Autor Thema: (gelöst) FB_CALLMONITOR Telefonbuch bei Remote Fritzbox  (Gelesen 447 mal)

Offline jhohmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
(gelöst) FB_CALLMONITOR Telefonbuch bei Remote Fritzbox
« am: 10 September 2021, 13:16:58 »
Hallo,
meine eigene Fritzbox und die Fritzbox meiner Schwiegermutter sind mittels VPN verbunden.
Nachdem ich für meine eigene Fritzbox die Benachrichtigung mittels Telegram eingebaut hatte, habe ich das auch für die Schwiegermama eingerichtet, damit sie dann einfacher nachschauen kann, wenn und wer angerufen hat.
Die initiale Einrichtung hat auch funktioniert und die Meldungen gehen raus, auch die Namen aus dem Telefonbuch zur Einrichtigungszeit.
Auf der entfernten Fritzbox ist die Anmeldung nur mit Passwort ohne Benutzer aktiv. Das Passwort im FHEM ist korrekt, das habe ich mehrfach neu erfasst.
Aber ich kann das zwischenzeitig erweiterte Telefonbuch der entfernten Fritzbox nicht erneut abrufen.
Da kommt immer folgende Meldung:
2021.09.10 13:03:43 2: FB_CALLMONITOR (Anita_CallMonitor) - could not identify remote phonebooks - unable to login via webinterface, maybe wrong user/password?
Initial war das Login auf die Box mittel tr064 eingestellt, bei Login über web kommt obige Meldung.
attr Anita_CallMonitor fritzbox-remote-phonebook-via webBei tr064 kommt folgender Fehler:
2021.09.10 13:11:19 2: FB_CALLMONITOR (Anita_CallMonitor) - could not identify remote phonebooks - unable to identify phonebooks via TR-064: unable to login via TR-064, wrong user/password
Hat auch jemand anderes eine vergleichbare Situation, die funktioniert?

Danke,
Jürgen
« Letzte Änderung: 10 September 2021, 14:17:25 von jhohmann »
Raspberry Pi 4 - buster / EnOcean - Rollo+Licht, deCONZ - Licht+Sensoren, ZWave - CO Messung, HMCCU mit piVCCU - Heizung
plus nextcloud, dovecot, minidlna

Offline Jamo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1459
Antw:FB_CALLMONITOR Telefonbuch bei Remote Fritzbox
« Antwort #1 am: 10 September 2021, 13:25:00 »
Scheint das problem hier zu sein das ich auch hatte, Lösung in #23 https://forum.fhem.de/index.php/topic,121936.msg1166299.html#msg1166299
Inten NUC mit Linux Debian 10, Homematic (UART/HMUSB), HUEBridge, Zigbee, FB, Alexa (fhem-lazy), livetracking, fhemApp Frontend für FHEM

Offline yersinia

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1147
    • Cyanide & Happiness
Antw:FB_CALLMONITOR Telefonbuch bei Remote Fritzbox
« Antwort #2 am: 10 September 2021, 13:26:20 »
Auf der entfernten Fritzbox ist die Anmeldung nur mit Passwort ohne Benutzer aktiv. Das Passwort im FHEM ist korrekt, das habe ich mehrfach neu erfasst.
Schon mal mit Benutzer und Passwort versucht? Wenn nicht, was spricht dagegen?

Welche fw-version hat die entfernte Fritte?
viele Grüße, yersinia
----
FHEM 6.1 (SVN) on RPi 4B with RasPi OS Bullseye (perl 5.32.1) | FTUI
nanoCUL->2x868(1x ser2net)@tsculfw, 1x433@aculfw | MQTT2 | Tasmota | ESPEasy
VCCU->14xSEC-SCo, 7xCC-RT-DN, 5xLC-Bl1PBU-FM, 3xTC-IT-WM-W-EU, 1xPB-2-WM55, 1xLC-Sw1PBU-FM, 1xES-PMSw1-Pl

Offline jhohmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
Antw:FB_CALLMONITOR Telefonbuch bei Remote Fritzbox
« Antwort #3 am: 10 September 2021, 13:44:41 »
Ne, mit Benutzer aktuell nicht. Der initiale Abruf ging anscheinend ja auch ohne.
Keine Ahnung, ob ich das so einfach umstellen kann ohne vor Ort zu sein.
Eventuell kommt dann die Aufforderung, das ganze vor Ort mit einer Pin zu bestätigen und da wäre die Mama mit ihren 81 Jahren etwas überfordert  ;D.
Es ist eine 7560 mit der Version 07.28.
Raspberry Pi 4 - buster / EnOcean - Rollo+Licht, deCONZ - Licht+Sensoren, ZWave - CO Messung, HMCCU mit piVCCU - Heizung
plus nextcloud, dovecot, minidlna

