Verschiedenes > Bastelecke

Aqara Human Body Sensor mit 2 AA Batterien möglich ?

<< < (2/4) > >>

frober:

--- Zitat von: Papa Romeo am 11 Oktober 2021, 17:49:23 ---Manche Schaltung sind auf die höheren Innenwiderstände (Strombegrenzung) der CR-Zellen ausgelegt und können durch Anlegen einer anderen 3 Volt Quelle
durchaus auch zerstört werden.

--- Ende Zitat ---

Also das wusste ich nicht, bin immer davon ausgegangen, dass nur soviel Strom gezogen wir wie benötigt. ::)

Papa Romeo:

--- Zitat von: frober am 11 Oktober 2021, 18:15:14 ---Also das wusste ich nicht, bin immer davon ausgegangen, dass nur soviel Strom gezogen wir wie benötigt. ::)

--- Ende Zitat ---

...stimmt in der Regel schon, kommt aber immer darauf an wie die Spannungsquelle an den Verbraucher angepasst ist oder wird ...

Spannungsanpassung (RLast > Ri), Stromanpassung (RLast < Ri) oder Leistungsanpassung (RLast im Bereich von Ri).

In der Regel wird die Spannungsanpassung angewandt und da ist der Verbraucher massgeblich verantwortlich für den Strom der aus der Quelle gezogen wird.

Leistungsanpassung wird oft dann verwendet, wenn beispielsweise bei Sensoren, geringe Leistungen der Versorgungsquellen (z.B. CR....) vollständig ausgenutzt
werden sollen und das ist das, was ich hier gemeint habe, was eventuell zu überprüfen wäre.

LG
Papa Romeo

TomLee:
Sry, bei mir ging die Heizsaison erst am Montag los und das hat mich bis Heute _wieder _mal gefesselt.

Danke, für die Rückmeldungen.

Mit dem Hintergrund das die CR2450 erfahrungsgemäss mehrere Jahre halten, ziehe ich aus den Infos das ich es einfach lasse an der Spanungsversorgung was zu ändern, dachte mir wenn ich mit meinen UP-DIY-BM eh schon genug Platz habe kann man das evtl. mit mehr Kapazität noch weiter rauszögern, mag möglich sein, hab hier aber keine Lust auf Experimente.


Weitere Frage an die Bastler:

Der Lichtsensor des BM sitzt im Gehäuse nach hinten versetzt, mit einer klaren Kunststoffteil-Verlängerung wird dafür gesorgt das von dem Loch des Gehäuse (oben) das Licht zum Lichtsensor gelangt.

Mein Plan ist bei meiner Lösung den Zwischenraum zw. Lichtsensor und Loch in dem Blindverschluss (in den Bildern etwa 2mm über der Kuppel, noch nicht vorhanden) mit glasklarem Silikon aufzufüllen.

Sollte doch kein Problem sein oder seht Ihr einen Nachteil oder habt mglw. einen anderen Vorschlag es umzusetzen  ?

Papa Romeo:
Hallo Thomas,

ich denke das "glasklare Silikon" wird nicht so klar und strukturiert sein wie dein Kunststoffteil. Wirst du testen müssen ob dein Lichteinfall noch ausreicht, bzw. der Sensor dann äquvialent zum Kunststoffteil reagiert.

LG
Papa Romeo

TomLee:
Für die die sich Fragen wie ich mir vorstelle wie das später befestigt wird, das in der Mitte ist Magnetfolie die wird auf dem Rahmen/Blindverschluss befestigt.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln