Autor Thema: Abus Tür-/Fensterkontakt SHMK10000  (Gelesen 503 mal)

Offline dferch

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Abus Tür-/Fensterkontakt SHMK10000
« am: 28 August 2021, 16:31:16 »
Moin, moin,

ich habe mich nach Irrwegen über Homebridge und Homee wieder dem FHEM zugewendet. Nun versuche ich einige Geräte anzulernen und einzurichten.

Mein Setup:

  • Raspberry Pi 3 mit Debian + FHEM
  • Z-Wave ZME-UZB1 USB-Stick
  • Abus Tür-/Fensterkontakt SHMK10000 (12 Stück)
  • Schwaiger ZHD01 Raumthermostat (4 Stück)
  • AVM FritzDect 301 Thermostate (12 Stück)
  • Fibaro Wall Plug (als Repeater für Z-Wave Mesh)

FHEM wurde neu eingerichtet vor 2 Tagen - direkt aus dem Repo installiert. Der ZME-UZB1 wurde erkannt und als ZWDongle_0 eingerichtet. Der Fibaro Wall Plug ist auch eingerichtet - kein Problem.

Nun zum Abus SHMK10000:
Das Teil konnte ich anlernen und es liefert Readings. Die Messages werden im Reading "alarm" abgelegt. Ich habe die Variable extendedAlarmReadings auf 1 gesetzt, damit ich jeden Alarm in einem eigenen Reading habe. Der Sabotage-Alarm und Battery Meldungen kommen auch an. Nur leider die Hauptfunktion klappt nicht: keine Meldungen bei "Fenster Auf" oder "Fenster Zu". Und ich frage mich warum.

Internals:

CFGFN
DEF 12345678 3
FUUID 6129211c-f33f-0df5-9cdf-b0680c2c96e7db80
IMAGE /fhem/deviceimages/zwave/ZC10-18116318
IODev ZWDongle_0
LASTInputDev ZWDongle_0
MSGCNT 16
NAME HW.FK.Fenster_L
NR 160
STATE closed
TYPE ZWave
ZWDongle_0_MSGCNT 16
ZWDongle_0_RAWMSG 00040003097105000000ff070300
ZWDongle_0_TIME 2021-08-28 15:02:46
ZWaveSubDevice no
cmdsPending 2
homeId 12345678
isWakeUp 1
lastMsgSent 1630155747.64926
nodeIdHex 03

Readings

IODev ZWDongle_0
SECURITY DISABLED (Networkkey not found)
alarm HomeSecurity: Event cleared: Tampering - product covering removed, arg 103
alarm_HomeSecurity Tampering - product covering removed, notificationIsOn
battery 100 %
batteryPercent 100
batteryState ok
model 0x0403 0x0002 0x0000
modelId 0403-0002-0000
state wakeupInterval 86400 1
timeToAck 0.122
transmit NO_ACK
wakeup notification
zwavePlusInfo version:01 role:SleepingReportingSlave node:Z-Wave+Node installerIcon:0c06 userIcon:0c06

Konfiguration

alias Fenster
classes ZWAVEPLUS_INFO ASSOCIATION MULTI_CHANNEL_ASSOCIATION ASSOCIATION_GRP_INFO TRANSPORT_SERVICE VERSION MANUFACTURER_SPECIFIC DEVICE_RESET_LOCALLY POWERLEVEL BATTERY SECURITY_S2 ALARM WAKE_UP SUPERVISION
devStateIcon open:fts_windows_2w_open@red closed:fts_window_2w@green
extendedAlarmReadings 1
group Sensor
icon fts_window_2w
room Hauswirtschaft
stateFormat { (split(/,|is /, ReadingsVal($name,"alarm_AccessControl","")))[1] }
vclasses ALARM:8 ASSOCIATION:2 ASSOCIATION_GRP_INFO:1 BATTERY:1 DEVICE_RESET_LOCALLY:1 MANUFACTURER_SPECIFIC:2 MULTI_CHANNEL_ASSOCIATION:3 POWERLEVEL:1 SECURITY_S2:1 SUPERVISION:1 TRANSPORT_SERVICE:2 VERSION:3 WAKE_UP:2 ZWAVEPLUS_INFO:2

Hat jemand einen Tipp für mich, warum der Sensor keinen Event/Alarm für das Öffnen/Schließen eines Fensters sendet ?

Hab die Geräteklassen mit der Doku von Abus abgeglichen. Da wurden alle korrekt erkannt. Es gibt keine weiteren. Über ALARM müsste auch der gewünschte Event/Alarm kommen.

Noch ein Hinweis:
Am Homee mit Z-Wave Würfel hat der Sensor einwandfrei funktioniert. Er wurde korrekt abgelernt, auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und dann an FHEM angelernt. Nur der NetworkKey war beim Anlernen noch nicht gesetzt. Deshalb wird keine Security verwendet.

Vielen Dank schonmal für Eure Tipps,
VG - David

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24704
Antw:Abus Tür-/Fensterkontakt SHMK10000
« Antwort #1 am: 28 August 2021, 16:44:32 »
"Wird nicht gemeldet" ist ueblicherweise Zeichen fehlender oder falscher Assoziation, per ASSOCIATION oder MULTI_CHANNEL_ASSOCIATION Klasse.

Das FHEM ZWave Modul versucht beim Inkludieren das "Richtige" zu machen, aber einerseits gelingt das nicht immer, andererseits denken manche Hersteller Sonderwege aus. In dem angezeigten Listing fehlen diesbezuegliche Angaben (siehe auch https://wiki.fhem.de/wiki/Z-Wave#Welche_Infos_sollten_Anfragen_im_ZWave-Forum_enthalten.3F). Das diesbezuegliche Studium des Beipackzettels (siehe Sonderwege) ist haeufig auch hilfreich.

Offline dferch

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:Abus Tür-/Fensterkontakt SHMK10000
« Antwort #2 am: 28 August 2021, 16:59:20 »
Hallo Rudolf,

"Wird nicht gemeldet" ist ueblicherweise Zeichen fehlender oder falscher Assoziation, per ASSOCIATION oder MULTI_CHANNEL_ASSOCIATION Klasse.

Das FHEM ZWave Modul versucht beim Inkludieren das "Richtige" zu machen, aber einerseits gelingt das nicht immer, andererseits denken manche Hersteller Sonderwege aus. In dem angezeigten Listing fehlen diesbezuegliche Angaben (siehe auch https://wiki.fhem.de/wiki/Z-Wave#Welche_Infos_sollten_Anfragen_im_ZWave-Forum_enthalten.3F). Das diesbezuegliche Studium des Beipackzettels (siehe Sonderwege) ist haeufig auch hilfreich.

Danke für den Hinweis. Beipackzettel hilft hier nicht viel - Abus liefert nur wenig Infos (im Gegensatz zu Figaro, wo ja viel in der Doku steht). Aber ich wurschtle mich mal durch. Und sorry - den Beitrag im Wiki hab ich übersehen.

VG,
David

Offline dferch

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:Abus Tür-/Fensterkontakt SHMK10000
« Antwort #3 am: 28 August 2021, 17:44:48 »
So - jetzt hab ich das gewünschte Ergebnis hinbekommen. Habe nochmal folgende Befehle an das Gerät geschickt:

get HW.FK.Fenster_L alarmTypeSupported
get HW.FK.Fenster_L associationAll

Daraufhin Gerät manuell geweckt (Taste gedrückt) und das erhalten:

alarm HomeSecurity: Event cleared: Tampering - product covering removed, arg 103
alarmTypeSupported AccessControl HomeSecurity
alarm_AccessControl Window/Door is closed, notificationIsOn
alarm_HomeSecurity Event cleared: Tampering - product covering removed, arg 103, notificationIsOn
assocGroup_1 Max 5 Nodes ZWDongle_0
assocGroup_2 Max 5 Nodes
assocGroups 2

Ab jetzt werden die Alarme korrekt beim Öffnen/Schließen an FHEM gesendet und dargestellt.