FHEM > Automatisierung

[gelöst]Wie überprüfe ich, ob ein "named" sleep exsistiert?

(1/3) > >>

frober:
Hallo zusammen,

da ich mit Watchdog meine Aufgabenstellung nicht umgesetzt bekomme, habe ich mich für ein notify mit perl und "named" sleep entschlossen.

Wie kann ich überprüfen ob das sleep existiert, bevor ich es lösche?

z.B.

--- Code: ---.
.
fhem('sleep 60 mySleep quiet; set Pumpe off');
.
.
if (existiert mySleep) {fhem('cancel mySleep quiet');}
.
.

--- Ende Code ---

CoolTux:
https://forum.fhem.de/index.php?topic=96702.0

Hilft das?

betateilchen:

--- Code: --- if($sleepers{$id})
--- Ende Code ---

Wobei $id in Deinem Beispiel 'mySleep' wäre.

TomLee:
und in dem gezeigten Code steht den Klammern hinten eine Rundung besser .

frober:

--- Zitat von: CoolTux am 17 Oktober 2021, 14:54:54 ---https://forum.fhem.de/index.php?topic=96702.0

Hilft das?

--- Ende Zitat ---

Nicht wirklich, aber wenn ein quiet reicht, das habe ich eh schon.
Ich dachte es geht besser.

Danke

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln