FHEM > Anfängerfragen

Rollladensteuerung mit ASC und Shelly

<< < (4/4)

chefschaffner:
Das scheint geholfen zu haben...
Ich habe bei allen Rolladendevices event-on-change-reading .* gesetzt, jetzt liefen die Rolladen herunter  ;D

Jetzt habe ich meine ThreeState Sensoren (HM) eingebunden und die Settings an den Rolladen gemacht: Funktioniert auch.
Wichtig war hier:
"attr RlRoAH "ASC_ComfortOpen_Pos" in der Kommandozeile auf " on" zu setzen - Auch wenn das Dropdown nur Werte zwischen 0 und 100 zulässt...

Zwei Probleme habe ich noch:


* Tilt funktioniert nicht, Wenn ich den Fenstergriff auf "klaffen" stelle, passiert gar nichts.
* Wenn man den Fenstergriff öffnet und wieder schließt, während der Rolladen noch hochläuft, fährt der Rolladen komplett hoch und verhält sich ab nun "invers": Öffnen des Griffs führt zum runterfahren und umgekehrt.Ansonsten bin ich schon mal begeistert - danke für den schnellen Hinweis!

CoolTux:
Schreibe zu Deinen 2 offenen Problemen bitte einen neuen Post unter Automatisierung. Dann bekomme ich es auch besser mit. Im Betreff bitte "[ASC] - DEIN BETREFF"

Danke Dir

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln