Autor Thema: Trockner Ansage Notify Timestamp Reading  (Gelesen 425 mal)

Offline o.l.i

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
Trockner Ansage Notify Timestamp Reading
« am: 20 Januar 2022, 20:31:23 »
Hallo FHEM-Leute,

ich  möchte eine Ansage abspielen lassen, dass der Trockner fertig ist. Ich habe ein Shelly eingebunden, der jede Änderung der Wattzahl an FHEM meldet.
Jetzt habe ich die Regel ausgearbeitet, dass der Trockner fertig ist, wenn das Teil unter 4 Watt für eine Zeit größer als 45 Sekunden verbraucht. Der Trockner läuft immer wieder für kurze Zeit an nachdem er fertig ist um die Wäsche audzulockern. Deshab die 45 Sekunden mit weniger als 4 Watt.

Mir ist nicht klar, wie ich den Zeitstempel des Readings mit in das Notifiy einbaue.

Ich bitte um Hinweise

Oliver

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2438
  • FHEMinist
Antw:Trockner Ansage Notify Timestamp Reading
« Antwort #1 am: 20 Januar 2022, 20:38:50 »
Wahrscheinlich brauchst du einen watchdog: https://fhem.de/commandref_DE.html#watchdog

Der geht in Lauerstellung, sobald die Leistung unter 4 Watt fällt, wartet 45 Sekunden, ob sie nicht wieder höher geht und führt dann die gewünschte Aktion aus. Geht die Wattzahl während der 45 Sekunden wieder über 4 Watt, wird abgebrochen und der Watchdog geht wieder in die ursprüngliche Wartestellung.

gb#

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 25594
Antw:Trockner Ansage Notify Timestamp Reading
« Antwort #2 am: 20 Januar 2022, 20:59:11 »
Leider ist bei watchdog etwas ungeschickt, dass er mit Regexp und nicht mit kleiner/groesser arbeitet.
Mit etwas Regexp-Akrobatik und Kenntnis des gemeldeten Wertebereiches ist das vermutlich trotzdem machbar.
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline o.l.i

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
Antw:Trockner Ansage Notify Timestamp Reading
« Antwort #3 am: 20 Januar 2022, 21:02:41 »
OK, danke für die ersten Infos.
Aber bietet sich das notify nicht dafür an? Kann ich den Zeitstempel des letzten updates abfragen oder in ein eigene Reading abspeichern??? Oder gibt es sowas wie LastReadingChange ...

Wäre dies ein Ansatz?

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21304
Antw:Trockner Ansage Notify Timestamp Reading
« Antwort #4 am: 20 Januar 2022, 21:09:49 »
wertebereieche kann man mit THRESHOLD gut behandeln. inklusive hysterese. je nach anwendungsfall kann man  hinter THRESHOLD dann noch einen watchdog hängen um die zeitbasierte komponente wieder rein zu bekommen.
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2438
  • FHEMinist
Antw:Trockner Ansage Notify Timestamp Reading
« Antwort #5 am: 20 Januar 2022, 21:25:26 »
Leider ist bei watchdog etwas ungeschickt, dass er mit Regexp und nicht mit kleiner/groesser arbeitet.
Mit etwas Regexp-Akrobatik und Kenntnis des gemeldeten Wertebereiches ist das vermutlich trotzdem machbar.

Ja, das ist wohl wahr, das hatte ich nicht auf dem Schirm!  :-[
Ich mache das bei mir tatsächlich mit watchdog(s) (von daher der Schnellschuß) und sehr viel Dummy-Akrobatik.
Das ist eine meiner älteren Automatisierungen und sollte schätzungsweise dringend mal überarbeitet werden :)

gb#

Offline juemuc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1097
Antw:Trockner Ansage Notify Timestamp Reading
« Antwort #6 am: 20 Januar 2022, 22:10:40 »
Hallo,

ich habe das mit einem DOIF und dem WAIT-Attribut gelöst. (siehe auch "Waschmaschine fertig" https://forum.fhem.de/index.php/topic,48877.0.html).

Viele Grüße
Jürgen
« Letzte Änderung: 20 Januar 2022, 22:12:24 von juemuc »
3x Sonos Play 1, 1x Sonos Arc + Sub, 1 Sonos-One, 1x Sonos Playbar
Fritzbox 7490 mit 4x Dect 200 und 3 Dect-ULE-Thermostate,  raspberry3, HM Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB, HM Klingelsensor HM-Sen-DB-PCB, HM Fensterkontakte und  Amazon Echo Dot, raspberry3B+ mit RPI-RF-MOD und piVCCU, Raspbian ...