_Wechselrichter2 devStateIcon ok:on fault:message_attention warnings:message_attention
attr MB_Wechselrichter2 enableControlSet 1
attr MB_Wechselrichter2 obj-h30201-map 35:fault,303:off,307:ok,455:warning
attr MB_Wechselrichter2 obj-h30201-reading state
attr MB_Wechselrichter2 obj-h30211-map 336:Contact manufacturer, 337:Contact installer, 338:invalid, 887:none
attr MB_Wechselrichter2 obj-h30211-reading Aktion
attr MB_Wechselrichter2 obj-h30517-len 4
attr MB_Wechselrichter2 obj-h30529-reading Gesamtertrag
attr MB_Wechselrichter2 obj-h30535-reading Tagesertrag
attr MB_Wechselrichter2 obj-h30775-reading Leistung
attr MB_Wechselrichter2 obj-h30953-expr ($val  & 0xFFF) / 10
attr MB_Wechselrichter2 obj-h30953-reading Temperatur

Wichtig ist, dass Du dafür eine aktuelle Software auf dem Wechselrichter brauchst…

Viele Grüße Michael

Offline arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #12 am: 10 August 2021, 20:45:44 »
Hallo Michael,

ch habe im Sunny Portal eingestellt, dass Firmware Updates automatisch installiert werden.
Ich hoffe mal, dass damit gewährleistet ist, dass die Firmware aktuell ist.

Die Konfiguration teste ich aus.
Danke

Gruß
Mirko

Offline Elektron

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #13 am: 10 August 2021, 20:57:59 »
Hallo Mirko,

Ich meine das ist bei mir im Sunnyportal auch so eingestellt, trotzdem waren die Wechselrichter nicht aktuell.
Ich habe dann im Wechselrichter die automatischen Updates manuell eingeschaltet…

Viele Grüße Michael

Offline arminius

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:SMA Wechselrichter Sunny Boy 2.0 ohne Bluetooth
« Antwort #14 am: 10 August 2021, 22:15:07 »
Hallo Michael,

hat alles funktioniert bis auf den Ausdruck
attr SMA_Wechselrichter_Garage obj-h30953-expr ($val  & 0xFFF) / 10
Dieses Attribute kann ich nicht anlegen, da die werte nach dem epr nicht erkannt werden.

Ich habe noch das Attribute event-on-change-reading und dbloginclude hinzugefügt für die vier Werte.

Im nächsten Schritt würde ich nun gpliots erstellen wollen.
Gibt es irgendwo schon so eine Art Code-Schnipsel dafür?
Ansonsten würde ich mir anschauen, was für mich wichtig ist in einem Plot.

Gruß
Mirko

 

decade-submarginal