Autor Thema: Filter (a la notify pattern) für den event-monitor  (Gelesen 7354 mal)

Offline Rohan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1059
  • Bin kein Hero, bin Anwender
    • http://keine
Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« am: 19 April 2013, 09:51:57 »
Hallo,

der event-monitor wird (vor allem beim Aufbau neuer notifys) von mir häufig benutzt. Nun kann ich nicht immer die ganze Zeit das Event-Browser-Fenster beobachten, sondern mache zwischendurch auch mal etwas anderes. Dann wieder im Browser hin- und herzuscrollen, ob ein Device schon wieder events erzeugt hat "kostet" mM unnötig Zeit.

Könnte "man" im Monitor eine Eingabemöglichkeit für ein Filterargument schaffen? Alternativ einen Befehl wie z.B.
set eventPattern <Pattern|NUL>?
Wer das Pattern benutzt, sollte es selbst auch wieder auf NUL setzten, alternativ könnte es auch beim Öffnen des Monitors zurückgesetzt werden (was einem aber die Möglichkeit nehmen würde mehrere Monitor-Fenster mit verschiedenen Pattern zu öffnen (so dies überhaupt möglich wäre), ein Monitor mit Filter würde aber mM schon eine kleine Erleichterung sein).

Edith fragt schüchtern: Oder gibt es so etwas in irgendeiner Form schon und ich habe es nur noch nicht gefunden? ;)

Gruß
Thomas
Fhem auf Mini-ITX mit Celeron 2-Core, HMLAN (> 55 Devices), CUL (FS20 und EM), RFXtrx 433E, Arduino (einige DS18B20), RPi mit 1-Wire (DS2423 für S0-Signale, DS18B20+), RPi/Arduino mit MQ-5 und MQ-9 (CO- und CNG/LPG-Sensor), CO-20 IAQ Sensor

Offline JueFi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #1 am: 08 März 2015, 10:21:18 »
Hallo,

sorry, wenn ich dieses alte Ding wieder ausgrabe.
Ich suche auch nach einer Möglichkeit das EventLog zu filtern.
Gibt es da mittlerweile etwas ?

Danke

Jürgen

Offline frank

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5758
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #2 am: 10 März 2015, 11:43:48 »
ich nutze für so etwas readingshistory.
FHEM: 5.8(SVN) => Pi3(jessie)
IO: CUL433_V3.3(1.00.01B53)|CUL868_V3.3(1.58)|HMLAN(0.965)|HMUSB2(0.967)|HMUART(1.4.1)
CUL_HM: CC-TC|CC-VD|SEC-SD|SEC-SC|SEC-RHS|Sw1PBU-FM|Sw1-FM|Dim1TPBU-FM|Dim1T-FM|ES-PMSw1-Pl
IT: ITZ500|ITT1500|ITR1500|GRR3500

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #3 am: 10 März 2015, 19:50:58 »
quick'n'dirty geht das so:

einfach die URL vom Event-Monitor aufrufen + Filterstatement hinten dran.

Also:

Zitat
/fhem?cmd=style%20eventMonitor%20AV_Receiver

oder

/fhem?cmd=style%20eventMonitor%20HMLAN

beides zusammen:

/fhem?cmd=style%20eventMonitor%20(AV_Receiver|HMLAN)

Muchos Spassos.
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 13521
  • Das "S" in "IoT" steht für "Security"
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #4 am: 10 März 2015, 19:53:03 »
einfach die URL vom Event-Monitor aufrufen + Filterstatement hinten dran.

und sowas kann man sich sogar als Lesezeichen ablegen :)
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 15.12.2017

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #5 am: 10 März 2015, 20:00:08 »
@betateilchen: Irgendwie fühle ich mich in letzter Zeit im Forum ein wenig verfolgt von dir.   ;)
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline schka17

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 817
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #6 am: 10 März 2015, 22:04:52 »
Ich verwende dafür das Telnet Interface, mit dem Kommando "inform on PATTERN" werden dann die Events angezeigt auf die das pattern passt.

Gruß

Karl


Sent from my iPad using Tapatalk
M: Thinclient x64 Debian | CUL FS20, HMS100WD, HMS100TF, HMS100T, HMS100CO, S300, S555TH | OWServer DS1420, DS18B20, DS2408 | RFXCOM UVN128, THWR800, THGR228N,RTGR328, PCR800 |Jeelink PCA301 EC3000|CUNO+IR|HMLAN|HMUSB|CUL433 Somfy|mySensors|espEasy
S1:Raspberry mit BPM810, Jeelink EC3000

Offline JueFi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #7 am: 11 März 2015, 16:06:59 »
Danke schön, da ist was Passendes für mich dabei.

Offline RoBra81

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 798
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #8 am: 11 März 2015, 17:01:21 »
quick'n'dirty geht das so:

einfach die URL vom Event-Monitor aufrufen + Filterstatement hinten dran.

Das funktioniert bei mir so nicht, es kommen immer alle Events (ist bei so, wenn beim Update "global events only" steht...)

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #9 am: 11 März 2015, 19:35:23 »
Raten kann ich leider nicht woran das liegt. Wie schaut deine URL aus?
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline RoBra81

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 798
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #10 am: 11 März 2015, 20:04:00 »
Meine URL sieht so aus:

http://192.168.18.10:8083/fhem?cmd=style%20eventMonitor%20CUL_HM
Es steht dann auch da

Events (CUL_HM only):
Und dann kommen z.B. solche Events:

2015-03-11 20:02:15 CUL_HM EG.uk.VE.Heizkoerperventil set_0
2015-03-11 20:02:15 CUL_HM EG.uk.VE.Heizkoerperventil 0
2015-03-11 20:02:18 HM485 OG.ez.LI.Esstisch on
2015-03-11 20:02:19 HM485 OG.ez.LI.Esstisch STATE: on
2015-03-11 20:02:19 cloneDummy OG.ez.STR.Licht active
2015-03-11 20:02:19 structure OG.ez.STR.Licht.remote Any_On
2015-03-11 20:02:19 cloneDummy OG.ez.STR.Licht active
2015-03-11 20:02:19 readingsGroup Licht.RG OG.ez.STR.Licht.statusLicht:
2015-03-11 20:02:19 cloneDummy OG.ez.STR.Licht statusLicht: Any_On
2015-03-11 20:02:19 structure OG.ez.STR.Licht.remote statusLicht: Any_On
2015-03-11 20:02:19 HM485 OG.ez.LI.Esstisch off
2015-03-11 20:02:20 HM485 OG.ez.LI.Esstisch STATE: off
2015-03-11 20:02:20 cloneDummy OG.ez.STR.Licht active
2015-03-11 20:02:20 structure OG.ez.STR.Licht.remote All_Off
2015-03-11 20:02:20 cloneDummy OG.ez.STR.Licht active
2015-03-11 20:02:20 readingsGroup Licht.RG OG.ez.STR.Licht.statusLicht:
2015-03-11 20:02:20 cloneDummy OG.ez.STR.Licht statusLicht: All_Off
2015-03-11 20:02:20 structure OG.ez.STR.Licht.remote statusLicht: All_Off
2015-03-11 20:02:30 Twilight twilightCrostwitz azimuth: 291.14
2015-03-11 20:02:30 Twilight twilightCrostwitz elevation: -18.44
2015-03-11 20:02:45 CUL_HM OG.ks.HZ.Heizkoerperventil measured-temp: 16.3
2015-03-11 20:02:45 CUL_HM OG.ks.HZ.Heizkoerperventil.Clima measured-temp: 16.3
2015-03-11 20:02:45 CUL_HM OG.ks.HZ.Heizkoerperventil.Clima T: 16.3 desired: 16.0 valve: 0
2015-03-11 20:02:45 CUL_HM OG.ks.HZ.Heizkoerperventil.Weather measured-temp: 16.3
2015-03-11 20:02:45 CUL_HM OG.ks.HZ.Heizkoerperventil.Weather 16.3
2015-03-11 20:02:51 CUL_HM OG.ze.SE.HomematicVirtual CMDs_pending
2015-03-11 20:02:51 CUL_HM OG.ze.SE.HomematicVirtual CMDs_done
2015-03-11 20:03:16 readingsProxy OG.ks.LI.Sterne.RP off
2015-03-11 20:03:16 readingsProxy OG.ks.LI.Sterne.RP STATE: on
2015-03-11 20:03:16 HM485 OG.ks.LI.Sterne off
2015-03-11 20:03:16 HM485 OG.ks.LI.Sterne STATE: off
2015-03-11 20:03:16 cloneDummy OG.ks.STR.Licht active
2015-03-11 20:03:17 structure OG.ks.STR.Licht.remote All_Off
2015-03-11 20:03:17 cloneDummy OG.ks.STR.Licht active
2015-03-11 20:03:17 readingsGroup Licht.RG OG.ks.STR.Licht.statusLicht:
2015-03-11 20:03:17 cloneDummy OG.ks.STR.Licht statusLicht: All_Off
2015-03-11 20:03:17 structure OG.ks.STR.Licht.remote statusLicht: All_Off
2015-03-11 20:03:17 cloneDummy OG.xx.STR.Licht active
2015-03-11 20:03:17 structure OG.xx.STR.Licht.remote All_Off
2015-03-11 20:03:17 cloneDummy OG.xx.STR.Licht active
2015-03-11 20:03:17 readingsGroup Licht.RG OG.xx.STR.Licht.statusLicht:
2015-03-11 20:03:17 cloneDummy OG.xx.STR.Licht statusLicht: All_Off
2015-03-11 20:03:17 structure OG.xx.STR.Licht.remote statusLicht: All_Off

