FHEM > Automatisierung

[ASC] Lock out korrekt einrichten

<< < (2/14) > >>

CoolTux:

--- Zitat von: marvin78 am 05 November 2021, 16:32:36 ---Folgefrage: Ich habe dazu noch nichts gefunden. Produziert ASC ein Event wenn ein Rollladen wegen eines Lockouts nicht gefahren werden kann (bspw. für eine entsprechende Benachrichtigung)?

--- Ende Zitat ---

Nein.

marvin78:
Schade. Ist nicht 100%ig wichtig aber ggf. kannst du es mal  auf ne Wunschliste setzen.

marvin78:
Ein weiterer Punkt hierzu: eigentlich muss der Aussperrschutz nicht geschaltet werden, wenn der Rollladen unten ist und die Tür geöffnet wird. Dann sollte eher Lüften angefahren werden können. Aussperrschutz dann, wenn Rollladen geöffnet werden sollte (open pos). Ist aber sicher in der aktuellen Struktur schwer umzusetzen.

CoolTux:
Ich habe eben mal in den Code geschaut. Also es sollte kein Unterschied machen ob Blocking Time oder nicht. Es sollte sofort und unmittelbar gesperrt werden sobald terrace, LockOut hard und LockOut_Cmd inhibit gesetzt ist.

marvin78:
Hm. Ich lese den Code anders (wobei ich irren kann, ist ja nicht mein Code) und es verhält sich in der Praxis auch anders. Es wird nur gesperrt, wenn die Blockzeit abgelaufen ist. Das habe ich hin und her getestet. Ich habe deshalb die Blockzeit auf 1 Sekunde gesetzt. So läuft es.

Auch wird geblockt, wenn der Rollladen unten ist. Das ergibt, aus meiner Sicht, keinen großen Sinn. Es müsste dann erst wieder bei open_pos geblockt werden.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln