Autor Thema: Anleitung für TempList  (Gelesen 752 mal)

Offline gent

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 371
Anleitung für TempList
« am: 30 Oktober 2022, 20:37:59 »
Hi,

ich müsste meine TempList in einem Raum mal wieder ändern und weiß nicht mehr in welchem Device:

HM-TC-IT-WM-W-EU (BD.Thermostat_Climate)
oder
HM-CC-RT-DN (BD.Heizung_Clima)

Beide sind natürlich entsprechend gepeered

Aktuell habe ich diese hier für beide Devices (und weiß nicht mal, ob die sinnvoll ist, also hinsichtlich der Devices, nicht der Zeiten ;-) ):
entities:EG.Heizung_Clima
R_0_tempListSat> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_1_tempListSun> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_2_tempListMon> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_3_tempListTue> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_4_tempListWed> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_5_tempListThu> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_6_tempListFri> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
entities:EG.Thermostat_Climate
R_P1_0_tempListSat> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_P1_1_tempListSun> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_P1_2_tempListMon> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_P1_3_tempListTue> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_P1_4_tempListWed> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_P1_5_tempListThu> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_P1_6_tempListFri> 06:00 17.0 09:00 21.0 17:00 17.0 22:00 21.0 24:00 17.0
R_P2_0_tempListSat> 24:00 17.0
R_P2_1_tempListSun> 24:00 17.0
R_P2_2_tempListMon> 24:00 17.0
R_P2_3_tempListTue> 24:00 17.0
R_P2_4_tempListWed> 24:00 17.0
R_P2_5_tempListThu> 24:00 17.0
R_P2_6_tempListFri> 24:00 17.0
R_P3_0_tempListSat> 24:00 17.0
R_P3_1_tempListSun> 24:00 17.0
R_P3_2_tempListMon> 24:00 17.0
R_P3_3_tempListTue> 24:00 17.0
R_P3_4_tempListWed> 24:00 17.0
R_P3_5_tempListThu> 24:00 17.0
R_P3_6_tempListFri> 24:00 17.0

Brauche ich überhaupt beide entities?

LG
fhem auf rPi3 mit USB boot und M2, cul866 (hm), homebridge, FlowerSens, Shelly, Harmony, WemosD1, Sonoff/Tasmota, grafana, mqtt/mosquitto

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19679
Antw:Anleitung für TempList
« Antwort #1 am: 31 Oktober 2022, 06:00:20 »
HM-TC-IT-WM-W-EU (BD.Thermostat_Climate)
oder
HM-CC-RT-DN (BD.Heizung_Clima)

[...]

Brauche ich überhaupt beide entities?
Na ja, solange der RT unter der Kontrolle des TC ist, bekommt er die Soll-Temp von diesem. Ist der Funk gestört (oder die Batterie vom WT leer), folgt der RT dann halt (vermutlich irgendwann nach Ausbleiben entsprechenden Inputs) seinem eigenen Programm. Von daher macht es m.E. schon Sinn, beide (synchron) zu ändern.
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline gent

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 371
Antw:Anleitung für TempList
« Antwort #2 am: 17 November 2022, 20:33:43 »
Danke, das hat schonmal geholfen.

Da der HM-TC-IT-WM-W-EU ja wohl mehrere (so wie ich es sehe 3 R_P1, R_P2, R_P3) verschiedene Konfigurationen unterstützt, stellt sich mir noch die Frage, ob es hierfür eine Anwendung gibt und wenn ja, wie man das am besten umsetzen kann. Gibt es ein Modul, um die Konfigurationen händisch oder evtl. automatisch auszutauschen?

LG
fhem auf rPi3 mit USB boot und M2, cul866 (hm), homebridge, FlowerSens, Shelly, Harmony, WemosD1, Sonoff/Tasmota, grafana, mqtt/mosquitto

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12934
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Anleitung für TempList
« Antwort #3 am: 17 November 2022, 21:36:33 »
Anwendungsfall: für verschiedene Anlässe unterschiedliche Profile.

Normal, Schicht, Urlaub, ...

Ja: so ablegen, dass sie mittels Edit Files bearbeitet werden können. "Verteilen" dann z.B. per hminfo...

Ansonsten wüsste ich kein Modul dafür...

Gruß, Joachim

P.S.: aus genanntem Grund halte ich HK und WDT synchron. Nutze aber (daher) die 3 Programme nicht, sondern nur eins.
FHEM PI3B+ Bullseye: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)