Offline jhohmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
Antw:FB_CALLMONITOR Telefonbuch bei Remote Fritzbox
« Antwort #4 am: 10 September 2021, 13:57:07 »
Noch als Nachfrage: Würde es denn mit Benutzer/Passwort gehen? Läuft das so bei jemandem?
Raspberry Pi 4 - buster / EnOcean - Rollo+Licht, deCONZ - Licht+Sensoren, ZWave - CO Messung, HMCCU mit piVCCU - Heizung
plus nextcloud, dovecot, minidlna

Offline yersinia

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1147
    • Cyanide & Happiness
Antw:FB_CALLMONITOR Telefonbuch bei Remote Fritzbox
« Antwort #5 am: 10 September 2021, 13:58:10 »
Keine Ahnung, ob ich das so einfach umstellen kann ohne vor Ort zu sein.
Eventuell kommt dann die Aufforderung, das ganze vor Ort mit einer Pin zu bestätigen und da wäre die Mama mit ihren 81 Jahren etwas überfordert  ;D.
Es ist eine 7560 mit der Version 07.28.
Da wirst du wohl nicht drum herumkommen da seit 7.27 gilt:
Zitat
Änderung Die bislang nicht empfohlene Möglichkeit einer kennwortlosen Anmeldung an einer FRITZ!Box (Bedienoberfläche) wird nicht mehr unterstützt *1
Änderung Wenn für die Anmeldung an der Bedienoberfläche "nur mit dem FRITZ!Box-Kennwort" eingestellt war, wird ein FRITZ!Box-Benutzer mit dem Namen "fritz" und einer zufälligen vierstelligen Zahl sowie dem FRITZ!Box-Kennwort automatisch angelegt. Zur Anmeldung an der Bedienoberfläche im Heimnetz reicht dennoch weiterhin die Angabe des FRITZ!Box-Kennworts aus. *2
[...]
Hinweise: *1. Der nicht empfohlene Anmeldemodus im Heimnetz ohne Kennwort wird nicht mehr unterstützt. Für den ersten Zugriff auf die Bedienoberfläche nach dem FRITZ!OS-Update muss der Anwender ein FRITZ!Box-Kennwort vergeben (zusätzliche Bestätigung erforderlich) *2. Automatische Generierung eines Benutzers nach dem Namensschema fritz und einer zufälligen vierselligen Zahl, wenn die Anmeldung vor dem Update nur mit FRITZ!Box-Kennwort erfolgte. Wichtige Informationen für App-Entwickler, deren App sich an FRITZ!Box anmelden möchte, finden sich unter https://avm.de/schnittstellen/
https://avm.de/service/downloads/download/product/fritzbox-7560/

Oder du schaust mal auf der entfernten Fritte, ob das Upgrade bereits ein Benutzer angelegt hat.

Die pin besteht ja nur aus einer Stern/Raute/Zahlenkombination welche im Telefon gewählt werden muss. Vlt schafft sie das. Oder du musst warten bis du wieder vor Ort bist.
viele Grüße, yersinia
----
FHEM 6.1 (SVN) on RPi 4B with RasPi OS Bullseye (perl 5.32.1) | FTUI
nanoCUL->2x868(1x ser2net)@tsculfw, 1x433@aculfw | MQTT2 | Tasmota | ESPEasy
VCCU->14xSEC-SCo, 7xCC-RT-DN, 5xLC-Bl1PBU-FM, 3xTC-IT-WM-W-EU, 1xPB-2-WM55, 1xLC-Sw1PBU-FM, 1xES-PMSw1-Pl

Offline jhohmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
Antw:FB_CALLMONITOR Telefonbuch bei Remote Fritzbox
« Antwort #6 am: 10 September 2021, 14:17:10 »
Das mit dem automatisch angelegten Account war ein Super-Hinweis.
Hinter dem Benutzer-Namen fritz kam noch eine zufällige Nummer. Das konnte ich aber einfach aus der Ferne für mich anpassen und auch ein Passwort setzen ohne Rückfrage über ein Telefon-Vor-Ort.
Das habe ich dann im Device in FHEM eingetragen und das Telefonbuch neu laden lassen.
Das geht nun sowohl über die Web-Anmeldung als auch tr064.
Wobei tr064 2 Einträge aus dem Telefonbuch weniger als der Web-Zugang lesen kann.
Ich lasse es dann auf web.
Vielen Dank an yersinia.
Ich werde das Thema dann als gelöst markieren.
Raspberry Pi 4 - buster / EnOcean - Rollo+Licht, deCONZ - Licht+Sensoren, ZWave - CO Messung, HMCCU mit piVCCU - Heizung
plus nextcloud, dovecot, minidlna
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal