Autor Thema: Shelly RGBW2 mit Modul 36_Shelly  (Gelesen 259 mal)

Offline MarioS1969

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
Shelly RGBW2 mit Modul 36_Shelly
« am: 16 September 2021, 20:54:22 »
Hallo zusammen,
ich betreibe seit einiger Zeit einen Shelly RGBW2 mit dem Modul 36_Shelly. FHEM und alle Module auf dem neuesten Stand.
Seit einiger Zeit funktioniert:
set Kueche2 rgbw 660000000nicht mehr. Dagegen funktioniert folgender Code:
set Kueche2 rgbw 880000000
Ich habe ein wenig mit den Werten herumgespielt. Werte kleiner 88 funktionieren nicht größere dagegen funktionieren.
Gab es an dieser Stelle ein Update oder hat sich da etwas geändert?

Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Gruß
Mario
« Letzte Änderung: 16 September 2021, 21:32:36 von MarioS1969 »
PI 2, PI4,  RFXtrx433, IT-1500, CMR-1000, ITM 100, TFA Temperatursensor, IR-Sensor, FB 7590, LIRC mit Logitech Harmony, FI9821W, Sonos, Twilight, Benzinpreismonitor, HMLAN, HM-Sen-DB-PCB, HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-SEC-SC-2, GPIO4 mit fhem2fhem, Shelly

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8131
Antw:Shelly RGBW2 mit Modul 36_Shelly
« Antwort #1 am: 17 September 2021, 19:27:18 »
Für solche Fragen gibt es einen Support-Thread.

pah

Offline MarioS1969

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
Antw:Shelly RGBW2 mit Modul 36_Shelly
« Antwort #2 am: 22 September 2021, 22:37:05 »
ok dann stelle ich das Thema dort noch einmal ein
PI 2, PI4,  RFXtrx433, IT-1500, CMR-1000, ITM 100, TFA Temperatursensor, IR-Sensor, FB 7590, LIRC mit Logitech Harmony, FI9821W, Sonos, Twilight, Benzinpreismonitor, HMLAN, HM-Sen-DB-PCB, HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-SEC-SC-2, GPIO4 mit fhem2fhem, Shelly