Autor Thema: HEIMAN Smart Siren  (Gelesen 244 mal)

Offline Grobian

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
HEIMAN Smart Siren
« am: 06 September 2022, 17:28:00 »
Hallo zusammen,

ich habe mir diese smarte Sirene gekauft:

https://www.amazon.de/Essentials-Smart-Home-Alarmsirene-innen/dp/B0816W53K1/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=3BQAQ1MARZ01O&keywords=heiman+smart+sirene&qid=1662477898&sprefix=heiman+smarte+sirene%2Caps%2C99&sr=8-3

Diese lässt sich mit dem Zigbee2MQTT auch schalten. Gibt es eine Anleitung, mit der ich so ein Gerät in FHEM integrieren kann. Das Gerätwird auch per autocreate angelegt, nur weiß ich nicht, wie ich  Befehle senden kann ...

Beste Grüße

Fabian

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19329
Antw:HEIMAN Smart Siren
« Antwort #1 am: 06 September 2022, 17:56:36 »
Wenn es nicht so viele zigbee2mqtt-attrTemplate gäbe, an denen du dich eigentlich orientieren können solltest, würde ich auf https://wiki.fhem.de/wiki/MQTT2_DEVICE_-_Schritt_f%C3%BCr_Schritt verweisen.
Im Zweifel sind die Kommandos (Topics+Payloads) bei blakadder zu finden.
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files