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #11 am: 11 März 2015, 20:44:08 »
So funktioniert das leider nicht.

Man kann im Event-Monitor nicht nach dem Modul-Typ filtern, sondern nur nach Name und Value. Desweiteren scheint es mir so, dass du nicht die aktuellste FHEM Version hast. Bei mir kommt mit deinem Filter kein einziger Eintrag, weil kein Device den Namen "CUL_HM" beinhaltet (oder im Value). Ich glaube du hast eine alte Version, wo diese Art des Filterns noch nicht richtig implementiert war.

Ich würde dir daher raten ein Update zu machen.
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline RoBra81

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 798
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #12 am: 11 März 2015, 20:45:46 »
Ich würde dir daher raten ein Update zu machen.

Meine "alte" Version ist von vorgestern - wann wurde das Filtern implementiert?

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #13 am: 11 März 2015, 20:49:41 »
auf jedenfall vor "gestern".

Obwohl du einen Filter gesetzt hast geht trotzdem alles durch, das ist etwas verwunderlich. Bei mir klappt das ohne Probleme.
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 13521
  • Das "S" in "IoT" steht für "Security"
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #14 am: 11 März 2015, 20:52:11 »
wenn ich jetzt wieder was zum Thema schreibe, bricht bei Markus wieder der Verfolgungswahn aus...
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 15.12.2017

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #15 am: 11 März 2015, 20:54:54 »
Kennt jemand nen guten Psychiater?  :o
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline RoBra81

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 798
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #16 am: 11 März 2015, 21:00:23 »
Meinen Onkel  ;D

Nein, zurück zum Thema: Ich habe eine zweite Installation auf der es geht - ein Vergleich hat ergeben, dass console.js verschieden sind (u.A. irgendwas von Filter)...
Wie kann es sein, dass die Dateien verschieden sind, aber keine neue Version über's Update kommt?

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #17 am: 11 März 2015, 21:04:22 »
Was man machen kann ist ein "update console.js" um nur diese eine Datie neu herunterzuladen, oder ein "update force" um alles nochmal neu zu laden und alle Dateien neu herunterzuladen.
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #18 am: 26 März 2015, 16:18:41 »
Ab morgen gibt es im Update ein neues Feature, mit dem man im event-Monitor eine Filter-Regexp setzen kann. Damit kommen dann nur die Events, die auf den Filter passen.

Gruß
Markus
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline Intruder1956

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 392
  • Auch wenn man Älter wird, kann man besser werden
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #19 am: 27 März 2015, 09:19:02 »
guten morgen,
habe das update eingespielt  ;D
meine frage ist dazu, wenn ich Events (Filter:present.*): eingebe, dann zeigt der Filter nur noch alle Events"present" an.
Geht das auch umgekehrt ? also wenn ich present und temperatur nicht haben möchte, aber alles andere.
evtl. mit Events (Filter:$temperatur,$present.*):
vielleicht geht es ja, habe noch nicht wirklich alles gelesen, ist ja noch früh.
aber es ging mir gerade so durch den kopf beim Kaffee trinken

Gruß
Werner
Raspi 3 SD16GB+USB-Stick 32MB Jessie, Cul 868Mhz;Cul 433Mhz = Busware, JeeLink, HM-CFG-USB-2, FHEM 5.7, Uniroll, IT YCR-100 TMT2100,ITR-1500, LD382 mit Wifilight, ESA 2000 + SENSOR WZ SET,FS20 TFK, HM-Sec-SC, HM-CC-RT-DN, RPI B+, RPI2 und FB 7390 steht noch rum, keine Ahnung wofür einsetzen

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #20 am: 27 März 2015, 11:01:53 »
Hallo Werner,

der Filter ist ein regulärer Ausdruck in Perl, der auf die gesamte Zeile, so wie du sie im Event-Monitor siehst, angewandt wird. Das heißt der Filter wird immer gegen eine Zeile geprüft um festzustellen, ob diese Zeile auf den Filter passt, oder nicht.

Hier mal ein Auszug aus meinem Event-Monitor mit Filter ".*" (alle):

2015-03-27 10:46:09.908 S0COUNTER Herd power: 2021.26676583387
2015-03-27 10:46:11.260 CUL_HM Steckdose_Waschmaschine_Sensor power: 0
2015-03-27 10:46:13.821 SWAP Drucksensor 0C.0-Temperature: 02BA
2015-03-27 10:46:13.821 SWAP Drucksensor 0C.1-Pressure: 000187CC
2015-03-27 10:46:13.841 SWAP Drucksensor 0B-Voltage: 0CCA
2015-03-27 10:46:13.841 SWAP Drucksensor voltage: 3.274
2015-03-27 10:46:32.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer_Sensor desired-temp: 11.5
2015-03-27 10:46:32.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer_Sensor humidity: 60
2015-03-27 10:46:32.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer_Sensor measured-temp: 15.5
2015-03-27 10:46:32.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer_Sensor dewpoint: 7.8
2015-03-27 10:46:52.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer humidity: 60
2015-03-27 10:46:52.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer T: 15.5 H: 60
2015-03-27 10:46:52.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer temperature: 15.5
2015-03-27 10:46:52.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer dewpoint: 7.8

Jetzt gibt es folgende Möglichkeiten zu filtern:

1. einzelnes Stichwort: Das ist die einfachste Methode.

  Filter: Drucksensor

ergibt:

2015-03-27 10:46:13.821 SWAP Drucksensor 0C.0-Temperature: 02BA
2015-03-27 10:46:13.821 SWAP Drucksensor 0C.1-Pressure: 000187CC
2015-03-27 10:46:13.841 SWAP Drucksensor 0B-Voltage: 0CCA
2015-03-27 10:46:13.841 SWAP Drucksensor voltage: 3.274

2. mehrere Stichwörter:

  Filter: (Drucksensor|Herd)

ergibt:

2015-03-27 10:46:09.908 S0COUNTER Herd power: 2021.26676583387
2015-03-27 10:46:13.821 SWAP Drucksensor 0C.0-Temperature: 02BA
2015-03-27 10:46:13.821 SWAP Drucksensor 0C.1-Pressure: 000187CC
2015-03-27 10:46:13.841 SWAP Drucksensor 0B-Voltage: 0CCA
2015-03-27 10:46:13.841 SWAP Drucksensor voltage: 3.274

Die umgekehrte Richtung ist jedoch bedeutend schwieriger, da man in seinem Filterausdruck erstmal ausdrücken muss, dass ein bestimmtest Wort auf der gesamten Zeile nicht vorkommen darf. Es gibt in Perl den Negationsausdruck (?!foo) um zu sagen, das ein Ausdruck (hier "foo") an dieser Stelle nicht vorkommen darf. Jetzt kann man aber nicht einfach als Filter diesen Ausdruck setzen, da der ja nur sagt, dass etwas anderes als "foo" in der Event-Zeile auftauchen muss und das ist ja auch der Fall (Zeitstempel, Modulname,...) von daher bringt dieser Ausdruck nichts und wirkt genauso wie ".*".

Um deinen genannten Wunsch auszudrücken muss folgender Ausdruck verwendet werden: ^(?:(?!foo).)*$
Dieser Ausdruck matcht auf alle Zeilen in denen auf der gesamten Zeile "foo" nicht vorkommt.

Wenn man nun mehrere Wörter auf diese weise negieren will, geht das so: ^(?:(?!foo)(?!bar).)*$
Das bedeutet alle Zeilen in denen "foo" und "bar" nicht vorkommt.

