Autor Thema: Fundusbereinigung: Homematic, Betty, FS20, IT, HUE, +MySensors +1-wire +Lacrosse  (Gelesen 1027 mal)

Offline Pfriemler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3989
  • geht nich gips nich
Im Laufe der Zeit hat sich bei mir so einiges angesammelt an Gerätschaften, und jetzt wird es Zeit für eine kleine Bereinigung. Von "neu und nie benutzt" bis "quasi geschenkt bekommen" ist alles dabei.
Alle Preise sind verhandelbar (insbesondere bei mehreren Stück), inkl. Versandkosten, für die ich prinzipiell erst einmal 5 Euro (DHL + tracking) aufrufe.
Anfragen hier im Thread oder per PM je nach Laune.
Gegenangebote oder Preisvorschläge sind willkommen! Traut Euch!

Homematic:
Alle Geräte sind bei mir in Betrieb oder frisch getestet und werden vor dem Versand natürlich wie sich das gehört unpaired/abgelernt und zurückgesetzt.
1x HM-OU-CF-PL: mal defekt gekauft (war leider nicht so deklariert), aber mit weißen statt original roten LED repariert, einwandfreie Funktion. Stby 0,8 Watt, Wickeltransformator. 20 Euro
Zwischenstecker-Schalter:
1x HM-LC-Sw1-Pl-2: Firmware 1.12 (m.W. nicht updatefähig), neu gekauft, nur sporadisch benutzt. 15 Euro
1x HM-LC-Sw1-Pl-2: Firmware 2.4, noch neu und unbenutzt, nur aktuell zur Funktionskontrolle und Firmwarecheck OVP geöffnet und angelernt, OVP. 25 Euro
Beide im "alten" Gehäuse (CCU1 style - geschwungene Kante, silberne Platte, Bedienknopf vorn seitlich)

für Hutschiene und Unterputz
1x HM-LC-Dim1T-DR: defekt! Firmwareupdate fehlgeschlagen. Kann man als Ersatzteilspender verwenden oder bei ELV zum Reflashen einschicken für ~25 Euro(?): 1 Euro.
1x HM-ES-PMSw1-DR (Hutschienenaktor 2TE mit Leistungsmessung, aufgebauter Bausatz, nie eingebaut gewesen): 40 Euro verkauft
1x HM-LC-Dim1T-FM: nach dem Muster meiner HM-Umbauten mit veränderter FB-Z-Diode (Reduzierung Stby von 1,5 auf 1,0 W): 25 Euro

FS20
1x FS20 S6A 6xWandtaster: 10 Euro?
2x FS20 TC6: Einer ist original, einen habe ich umgebaut, so dass eine kleine LED nach vorn leuchtet als Funktionskontrolle. Wollte ich in einem Außengehäuse mit Klarsichtdeckel einsetzen, aber das Plastik ist zu dick so dass es nicht funktioniert. Je 5 Euro?

Betty-Fernbedienungen
Diese sehr speziellen Fernbedienungen waren mal als interaktive Abzockemaschinen gedacht, aber die Idee ging jämmerlich baden, eine Zeitlang gab es Bestrebungen in der Community, die an sich recht potente Technik anderweitig einzusetzen, auch eine Anbindung an FHEM wurde versucht. Zuletzt gab es noch eine offizielle Firmware, mit der man die Teile als Universal-Infrarot-Fernbedienungen nutzen konnte (mit einer ziemlich guten Anlernfunktion). Nachteil bleibt der Stromhunger der Technik, weswegen es auch Akkubetrieb mit Ladeschale gibt, Batterien halten maximal wenige Tage. Beide Ladeschalen waren den Kondensator-Alterungstod gestorben, ich habe sie unaufwändig instandsetzen können.
Ein Gerät mit BettyBoop 0.9.1. (da ist eine Nase am Akkudeckel locker), das zweite bis auch meine Anlernversuche jungfräulich mit der besagten letzten Universal-Firmware. HW02: Je 3 Euro.

Philips HUE
zwei Sets mit je 2 E27-LED warmweiß (eines noch versiegelt), über HUE/Zigbee oder Bluetooth dimmbar: je Set 9 Euro (4,50 je Lampe).

IT-Steckdosen
aus FHEM steuerbar mit CUL 433 MHz in SlowRF-Modus. Mäßige Reichweite, aber alle funktionierend
ELRO AB440S bzw. UNITEC EIM-821 max. 1000W. Alle Steckdosen mit Kondensatornetzteilen, daher mit aktivem Relais 0,1W weniger als im Standby. Bitte ansagen, welche gewünscht werden.
- 2x ELRO (rechts) ältere Version, mit Schwenkdeckel, Stby 1,0W
- 4x ELRO (Mitte) neuere Version, Stby 0,7W
- 2x UNITEC (links), technisch den neueren ELRO entsprechend, Stby 0,7W
Diese Aktoren verschenke ich gegen Portoersatz.
« Letzte Änderung: 28 November 2021, 17:00:24 von Pfriemler »
"Änd're nie in fhem.cfg, denn das tut hier allen weh!" *** Wheezy@Raspi(3), HMWLAN+HMUART, CUL868(SlowRF) für FHT+KS+FS20, miniCUL433, Rademacher DuoFern *** "... kaum macht man es richtig, funktioniert es ..."

Offline Pfriemler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3989
  • geht nich gips nich
Antw:Fundusbereinigung: Homematic, Betty, FS20, IT, HUE-Led E27
« Antwort #1 am: 18 Oktober 2021, 15:13:03 »
edit: verkauft!

ach, noch als Nachtrag zu gleichen Konditionen:
- "Energiesparampel" mit Ferraris-Sensor, Funktion ungeprüft, geht wohl über CUL 868 MHz mit SlowRF zu empfangen, inkl. Batteriebox ohne Deckel, 4 Euro
- Conrad Energiemonitor, selbst hier jahrelang per CUL SlowRF benutzt (durch HM ersetzt), Gehäuse etwas abgewirtschaftet, 2 Euro.
- zum Energeiemonitor gehörende, aber evtl. (?) auch an der Ampel einsetzbare Messsteckdose ES-1: 3 Euro

« Letzte Änderung: 18 November 2021, 21:08:01 von Pfriemler »
"Änd're nie in fhem.cfg, denn das tut hier allen weh!" *** Wheezy@Raspi(3), HMWLAN+HMUART, CUL868(SlowRF) für FHT+KS+FS20, miniCUL433, Rademacher DuoFern *** "... kaum macht man es richtig, funktioniert es ..."

Offline Pfriemler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3989
  • geht nich gips nich
Fundusbereinigung: +MySensors +1-wire +Lacrosse
« Antwort #2 am: 12 November 2021, 15:28:51 »
Jetzt wurden auch die Bastelprojekte aufgeräumt. In diesem Leben kommen bei mir nicht mehr zum Einsatz:

1. ein MySensors WLAN-Gateway V1.5 (hexenmeister): 10 Euro?
2. ein NRF2401+ mit PCB-Antenne, leider ungetestet, 2 Euro?
3. ein NRF2401+ auf R-SMA und (WLAN)-Antenne 2.4 GHz (nicht im Bild): 3 Euro?
4. ein Arduinobasierter JeeLink-Clone mit LaCrosse-Sketch (ich nutze inzw. ein WLAN-Gateway), im noch ungeschrumpften Schlauch, ggf. mit miniUSB-Kabel. 10 Euro?
5. ein USB-1-wire-Interface von locutus, ähnlich https://forum.fhem.de/index.php/topic,20923.msg144369.html#msg144369: 10 Euro? verkauft.

edit: Bei den Preisen bin ich mir hier nicht sicher. Nennt mir ggf. eine Quelle wo ihr es billiger bekommt und ich gehe mit.

Zum 1. muss man sich einen Arduinosketch mit den eigenen WLAN-Daten backen und flashen, aber das ist für MySensors-Piloten ja keine Hürde.

Bei den kleinen Teilen sollte Versand im Polsterbrief zu 1,55 möglich sein.
Auch hier: Seriöse Gegenvorschläge (gern mit Begründung) sind willkommen.
« Letzte Änderung: 18 November 2021, 21:10:28 von Pfriemler »
"Änd're nie in fhem.cfg, denn das tut hier allen weh!" *** Wheezy@Raspi(3), HMWLAN+HMUART, CUL868(SlowRF) für FHT+KS+FS20, miniCUL433, Rademacher DuoFern *** "... kaum macht man es richtig, funktioniert es ..."

Offline lindenkracher

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
Hallo Pfriemler,
Möchte gerne den 1-wire Stick übernehmen.

Alles weitere dann per PN

Grüße Gerd
1x Raspi 3+
Einige FS20
div. 1-Wire Komponenten