Autor Thema: Fhenweb.js widget select ggf. Fehler ?  (Gelesen 312 mal)

Offline Der_Tom

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 178
Fhenweb.js widget select ggf. Fehler ?
« am: 18 Oktober 2021, 18:47:46 »
das widget select übernimmt in der "DeviceOverview" ( webcmd) nicht den eingestellten wert nach einem Reload der Detailseite , wenn der Raedingname "desiredTemperature" ist.

das Problem tritt nur bei diesem Readingnamen auf , mit z.B "desiredTemperatur" (ohne e am ende ) ist alles ok.

Habe es mit einem Dummy und einem MSwitch versucht - gleiches Ergebniss.

defmod testdummy dummy
attr testdummy readingList desiredTemperature
attr testdummy setList desiredTemperature:select,auto,1,2,3
attr testdummy webCmd desiredTemperature

setstate testdummy desiredTemperature auto
setstate testdummy 2021-10-18 18:45:00 desiredTemperature 3
setstate testdummy 2021-10-18 18:10:24 state desiredTemperature auto


wenn ich in diesem Beispiel auf "auto" stelle zeigt er nach einem reload auch diesen Inhalt an , stelle ich auf eine Zahl bleibt das Feld nach reload leer.

Keine Ahnung ob es ein Fehler ist , ggf kann ja mal jemand drüber schauen.

Gruss Thomas

Offline 87insane

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1448
Antw:Fhenweb.js widget select ggf. Fehler ?
« Antwort #1 am: 18 Oktober 2021, 18:57:29 »
Hey @Der_Tom,

kann ich so bestätigen. "Vermutlich" gibt es noch andere Readings die davon betroffen sein könnten. Ich weiß nicht ob FHEM diese anders behandelt.
Ich hatte das gleiche getestet um mir am Ende in Geräten kein Homebridgemapping erzeugen zu müssen. Wenn das Reading direkt passt, gehts auch direkt richtig mit den Assistenten :)

Würd mich (mit) freuen zu Ideen :)

Gruß,
87Insane

Offline schwatter

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 603
Antw:Fhenweb.js widget select ggf. Fehler ?
« Antwort #2 am: 18 Oktober 2021, 19:37:48 »
desiredTemperature zu state ändern

defmod testdummy dummy
attr testdummy readingList desiredTemperature
attr testdummy room 04.Esszimmer_EG
attr testdummy setList state:select,auto,1,2,3
attr testdummy webCmd state

setstate testdummy auto
setstate testdummy 2021-10-18 19:30:07 desiredTemperature auto
setstate testdummy 2021-10-18 19:35:33 state auto



Zitat von Rudolf
Zitat
Der voreingestellte Wert des Widgets wird aus dem gleichnamigen Reading genommen, und wenn sowas nicht vorhanden, dann aus dem state Reading.

Gruß schwatter

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24681
Antw:Fhenweb.js widget select ggf. Fehler ?
« Antwort #3 am: 18 Oktober 2021, 19:41:01 »
Fuer desired-temp und desiredTemperature gibt es aus historischen Gruenden diverse Sonderbehandlungen, u.a wird der voreingestellte Wert beim Aufbau der Seite auf eine Nachkommastelle gerundet. Da 3.0 nicht in der gezeigten Liste vorkommt, wird das select widget nicht vorbelegt. Da die anderen Select Werte in der Detailansicht (set/get/attr) explizit mit einer zweiten Abfrage initialisiert werden (im Gegensatz zu der Device-Overview-Zeile), ist dieses Problem da nicht zu sehen.
Workaround:
attr testdummy setList desiredTemperature:select,auto,1.0,2.0,3.0

Da ich unsicher bin, welche Nebeneffekte das Entfernen dieser Sonderbehandlung hat, wuerde ich es gerne dabei lassen.
Informativ Informativ x 2 Liste anzeigen

Offline Der_Tom

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 178
Antw:Fhenweb.js widget select ggf. Fehler ?
« Antwort #4 am: 18 Oktober 2021, 19:46:15 »
OK, danke für die Info. Denke wenn man es weiss stellt es kein unlösbares Problem dar.

Gruss Thomas

 

decade-submarginal