Autor Thema: Beta-Test neues KNX-IO Modul  (Gelesen 8152 mal)

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2950
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #30 am: 06 Dezember 2021, 20:25:27 »
Mode M werde ich nicht testen können, da ich nur ein IP Interface und kein IP Router habe. Mode T kann ich die Tage mal testen. Aktuell laufen beide mit Mode S und sind auch beide verbunden (mit gleicher physikalischer Adresse). Solange kein FHEM neustartet dürfte das auch erstmal kein Problem sein ;)
Aktuell dabei unser neues Haus mit KNX am einrichten. Im nächsten Schritt dann KNX mit FHEM verbinden. Allein zwei Dinge sind dabei selten: Zeit und Geld...

Offline erwin

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #31 am: 06 Dezember 2021, 21:08:43 »
OK,
versuch mal unterschiedliche phy.addressen, bzw. schau vorher mal im list device unter .FIFOMSG das sollte sowas wie:
C051fb...... stehen, bedeutet phy-addr: 5.1.251 bei mir.
Sind die bei dir auf beiden fhem instanzen gleich?
Ich frage deßhalb, weil es ja durchaus möglich ist, das das KNX-GW eine Session wegschmeisst, wenn eine neue mit gleicher phy.addr daherkommt....
...aber nur Vermutung....
FHEM aktuell auf RaspberryPI mit Busware ROT / Weinzirl IP731
Maintainer 10_KNX.pm
CUNO2 (868 SLOWRF) - HMS100xx, FS20, FHT
1-Wire  - 2401(iButton), 18x20, 2406, 2413 (AVR), 2450,...
MQTT2, KNX, SONOFF, mySENSORS,...

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2950
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #32 am: 06 Dezember 2021, 22:23:56 »
Ähm, in welchem device soll das Internal FIFOMSG stehen? In den KNXIO Device finde ich nix:

Internals:
   DEF        S /var/run/knx 1.0.241
   DeviceName UNIX:STREAM:/var/run/knx
   FD         29
   FUUID      61ac9037-f33f-92c6-4652-0a3be0cf8616c265
   KNX_MSGCNT 91624
   KNX_TIME   2021-12-06 22:19:55
   NAME       KNX
   NEXT_OPEN  1638757534.02
   NR         901
   PARTIAL   
   PhyAddr    1.0.241
   STATE      CONNECTED
   TYPE       KNXIO
   model      S
   nextOpenDelay 60
   READINGS:
     2021-12-06 03:24:34   state           CONNECTED
Attributes:
Aktuell dabei unser neues Haus mit KNX am einrichten. Im nächsten Schritt dann KNX mit FHEM verbinden. Allein zwei Dinge sind dabei selten: Zeit und Geld...

Offline erwin

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #33 am: 07 Dezember 2021, 07:32:03 »
Ähm... ja sorry,
es braucht :
attr global showInternalValues 1um internals die mit . (PUNKT) beginnen anzuzeigen.
FHEM aktuell auf RaspberryPI mit Busware ROT / Weinzirl IP731
Maintainer 10_KNX.pm
CUNO2 (868 SLOWRF) - HMS100xx, FS20, FHT
1-Wire  - 2401(iButton), 18x20, 2406, 2413 (AVR), 2450,...
MQTT2, KNX, SONOFF, mySENSORS,...

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2950
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #34 am: 07 Dezember 2021, 09:58:24 »
FHEM1: .FIFOMSG C01101w0820102bc
FHEM2: .FIFOMSG C01102w0710d2dbc

KNXD hat bei mir 1.0.241 und 1.0.242 als phys Adressen hinterlegt.
Aktuell dabei unser neues Haus mit KNX am einrichten. Im nächsten Schritt dann KNX mit FHEM verbinden. Allein zwei Dinge sind dabei selten: Zeit und Geld...

Offline erwin

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #35 am: 07 Dezember 2021, 11:05:30 »
Danke, das passt!
Was mir allerdings noch eingefallen ist:
Wieso kannst du nicht mode-M ? Du testest ja via FHEM<->knxd-daemon<->KNX-GW - oder läuft der knxd in einem Docker?
FHEM aktuell auf RaspberryPI mit Busware ROT / Weinzirl IP731
Maintainer 10_KNX.pm
CUNO2 (868 SLOWRF) - HMS100xx, FS20, FHT
1-Wire  - 2401(iButton), 18x20, 2406, 2413 (AVR), 2450,...
MQTT2, KNX, SONOFF, mySENSORS,...

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2950
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #36 am: 07 Dezember 2021, 17:14:09 »
Ich dachte M wäre komplett ohne knxd und nur über Multicast? Aber ich seh, dass du im 1. Beitrag schreibst, dass Knxd auch Multicast raus haut? Dann könnte M auch gehen.

Edit l: nein, nutze Docker nicht
Aktuell dabei unser neues Haus mit KNX am einrichten. Im nächsten Schritt dann KNX mit FHEM verbinden. Allein zwei Dinge sind dabei selten: Zeit und Geld...

Offline erwin

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #37 am: 07 Dezember 2021, 20:41:09 »
Du kannst ganz leicht checken, ob der knxd Multicast macht:
pi@xxx21:/ $ netstat -g
IPv6/IPv4 Group Memberships
Interface       RefCnt Group
--------------- ------ ---------------------
lo              1      224.0.0.251
lo              1      all-systems.mcast.net
eth0            1      224.0.23.12
....
die zahl unter RefCnt bei 224.0.23.12 ist die Anzahl der "Teilnehmer" am MC. - knxd ( option -S) ist einer davon...
FHEM aktuell auf RaspberryPI mit Busware ROT / Weinzirl IP731
Maintainer 10_KNX.pm
CUNO2 (868 SLOWRF) - HMS100xx, FS20, FHT
1-Wire  - 2401(iButton), 18x20, 2406, 2413 (AVR), 2450,...
MQTT2, KNX, SONOFF, mySENSORS,...

Offline baerm

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #38 am: 12 Dezember 2021, 10:10:23 »
Hallo Erwin,
ich habe ja vor einiger Zeit auf das neue Modul umgestellt und inzwischen schon zweimal einen Ausfall gehabt.

2021.12.11 21:52:37 1: 127.0.0.1:6720 disconnected, waiting to reappear (KNX)
2021.12.11 21:52:37 1: KNXIO_Read: no data - disconnect
2021.12.11 21:52:37 1: KNXIO_disconnect: device KNX disconnected, waiting to reappear
und dann funktioniert die Verbindung zwischen KNXIO und KNXD nicht mehr. Erst wenn ich FHEM restarte, funktioniert alles wieder. Es war bei beiden malen das selbe Verhalten.  :(

Restart heute Nacht:
2021.12.12 04:28:47 3: KNXIO_define: DNS query result= 127.0.0.1
2021.12.12 04:28:47 3: KNXIO_define: opening device KNX mode=T
...
2021.12.12 04:28:58 3: KNX device opened

Scheinbar hat aber dann knxd restartet um kurz nach Mitternacht. Es hat aber wahrscheinlich keinen Zusammenhang.
root@raspberrypi4:/home/pi# ps -ef | grep knx
knxd      2385     1  0 Dec11 ?        00:00:16 /usr/bin/knxd -e 1.1.255 -E 0.0.2:8 -u /tmp/eib -b ipt:10.2.2.80
Irgend eine Idee wo hier ein Fehler liegt?

knxd 0.14.35:fc9ba78
Internals:
   DEF        T localhost:6720 1.1.5
   DeviceName 127.0.0.1:6720
   FD         330
   FUUID      61844c38-f33f-e2c0-a9da-f2f5c21d227ad239
   KNX_MSGCNT 27067
   KNX_TIME   2021-12-12 10:17:07
   NAME       KNX
   NR         960
   PARTIAL   
   PhyAddr    1.1.5
   STATE      connected
   TYPE       KNXIO
   model      T
   nextOpenDelay 60
   READINGS:
     2021-12-12 04:28:58   state           connected

lg,
Matthias
« Letzte Änderung: 12 Dezember 2021, 10:17:57 von baerm »

Offline erwin

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #39 am: 12 Dezember 2021, 18:28:11 »
Hi Matthias,
Zitat
Scheinbar hat aber dann knxd restartet um kurz nach Mitternacht. Es hat aber wahrscheinlich keinen Zusammenhang.
00:00:16 ist sicher nicht die Uhrzeit, sondern die verbrauchten cpu-sekunden seit dem knxd start. Ich gehe mal davon aus, das er am 2021.12.11 21:52:...  abgestürzt ist!
Schau mal bitte hier:
journalctl -uknxd -f warum der knxd abstürzt/neu startet....
Bei mir läuft der seit:
Nov 30 11:46:12 MH-RPI-21 systemd[1]: Started KNX Daemon. ohne eine weitere msg im journal. (das war mein letzter linux-reboot)
ach ja: der letzte Parameter der KNXIO-def sollte in der Range vom -E parameter vom knxd sein, also bei dir: 0.0.2
ach ja2: 1.1.255 ist auch nicht gut, in der knxd def, nimm -e 0.0.1 !
ach ja3: -u /tmp/eib kannst du weglassen!
l.g. erwin
FHEM aktuell auf RaspberryPI mit Busware ROT / Weinzirl IP731
Maintainer 10_KNX.pm
CUNO2 (868 SLOWRF) - HMS100xx, FS20, FHT
1-Wire  - 2401(iButton), 18x20, 2406, 2413 (AVR), 2450,...
MQTT2, KNX, SONOFF, mySENSORS,...

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2950
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #40 am: 12 Dezember 2021, 18:52:09 »
Hey erwin, kannst du im ersten Post mal Beispiele für die Definitionen dazu schreiben? Mir erschließt es sich nicht immer aus dem Text, wie sie zu definieren wären. Danke.
Aktuell dabei unser neues Haus mit KNX am einrichten. Im nächsten Schritt dann KNX mit FHEM verbinden. Allein zwei Dinge sind dabei selten: Zeit und Geld...

Offline baerm

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #41 am: 12 Dezember 2021, 20:54:51 »
Hallo Erwin,
das hast Du recht. Und ich hatte vergeblich nach einem Logfile von KNXD gesucht....

root@raspberrypi4:/home/pi# journalctl -uknxd -f
-- Logs begin at Thu 2021-12-02 18:07:16 CET. --
Dec 02 18:07:34 raspberrypi4 systemd[1]: Starting KNX Daemon...
Dec 02 18:07:34 raspberrypi4 systemd[1]: Started KNX Daemon.
Dec 11 21:52:37 raspberrypi4 knxd[634]: F00000105: [16:B.ipt] Link down, terminating
Dec 11 21:52:37 raspberrypi4 systemd[1]: knxd.service: Main process exited, code=exited, status=1/FAILURE
Dec 11 21:52:37 raspberrypi4 systemd[1]: knxd.service: Failed with result 'exit-code'.
Dec 11 21:52:48 raspberrypi4 systemd[1]: knxd.service: Service RestartSec=10s expired, scheduling restart.
Dec 11 21:52:48 raspberrypi4 systemd[1]: knxd.service: Scheduled restart job, restart counter is at 1.
Dec 11 21:52:48 raspberrypi4 systemd[1]: Stopped KNX Daemon.
Dec 11 21:52:48 raspberrypi4 systemd[1]: Starting KNX Daemon...
Dec 11 21:52:48 raspberrypi4 systemd[1]: Started KNX Daemon.

Ich habe nur das "Link down" im messages file gesehen, aber ohne brauchbaren Timestamp....
Inwischen ist mir klar, dass der Auslöser das SW Update meines Routers war. Das war eigentlich bis jetzt nie ein Problem. Eventuell ist das ein Problem dieser KNXD Version.
Danke für die Hinweise zu den Parametern. Nachdem es bis jetzt funktioniert hat, habe ich nicht mehr viel herumgeschraubt. Parameter werde ich aber  entsprechend anpassen.

Warum connected das KNXIO Modul nicht neu, wenn der KNXD wieder gestartet wurde? Das wäre hilfreich, damit mir so ein Ausfall nicht mehr passiert. Oder gibt es die Möglichkeit mittels DOIF den State zu überprüfen und dann ein Reconnect oder Ähnliches auszulösen?
lg,
Matthias
 


Offline erwin

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #42 am: 13 Dezember 2021, 07:50:07 »
Hi Matthias,
Zitat
Warum connected das KNXIO Modul nicht neu, ...
das sollte es tun, nach spätestens 60 Sekunden....
Falls das nochmal auftritt: Bitte auf Loglevel 5 gehen, im KNXIO-Modul, 1 Minute warten und schauen was im Log passiert.
Ich kanns mom. nicht nachstellen - Nach einem  knxd stop/ start connected mein KNXIO-Device sofort wieder! 
Wenn das nicht funktioniert, ein defmod auf's KNXIO device machen- Ergebnis?

PS: dein knxd verliert die Verbindung zum Router:
Dec 11 21:52:37 raspberrypi4 knxd[634]: F00000105: [16:B.ipt] Link down, terminatingdeswegen crashed er! Ob das am knxd oder am Router liegt, kann ich nicht sagen. evtl. mal google fragen - mit dem Router Typ als Argument?
Falls das ein Router ist, der auch Multicast kann, kannst du versuchen Mode M zu verwenden und den knxd abschalten...

@Amenophis86:
Ich bin dabei, einen Wiki Eintrag für das modul zu basteln, meinst du KNXIO def Beispiele oder knxd-Beispiele  ? Beides gibts in der cmdref
Meine infoquelle für knxd ist:
https://github.com/knxd/knxd/wiki
l.g. erwin
FHEM aktuell auf RaspberryPI mit Busware ROT / Weinzirl IP731
Maintainer 10_KNX.pm
CUNO2 (868 SLOWRF) - HMS100xx, FS20, FHT
1-Wire  - 2401(iButton), 18x20, 2406, 2413 (AVR), 2450,...
MQTT2, KNX, SONOFF, mySENSORS,...

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2950
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #43 am: 13 Dezember 2021, 13:24:08 »
Ich meine KNXIO, das gibt es doch bisher nur hier im Thread und damit noch nicht in der commandref, oder? Also was ich konkret meine sind Beispiele für Mode T, S und so weiter wie da die DEF lauten muss. Du hast es zwar beschrieben aber ganz schlau draus wurde ich nicht, dass mir ein konkretes Beispiel helfen würde.
Aktuell dabei unser neues Haus mit KNX am einrichten. Im nächsten Schritt dann KNX mit FHEM verbinden. Allein zwei Dinge sind dabei selten: Zeit und Geld...

Offline erwin

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 717
Antw:Beta-Test neues KNX-IO Modul
« Antwort #44 am: 13 Dezember 2021, 20:26:42 »
Hi,
cmd-ref gibts schon, allerdings nur local - wenn du das modul geladen hast,
oder unter device-detail-view: "Device specific help" link.

Wenn da was fehlt, bitte um FB.
Mehr details wird's dann im wiki geben....
Erwin
FHEM aktuell auf RaspberryPI mit Busware ROT / Weinzirl IP731
Maintainer 10_KNX.pm
CUNO2 (868 SLOWRF) - HMS100xx, FS20, FHT
1-Wire  - 2401(iButton), 18x20, 2406, 2413 (AVR), 2450,...
MQTT2, KNX, SONOFF, mySENSORS,...