FHEM - Hardware > Einplatinencomputer

Fhem aus Raspi: alle 90 Sekunden ein shutdown / restart

<< < (9/9)

Wernieman:
Du editierst die Config direkt?

Ich würde Dir bei solchen großen Problemen eher empfehlen:
Leeres aktuelles FHEM starten und dan in FHEM selber step by step die Geräte einpflegen. Geht auch per "RAW-Eingabe" copy&paste.

Dann kontrolliert FHEM auch gleich auf "primitive" eventuelle Fehler. Immer noch besser als die Configarbeit diret in der cfg.

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln