Autor Thema: HM-CFG-LAN immer "disconnected, waiting to reappear"  (Gelesen 12052 mal)

Offline martinp876

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 11058
Aw: HM-CFG-LAN immer "disconnected, waiting to reappear"
« Antwort #30 am: 09 August 2013, 16:03:48 »
eine möglichkeit ist den Ethernet-verkehr mitzuschneiden. Auf der FB geht dies mit

http://www.wehavemorefun.de/fritzbox/IP-Pakete_mitschneiden

Was auf deinem raspberry geht weiss ich nicht. Die FB hat ein eingeschränktes Linux. Suche einmal nach socket logging oder TCP logging.

Gruss Martin

Offline Trebor5

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 165
Aw: HM-CFG-LAN immer "disconnected, waiting to reappear"
« Antwort #31 am: 12 August 2013, 12:28:30 »
Hallo,

habe jetzt vom Heimserver mit CMD ein Ping -t ip des HM-LAN gesendet.

So lange der Ping läuft keinen disconnected.

Sieht irgendwie aus als wenn die Verbindung nach einer gewissen Zeit einschläft.
Odroid N2,Hauptsensoren Homematic + 1 Wire + 8Kanal Homematic auf Relay Schaltung. Forum Beiträge sind meine letzte Hoffnung nach Stundenlangen erfolglosen suchen und probieren.

Offline Trebor5

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 165
Aw: HM-CFG-LAN immer "disconnected, waiting to reappear"
« Antwort #32 am: 19 August 2013, 13:00:23 »
Zu früh gefreut.

Ping schaltet jetzt auch noch sofort denn HM LAN ab.

Leider komme ich mit Socket logging nicht so richtig wirklich zurecht.

Habe alle Geräte aus der Fhem.cfg rausgenommen.

Trotzdem kommt ein Disconnect.

Werde jetzt den Raspberry und den HM-Lan aus meinem Netzwerk entfernen und nur für sich mal laufen lassen.
Odroid N2,Hauptsensoren Homematic + 1 Wire + 8Kanal Homematic auf Relay Schaltung. Forum Beiträge sind meine letzte Hoffnung nach Stundenlangen erfolglosen suchen und probieren.

Offline Trebor5

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 165
Aw: HM-CFG-LAN immer "disconnected, waiting to reappear"
« Antwort #33 am: 20 August 2013, 07:01:17 »
So, seit gestern Raspberry und HM-LAN in einem eigenenen Netzwerk.

Siehe da kein Disconnect mehr.

Fehler gefunden arrrrrgggggggg..........

Mein Kurzer hat auf einem Tablet einfach eine neue IP zugeordnet die natürlich, wie der Zufall so spielt, genau die vom HM-LAN ist.

AAAARRRRRGGGGGG und klatsch. 5 Wochen stubenbau.......

Danke für all euer bemühen.
Odroid N2,Hauptsensoren Homematic + 1 Wire + 8Kanal Homematic auf Relay Schaltung. Forum Beiträge sind meine letzte Hoffnung nach Stundenlangen erfolglosen suchen und probieren.

Offline cpr

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:HM-CFG-LAN immer "disconnected, waiting to reappear"
« Antwort #34 am: 18 September 2021, 10:53:20 »
Dieses Thema rankt prominent bei Google, daher bewusst beantwortet.

Nach mehreren Jahren Nichtbeutzung habe ich HomeMatic Komponenten hervorgekramt.
Unter anderem einen HM-CFG-LAM "HMLAN", der das hier im Thread beschriebene Verhalten aufweist.


Problem
- HMLAN an Netzwerk und Strom angeschlossen
- Link leuchtet konstant
- Power blinkt

Troubleshooting
- Geraet taucht im DHCP nicht auf
- arp scan bringt kein Netzwerkdevice, weclhes auf HMLAN hinweist

Loesung
- HMLAN wurde frueher mit einer Netzerkkonfiguration betrieben, welche nicht zum aktuellen Netzwerk passt.
- Herstellertool "Konfigurationsadapter LAN Usersoftware V1.520" vom 7.12.2015 heruntergeladen (nur Windows) https://www.eq-3.de/service/downloads.html?id=181
- HMLAN an Strom und mit Netzwerkkabel direkt an Windows-Rechner angeschlossen
- in den Windows "network connections" alle Netzwerkadapter auszer dem Ethernet disabled, damit das Herstellertool funktioniert
- im "HomeMatic Lan-Interface Configurator" erschien mit Klick auf "Refresh List" dann das Geraet, mit Klick auf "Change IP Settings" auf DHCP gestellt (mein konkretes problem war, dass ich eine fixe IP vergeben hatte, wlche nicht mehr zum Netzwerk passt).



 

decade-submarginal