FHEM - Hausautomations-Systeme > InterTechno

Smartwares Rauchmelder (RM174RF) mit nanoCUL empfangen

(1/4) > >>

Snocksman:
Hallo zusammen,

bei mir ist es Zeit geworden, die bestehenden Rauchmelder gegen neue auszutauschen... Es ist ein Satz günstiger Smartwares RM174RF geworden. Da die Dinger über 433MHz funkvernetzt sind gibt es doch bestimmt eine Möglichkeit, das Auslösen der Rauchmelder per nanoCUL zu empfangen und darauf zu reagieren. Als erstes habe ich natürlich mal ganz faul geschaut, ob beim auslösen etwas per Autocreate angelegt wird... Nö, tuts nicht.

Aber der nanoCUL empfängt doch sicherlich trotzdem was, (es kann nur nicht interpretiert werden) worauf man in FHEM irgendwie reagieren kann...

Jemand eine Idee ?

Snocksman:
Hat sich erledigt... Ich werde die Rauchmelder zurückschicken, da sie sich nicht sauber untereinander vernetzen lassen.  >:(

KölnSolar:
RM174RF hab ich zwar noch rumfliegen, hab sie aber nie versucht zu integrieren, weil ich die KD101(FA21RF oder ähnlich als Smartware) zufriedenstellend installiert habe.


--- Zitat ---da sie sich nicht sauber untereinander vernetzen lassen
--- Ende Zitat ---
Kann es sein, dass Du nur das Prinzip(die Bedienungsanleitung leitet in die Irre) nicht richtig umgesetzt hast ?
Bei den KD101 wird von master-slave gefaselt. Das ist aber Quatsch. Tatsächlich hat jeder Rm erst einmal einen eigenen Code. Aber auch einen Anlernmodus. Und genau damit wird der Code des sogenannten Master auf den Slave kopiert. Es gibt also danach 2 Rm mit dem selben Code, aber weder master, noch slave. Das kann man x-fach wiederholen.
Im Alarmfall sendet der Alarmierende den Code aus. Das bewegt die Rm mit dem selben Code ebenfalls Alarm zu schlagen. Ein Höllenlärm(4 Stück bei mir).

Die RM174RF sind aber definitiv "anders". Kann sein, dass sie im Signalduino integriert sind.

Snocksman:
Ja, die Anleitung ist tatsächlich mehr als schlecht gemacht, aber ich hab nach etwas rumsuchen im Internet und Youtube brauchbare Anleitungen gefunden. Drei von den Dingern hatte ich auch gekoppelt bekommen, aber die restlichen drei eben absolut nicht. Ich hab die tatsächlich auch mal richtig ausgelöst (qualmendes Stück Papier), aber es lösten auch dabei nur die drei aus, von denen ich meinte, dass das koppeln erfolgreich war.
Hab mir gerade bei Conrad 6x den FA22RF bestellt. Wenn du damit erfahrungen gemacht hast, wie man die über den nanoCUL einfängt würde ich mich gerne nochmal melden, wenn die geliefert wurden.

Snocksman:
So, die Flamingo RM22RF Melder sind geliefert worden und ließen sich auf anhieb koppeln. Jetzt wäre es super wenn mir jemand behilflich sein kann, die Rauchmelder auch in FHEM rein zu bekommen.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln