Autor Thema: Allnet 3075v2 schaltbare Steckdose nicht mehr im LAN erreichbar  (Gelesen 198 mal)

Offline ferrari2k

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Moin,
ich bin neu hier und hab eine Frage zu der Steckdose, die ich mir von privat gekauft habe:
ist das normal, dass man die übers Netzwerk nur einmal schalten kann und dann ist die Verbindung aus?
Also... die geschaltete Steckdose bleibt an, aber die Netzwerkverbindung ist tot.
Ich hab gesehen, dass die von Usern hier benutzt wurde, vielleicht können die ja was dazu sagen.
Oder andersherum: wenn ich über LAN ne Steckdose schalten will, vielleicht ist das ja auch nicht die richtige, hat jemand ne Idee, was man sich stattdessen holen könnte?
Weil ich hätte gedacht, dass man das Ding im LAN hat und dann die Steckdose ein- und ausschalten kann, wie man lustig ist?

Offline ferrari2k

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Allnet 3075v2 schaltbare Steckdose nicht mehr im LAN erreichbar
« Antwort #1 am: 25 September 2021, 13:27:58 »
OK, hat sich erledigt, offenbar ist der Reset Knopf nicht identisch in der Funktion zum Webinterface Reset auf Werkseinstellungen...
Jetzt funktionieren sie so, wie erwartet.

Offline ferrari2k

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Allnet 3075v2 schaltbare Steckdose nicht mehr im LAN erreichbar
« Antwort #2 am: 25 September 2021, 20:37:20 »
OK und nochmal ich...
Ich glaub ich verkauf die Dinger wieder...
Die funktionieren NUR in Werkseinstellung.
Sobald ich die LAN Einstellungen ändere, haben die das beobachtete Verhalten. So kann man die natürlich nicht wirklich gebrauchen, die müssen dann eigentlich weg... Zumindest die zweite :D