FHEM - Hausautomations-Systeme > KNX/EIB

10_KNX.pm Neue Version - support

<< < (9/17) > >>

erwin:
Komisch,
der einzige Unterschied, der mir im datenpaket auffällt (abgesehen vom header) ist das vorletzte Byte:
FHEM schickt ein hex 20 vs. ETS ein hex 00

Das NWD bit=0 bedeutet lt. doku: WD - bit valid (working day)
FHEM set das auf 1->ungültig , ETS auf 0-> gültig..
allerding setzt die ETS das WD-bit auf 0 - was bedeuten würde "kein Arbeitstag" -   ich bin nicht sicher, wie ein Samstag gewertet wird....

Traust du dir zu, die 10_KNX.pm zu patchen?
Falls ja, dann ändere die Zeile  1653 von:

--- Code: ---        my $status1 = 0x20;  # Fault=0, WD = 0, NWD = 1 (WD Field valid), NY = 0, ND = 0, NDOW= 0,NT=0, SUTI = 0
auf
        my $status1 = 0x00;  # Fault=0, WD = 0, NWD = 1 (WD Field valid), NY = 0, ND = 0, NDOW= 0,NT=0, SUTI = 0

--- Ende Code ---

dann natürlich ein reload 10_KNX.pm bzw. fhem restart....
dann schauen wir, was am Sonntag und am Montag passiert....
l.g. erwin

thorte:
Asche über mein Haupt - hatte einen Dreher in den Gruppenadressen.

Dabei ist mir aufgefallen: Kann es sein, dass in der 10_KNX.pm nach Zeile 1579 ein

--- Code: ---$numval = $secs + ($mins << 8) + ($hours << 16);

--- Ende Code ---
fehlt? ein set .... now setzt die Uhrzeit aktuell auf 00:00:00

Am dpt19 habe ich wieder auf den 0x20 zurück geändert und beobachte es.

Gruß Thorsten

erwin:

--- Zitat ---Kann es sein, dass in der 10_KNX.pm nach Zeile 1579 ein
--- Ende Zitat ---
.. Asche, Asche....
Völlig richtig - ist irgendwie beim Kopieren verlogengegangen....wird in der nächste Version wieder drin sein!
erwin

lichtimc:
Ich habe einen KNX-Taster folgendermaßen definiert, welcher bei mir einen KNX-Dim-Schalter im FHEM emuliert:

--- Code: ---defmod Zimmer2_Taster_Dimmen KNX 2/4/29:dpt1.001:einaus 2/4/30:dpt3.007:reldim 2/4/31:dpt5.001:absval
attr Zimmer2_Taster_Dimmen IODev tul
attr Zimmer2_Taster_Dimmen event-on-update-reading .*
attr Zimmer2_Taster_Dimmen eventMap {\
usr=>{\
'down'=>'reldim -100',\
'stop'=>'reldim 0',\
'up'=>'reldim 100',\
'^absval-get (\d+)'=>'absval $1'\
},\
fw=>{\
'^absval-get (\d+)'=>'absval-get'\
}\
}
attr Zimmer2_Taster_Dimmen webCmd on:off:down:stop:up:absval-get
attr Zimmer2_Taster_Dimmen widgetOverride absval-get:slider,0,10,100
--- Ende Code ---
Ich kann somit auf "up" oder "down" klicken und es wird ein "reldim [-]100" gesendet. Leider funktioniert seit einiger Zeit das Klicken auf "stop" nicht mehr. Hier wird kein "reldim 0" gesendet, sondern aus einem mir unbekannten Grund ein "reldim 1".
Weiß jemand wo der Fehler liegt?

erwin:

--- Zitat ---Weiß jemand wo der Fehler liegt?
--- Ende Zitat ---
JA, fix ist im test....  ;D
und hoffentlich morgen im update....

update: fix ist im SVN, details im 1sten Beitrag!
l.g. erwin

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln