Autor Thema: SVG Plot aus Komma getrennten Werten erstellen  (Gelesen 1582 mal)

Offline Udomatic

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 325
Antw:SVG Plot aus Komma getrennten Werten erstellen
« Antwort #15 am: 14 Oktober 2021, 08:12:26 »
Komischerweise funktioniert die nette Variante von Frank nicht, und ich habe keine Erklaerung dafuer.
Meine zwei Varianten funktionieren, siehe Anhang.

Mini-Howto:
Daten nach log/123341.log kopieren, fhem.cfg erstellen:
define w FHEMWEB 8083
define fl FileLog log/123341.log Blubb
FHEM starten, in fl Details auf "Create SVG plot" klicken, hier die Funktion $fld[3]=~m/^([^,]*),/?$1:0 einfuegen, und fixedrange 10days setzen.

Ganz Herzlichen Dank für deine Unterstützung als auch die von Frank!!!

Die Funktion hätte ich so nie selbst erstellt bekommen, was mich zu einem etwas ärgert, weil mir das Know-How fehlt, auf der anderen Seite ich aber sehr dankbar bin, dass es die Community wie euch gibt, die sich die Zeit für solche Anfragen nehmen!

Ich ziehe den Hut!
2x Raspberry 3B+, 1x Raspberry 4, Signalduino 433 (Somfy), CUL_HM (HM-MOD-RPI-PCB), MQTT, Hue, ConBee 2, Sonos, AVM DECT, Netatmo, eufy, Nuki,

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24704
Antw:SVG Plot aus Komma getrennten Werten erstellen
« Antwort #16 am: 14 Oktober 2021, 08:56:19 »
Zitat
vielleicht so:
Auch nicht, aber wenn man den dritten Parameter spart: (split(",",$fld[3]))[0] dann schon :)

Online frank

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10558
Antw:SVG Plot aus Komma getrennten Werten erstellen
« Antwort #17 am: 14 Oktober 2021, 09:32:54 »
Auch nicht, aber wenn man den dritten Parameter spart: (split(",",$fld[3]))[0] dann schon :)
prima.
hört sich irgendwie nach einer schlaflosen nacht an.  ;)
FHEM: 6.0(SVN) => Pi3(buster)
IO: CUL433|CUL868|HMLAN|HMUSB2|HMUART
CUL_HM: CC-TC|CC-VD|SEC-SD|SEC-SC|SEC-RHS|Sw1PBU-FM|Sw1-FM|Dim1TPBU-FM|Dim1T-FM|ES-PMSw1-Pl
IT: ITZ500|ITT1500|ITR1500|GRR3500
WebUI [HMdeviceTools.js (hm.js)]: https://forum.fhem.de/index.php/topic,106959.0.html

 

decade-submarginal