Autor Thema: Shelly Button  (Gelesen 4369 mal)

Online Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20132
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Shelly Button
« Antwort #30 am: 28 Juli 2021, 11:31:09 »
an deinem List?
Zitat
TYPE       Shelly

Zitat
Lässt sich - und wenn ja wie - die Ausgabe der Error-Meldung im Logfile unterdrücken?
eventuell durch verbose 0 am Device bzw. das Modul gar nicht erst verwenden / die definition löschen, weil nutzt Dir ja nichts!?

Wobei in #21 in dem Device mehr zu sehen ist als bei Dir? Aber es wird ja im gesamten Thread eigentlich genau das beschreiben über was wir jetzt diskutieren.

Empfehlung: Button einfach so mit den http Befehlen verwenden - oder per MQTT anbinden und die Auswertung/Steuerung FHEM überlassen.
« Letzte Änderung: 28 Juli 2021, 11:58:51 von Otto123 »
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11596
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Shelly Button
« Antwort #31 am: 28 Juli 2021, 11:42:19 »
@Otto123

Woran glaubst du zu erkennen, dass ich das Modul 36_Shelly.pm verwende?

Naja spätestens seit deinem geposteten list ;)

Zitat
   TYPE       Shelly

Ich möchte nochmal auf meine ursprüngliche Frage zurückkommen:
Lässt sich - und wenn ja wie - die Ausgabe der Error-Meldung im Logfile unterdrücken?

u.U. in dem du das Intervall-Attribut auf 0 setzt.

Trotzdem noch mal: warum das Shelly-Modul überhaupt?

Gruß, Joachim
« Letzte Änderung: 28 Juli 2021, 11:44:19 von MadMax-FHEM »
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 RaspiOS (Test)

Offline saxandl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Antw:Shelly Button
« Antwort #32 am: 28 Juli 2021, 11:57:37 »
@all
Ich denke, ich hab's verstanden: Es ist nicht erforderlich, den Button in FHEM zu definieren oder anzulegen, weil
der Befehl über http vom Button an FHEM ausgelöst wird.

danke ;)

Online Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20132
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Shelly Button
« Antwort #33 am: 28 Juli 2021, 11:59:37 »
Hatte ich noch editiert:
Empfehlung: Button einfach so mit den http Befehlen verwenden - oder per MQTT anbinden und die Auswertung/Steuerung FHEM überlassen.
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11596
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Shelly Button
« Antwort #34 am: 28 Juli 2021, 12:09:52 »
Aber bitte csrf-Token beachten!

Und: nicht einfach auf "none" setzen!!

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 RaspiOS (Test)

Offline TheDAG

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Shelly Button
« Antwort #35 am: 27 Oktober 2021, 22:59:12 »
Guten Abend,

ich bekomme vom Button u.a. diesen String übergeben:

mqttSubscribe state:topic=shellies/shellybutton1-xxxxxxxx/input_event/0
state bekommt dann {"event":"S","event_cnt":30} 

Wie komme ich an das S oder ggf L ran um es entsprechend auszuwerten?

Schonmal vielen Dank vorab.

Gruß
« Letzte Änderung: 28 Oktober 2021, 18:54:24 von TheDAG »

Online Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20132
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Shelly Button
« Antwort #36 am: 27 Oktober 2021, 23:34:15 »
Hi,

eventuell mit expandJSON https://fhem.de/commandref.html#expandJSON

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16786
Antw:Shelly Button
« Antwort #37 am: 28 Oktober 2021, 08:25:08 »
MGB kann mittel expression auch direkt json2nameValue(). Bsp. siehe commandref zu MGB.
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16786
Antw:Shelly Button
« Antwort #38 am: 28 Oktober 2021, 10:25:59 »
Nachtrag noch:
ich bekomme vom Button u.a. diesen String übergeben:
Mal abgesehen davon, dass man das nur versteht, wenn man weiß, wie es zu lesen ist - warum kommt hier überhaupt MQTT_GENERIC_BRIDGE zum Einsatz und nicht direkt MQTT2_DEVICE? Sollte doch im Ergebnis viel einfacher sein...
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline jkriegl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 319
Antw:Shelly Button
« Antwort #39 am: 28 Oktober 2021, 18:27:25 »
Ich nutze MQTT2_Server und soweit ich mich erinnere wurde automatisch ein MQTT2_DEVICE u.a. mit den readings "event" und "event_cnt" erzeugt.
event S 2021-10-27 18:32:46
event_cnt 3 2021-10-27 18:32:46
Diese werden geändert, wenn man den switch drückt.
Evtl. auch attrTemplate shelly1 anschauen.
Rpi 3, Fhem, Cul 868, HM-CC-RT-DN, HM-Sec-Sco, HM-ES-PMSw1-Pl, ebus (Vaillant), ECMD, Telegram, HTTPMOD, Xiaomi, Shelly

Offline TheDAG

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Shelly Button
« Antwort #40 am: 28 Oktober 2021, 18:50:27 »
Vielen lieben Dank für die schnelle Hilfe und Tipps die dann per STRG + C / V zu diesem Ergebnis geführt haben:

state:topic=shellies/shellybutton1-xxxxxxxx/input_event/0 state:expression={json2nameValue($value)}

event L
event_cnt 49

Um die Frage noch zu beantworten:

MQTT_GENERIC_BRIDGE nutze ich, weil damit habe ich irgendwann mal angefangen und bis heute läuft es ohne Probleme :-)
Bin da ein Gewohnheitstier . . .
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal