Autor Thema: billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung  (Gelesen 3597 mal)

Offline isy

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 695
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #15 am: 15 September 2021, 10:39:46 »
.....
isy's 8-fach-sender scheint auch ned so blöd zu sein. sicher keine elegante lösung, für nen noob wie mich genau richtig ...
der wäre auch leicht reparierbar und scheinbar muß man da nix programmieren.

sag: ist der sender schön stark und macht fhem mit dem ding eh keinen aufstand?

Der sitzt bei mir über ein 10er Steuerkabel im Keller "Hausanschlussraum", Hf-technisch eher ungünstig, erreicht jedoch -59 dB RSSI. Geht also super, Batterie schon über 1 Jahr drin.
Der HM-MOD-EM-8 hat glaube ich einen Nachfolger.

Etwas mehr Details zum Basteln: Ich habe die 8 Schalter (die sind sehr billig, habe gleich einige in Reserve mitbestellt) in den Kabelkanal eingeschraubt (Höhe vorher eingemessen). Die Anschlüsse zum Steuerkabel verlötet und mit Gießharz vergossen. Der HM-MOD-EM-8 sitzt im Keller, im Homematic Forum ist er in der Zisterne abgedichtet montiert. Da ich eh schon eine (defekte) Zisternensteuerung hatte, waren die Kabel bereits vorhanden.

Die Überwachungen sind mit notify und DOIF realisiert.
Ein Weg wird erst zu einem Weg, wenn man ihn geht

Offline the ratman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2745
  • cosmoprolet & intelligenzdiabetiker
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #16 am: 15 September 2021, 12:06:46 »
@isy klingt machbar für mich.
die "schalter" kenn ich noch von meiner suche nach füllstandsmeldern für die hydroponik. angenehm primitiv ...

mir kommt da nur grad ne noch primitivere idee. ich hab noch einen HM-LC-SW4-PCB 4-Kanal Schaltaktor hier rumliegen.
die 4 microtaster kann man wunderbar umlöten und auch noch eine kleine anzeige mit 4 leds für den füllstand draus machen. 100, 75, 50, 25 und bei gar keinem schalter 0 ... reicht doch *g*
versorgt über gartenhütten-solar-12v.
glaube, daß wirds werden. brauch ich nur n paar von den schwimmerschaltern, sonst hab ich alles.

und ja leute, ich weiß - dämlicher kann man so nen schaltaktor nicht verwenden - aber was solls, ich hab noch nie behauptet, intelligent zu sein *g*

→do↑p!dnʇs↓shit←

Offline isy

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 695
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #17 am: 15 September 2021, 12:09:19 »
Ein Weg wird erst zu einem Weg, wenn man ihn geht

Offline fiedel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1847
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #18 am: 15 September 2021, 12:09:46 »
Billig und simpel? Dazu noch richtig rattig?  ;D
1 bis 3 billige Schwimmerschalter (in jeden Bottich einen, oder falls verbunden nur einer) und so ein kleines HM- 3er- Schließerkontakt- Interface.
Ist dann natürlich nur die "fast leer"- Meldung.
« Letzte Änderung: 15 September 2021, 12:11:43 von fiedel »
FeatureLevel: 5.9 auf Dreamplug ; Deb. 7 ; Perl: v5.14.2 ; IO: HM-MOD-RPI-PCB + VCCU|CUL 868 V 1.66|LinkUSBi |TEK603
HM: SEC-SCO|SCI-3-FM|LC-SW4-PCB|ES-PMSW1-PL|RC-4-2|SEN-MDIR-O|SEC-WDS-2
CUL: S300TH|HMS100TF|FS20 S4A-2 ; OWDevice: DS18S20|DS2401|DS2406|DS2423

Offline tomster

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1010
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #19 am: 15 September 2021, 12:25:12 »
Billig und simpel? Dazu noch richtig rattig?  ;D
1 bis 3 billige Schwimmerschalter (in jeden Bottich einen, oder falls verbunden nur einer) und so ein kleines HM- 3er- Schließerkontakt- Interface.
Ist dann natürlich nur die "fast leer"- Meldung.

Das ist so herzerfrischend wenig smart, dass es schon wieder gut is. Smart Home V0.1 ;-)

Offline enno

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 791
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #20 am: 15 September 2021, 12:27:41 »
Moin zusammen,

Ich habe hier eine Tonne am Ende des Grundstücks stehen. Ohne Strom und ohne Funk. Dort habe ich einen Stab mit Schwimmer drin stecken. Je nachdem wie weit die "Flagge" oben raus steht ist die Tonne voll oder leer. Kontrolle aus dem Wohnzimmer durch das Fenster optisch und begeistert genutzt durch die restlichen Mitbewohner 8) Hat eigentlich nichts gekostet.

Gruss
  Enno
Einfacher FHEM Anwender auf Intel®NUC
Gefällt mir Gefällt mir x 3 Liste anzeigen

Offline the ratman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2745
  • cosmoprolet & intelligenzdiabetiker
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #21 am: 15 September 2021, 12:34:36 »
@fiedel - ich kanns besser: hm schlüsselbundschalter um löten. frag mich dann aber, wie lange die eine aaa batterie drinnen hält *g*

@enno - wäre auch ne lösung. nur müßte ich dazu in den garten gehen, um die zu sehen. außer vielleicht, man bringt ein zugseil-system an, dann könnt ich die fähnchen vors klofenster machen ... das ist dann quasi "klogang 1.1"
→do↑p!dnʇs↓shit←

Offline Wernieman

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7760
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #22 am: 15 September 2021, 15:06:52 »
Oder eine Webcam drauf richten ;o)
Kannst Du dann sogar mit Software auswerten ........
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline the ratman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2745
  • cosmoprolet & intelligenzdiabetiker
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #23 am: 15 September 2021, 16:02:09 »
ach sag sowas ned ... hab hier noch einen raspi zero w mit cam rumliegen. der sollte mal da draußen die viecher entlarven, die meiner holden treibhaus heimsuchen *g* nur der wlan-empfang dort ist echt grenzwertig.

als beleuchtung für die cam nehme ich dann noch meine 2 baustrahler unter den deckel mit rein ... ob das durch das billige plastik der regentonnen durch leuchtet oder erst effekte macht, wenns absaufen?
→do↑p!dnʇs↓shit←

Offline Wernieman

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7760
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #24 am: 15 September 2021, 22:18:11 »
Ich dachte eigentlich nicht aufs Wasser, sondern auf den obig genannten schwimmenden Stab ....

Und noch dazu ... habe die "Scherz" Flags vergessen ;o)
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2722
  • Wer bitteschön ist MacGyver?
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #25 am: 15 September 2021, 22:36:10 »
... hätte da auch noch ne Option ... könnte aber Ärger mit der "Holden" geben, wenn du ihr die Druckdose aus der Waschmaschine ausbaust ...  ;) :o ;D ;D ;D :P
... mit diesen in der Regel drei Schaltstufen und entsprechender Dimmensionierung des Staurohrdurchmessers lässt sich auch was anfangen ...

LG
Papa Romeo
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger.
...überlasse niemals etwas einer Software, das du hardwaremässig erreichen kannst.
...unvorsichtige Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten.
und...never change a running System...no Updates if not necessary

Offline the ratman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2745
  • cosmoprolet & intelligenzdiabetiker
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #26 am: 16 September 2021, 08:08:11 »
ich wollt eh schon immer sehen, wie sie die wäsche händisch wäscht.
verkauft jemand zufällig einen schutzanzug, wie ihn die polizei trägt?


aber mir fällt grad eine ernsthafte version ein. kennt das noch wer, gibt's das noch?
ein gewicht (in dem fall wärs ein schwimmer in nem rohr) an einer schnur, die beim auf-/abrollen magnetimpulse mißt. so haben wir früher den füllstand von silos gemessen.
war immer ne freude, wenn das gewicht durch einstürzendes material verschüttet wurde *g*.
→do↑p!dnʇs↓shit←

Offline enno

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 791
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #27 am: 16 September 2021, 08:23:27 »
Einfacher FHEM Anwender auf Intel®NUC

Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2722
  • Wer bitteschön ist MacGyver?
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #28 am: 16 September 2021, 10:04:48 »
... dann versuch es mit "Drehencoder":

oder mit Mehrgangpotentiometer wie es z.B. bei Radhebern oder Kränen angewendet wird.

LG
Papa Romeo
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger.
...überlasse niemals etwas einer Software, das du hardwaremässig erreichen kannst.
...unvorsichtige Elektriker werden schnell zu leitenden Angestellten.
und...never change a running System...no Updates if not necessary

Offline the ratman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2745
  • cosmoprolet & intelligenzdiabetiker
Antw:billigste und simpelste variante zur füllstandsmessung
« Antwort #29 am: 16 September 2021, 10:18:16 »
hehe,
gibt sicher ne geile konstruktion ... schwimmer mit ner 1,5 m zahnstange richtung poti mit zahnrad drauf.
ach, wird das herrlich problematisch. wird sicher nie verkanten oder so *g*
gut, man könnte die cam-idee von vorher nehmen, um das zeug zu überwachen und in der "pro-version" gibt's dann einen magnet zum rütteln um das alles rum, ums per knopfdruck wieder gängig zu machen *lach*
→do↑p!dnʇs↓shit←