Beispielfilter: ^(?:(?!Drucksensor)(?!Herd).)*$
ergibt:
 
2015-03-27 10:46:11.260 CUL_HM Steckdose_Waschmaschine_Sensor power: 0
2015-03-27 10:46:32.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer_Sensor desired-temp: 11.5
2015-03-27 10:46:32.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer_Sensor humidity: 60
2015-03-27 10:46:32.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer_Sensor measured-temp: 15.5
2015-03-27 10:46:32.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer_Sensor dewpoint: 7.8
2015-03-27 10:46:52.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer humidity: 60
2015-03-27 10:46:52.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer T: 15.5 H: 60
2015-03-27 10:46:52.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer temperature: 15.5
2015-03-27 10:46:52.654 CUL_HM Wandthermostat_Schlafzimmer dewpoint: 7.8

Ich hoffe das hilft.

Gruß
Markus
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline Intruder1956

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 392
  • Auch wenn man Älter wird, kann man besser werden
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #21 am: 27 März 2015, 11:22:23 »
hallo Markus,
danke für deine ausführliche Erklärung  ;)
genau so habe ich es mir gedacht und klappt, so Filtere ich mir das Temperatur, present und Batterie aus.
bzw. Temperatur und Batterie = LaCrosse

Danke, hat mich geholfen ;D

Gruß Werner

Raspi 3 SD16GB+USB-Stick 32MB Jessie, Cul 868Mhz;Cul 433Mhz = Busware, JeeLink, HM-CFG-USB-2, FHEM 5.7, Uniroll, IT YCR-100 TMT2100,ITR-1500, LD382 mit Wifilight, ESA 2000 + SENSOR WZ SET,FS20 TFK, HM-Sec-SC, HM-CC-RT-DN, RPI B+, RPI2 und FB 7390 steht noch rum, keine Ahnung wofür einsetzen

Offline franky08

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4084
  • jetzt DBLog befreit
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #22 am: 26 Juni 2015, 11:03:01 »
Hallo, muss den Thread mal hochholen  ;) Leider funktioniert das mit dem Filter bei mir nicht. Softwarestand von fhem ist:
# $Id: fhem.pl 8805 2015-06-22 19:31:44Z rudolfkoenig $
# $Id: 10_CUL_HM.pm 8806 2015-06-22 20:10:21Z martinp876 $
# $Id: 57_Calendar.pm 8687 2015-06-04 13:29:42Z borisneubert $
# $Id: 93_DbLog.pm 8779 2015-06-19 16:43:37Z tobiasfaust $
# $Id: 66_ECMD.pm 7510 2015-01-10 20:20:34Z borisneubert $
# $Id: 67_ECMDDevice.pm 7698 2015-01-24 19:02:54Z borisneubert $
# $Id: 70_ENIGMA2.pm 8297 2015-03-27 14:31:15Z loredo $
# $Id: 72_FB_CALLMONITOR.pm 8791 2015-06-21 11:23:23Z markusbloch $
# $Id: 93_FHEM2FHEM.pm 8416 2015-04-11 10:46:08Z rudolfkoenig $
# $Id: 01_FHEMWEB.pm 8788 2015-06-21 06:27:02Z rudolfkoenig $
# $Id: 95_FLOORPLAN.pm 8752 2015-06-15 17:10:54Z ulimaass $
# $Id: 92_FileLog.pm 8738 2015-06-13 14:02:11Z rudolfkoenig $
# $Id: 00_HMLAN.pm 8796 2015-06-21 17:35:22Z martinp876 $
# $Id: 98_HMinfo.pm 8766 2015-06-17 18:38:36Z martinp876 $
# $Id: 70_PIONEERAVR.pm 8612 2015-05-20 22:13:38Z hofrichter $
# $Id: 71_PIONEERAVRZONE.pm 7365 2014-12-30 15:42:43Z hofrichter $
# $Id: 73_PRESENCE.pm 8638 2015-05-26 19:34:04Z markusbloch $
# $Id: 99_SUNRISE_EL.pm 6765 2014-10-14 18:24:29Z rudolfkoenig $
# $Id: 98_SVG.pm 8575 2015-05-14 08:41:10Z rudolfkoenig $
# $Id: 42_SYSMON.pm 8708 2015-06-07 12:44:53Z hexenmeister $
# $Id: 98_Text2Speech.pm 8591 2015-05-17 11:37:00Z tobiasfaust $
# $Id: 99_Utils.pm 7914 2015-02-08 11:14:10Z rudolfkoenig $
# $Id: 70_VIERA.pm 6347 2014-08-02 16:25:27Z teevau $
# $Id: 59_Weather.pm 8688 2015-06-04 13:37:22Z borisneubert $
# $Id: 90_at.pm 8326 2015-03-29 13:30:57Z rudolfkoenig $
# $Id: 98_autocreate.pm 8758 2015-06-16 17:12:39Z rudolfkoenig $
# $Id: 98_average.pm 5443 2014-04-05 06:37:49Z rudolfkoenig $
# $Id: 98_dewpoint.pm 6757 2014-10-12 18:58:57Z joachim09876 $
# $Id: 98_dummy.pm 4934 2014-02-15 08:23:12Z rudolfkoenig $
# $Id: 99_myUtilsTelefon.pm 1932 2012-10-06 20:15:33Z ulimaass $
# $Id: 91_notify.pm 8800 2015-06-22 18:24:59Z rudolfkoenig $
# $Id: 33_readingsGroup.pm 7406 2015-01-02 15:02:11Z justme1968 $
# $Id: 98_statistics.pm 8783 2015-06-20 12:55:28Z tpoitzsch $
# $Id: 98_telnet.pm 8229 2015-03-17 09:00:27Z rudolfkoenig $
# $Id: 91_watchdog.pm 7108 2014-12-01 08:11:34Z rudolfkoenig $
./FHEM/95_webViewControl.pm: No such file or directory
# $Id: 98_weblink.pm 5608 2014-04-23 10:57:16Z rudolfkoenig $


Bekomme keine Dialogbox mit OK, siehe Screenshot
« Letzte Änderung: 26 Juni 2015, 11:04:44 von franky08 »
Debian Wheezy auf ZBOX nano (240GB SSD) FHEM2FHEM an 2xRaspiB
22Zoll ViewSonic als Infodislay (WVC)
3xHMLAN mit vccu ,fhem5.8, WH1080 fowsr an 2.RaspiB
Raspi B mit COC für ESA 2000 und CO2-Sensor
ECMD an AVR-NET-IO mit DAC u. ADC an Junkers Stetigregelung, Siemens LOGO!8, JeeLink

Offline RoBra81

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 798
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #23 am: 26 Juni 2015, 15:15:22 »
Schon mal auf den .* geklickt?

Offline franky08

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4084
  • jetzt DBLog befreit
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #24 am: 26 Juni 2015, 16:46:50 »
Na klar, sonst hätte ich ja das Fenster, oben links nicht zu sehen bekommen  ;)

VG
Frank
Debian Wheezy auf ZBOX nano (240GB SSD) FHEM2FHEM an 2xRaspiB
22Zoll ViewSonic als Infodislay (WVC)
3xHMLAN mit vccu ,fhem5.8, WH1080 fowsr an 2.RaspiB
Raspi B mit COC für ESA 2000 und CO2-Sensor
ECMD an AVR-NET-IO mit DAC u. ADC an Junkers Stetigregelung, Siemens LOGO!8, JeeLink

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16894
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #25 am: 26 Juni 2015, 19:02:01 »
schau mal in deine java script console. ich tippe auf einen fehler den du dort sehen solltest.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline franky08

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4084
  • jetzt DBLog befreit
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #26 am: 26 Juni 2015, 20:42:44 »
Stimmt die Fehlerconsole zeigt:

VG
Frank
« Letzte Änderung: 26 Juni 2015, 20:44:48 von franky08 »
Debian Wheezy auf ZBOX nano (240GB SSD) FHEM2FHEM an 2xRaspiB
22Zoll ViewSonic als Infodislay (WVC)
3xHMLAN mit vccu ,fhem5.8, WH1080 fowsr an 2.RaspiB
Raspi B mit COC für ESA 2000 und CO2-Sensor
ECMD an AVR-NET-IO mit DAC u. ADC an Junkers Stetigregelung, Siemens LOGO!8, JeeLink

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #27 am: 27 Juni 2015, 11:16:21 »
Hmm, so wie das aussieht, scheint bei dir jquery.min.js geladen zu sein, aber jquery-ui.min.js offenbar nicht.

Hast du evtl. eine Art Ad-Blocker oder No-Script, welche das aussführen von Javascript unterbinden?
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline franky08

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4084
  • jetzt DBLog befreit
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #28 am: 27 Juni 2015, 11:21:25 »
Nein, habe das mal mit Safari und mit dem IE getestet, ist bei beiden Browsern gleich. Blockiert habe ich m.W. nichts.

VG
Frank
Debian Wheezy auf ZBOX nano (240GB SSD) FHEM2FHEM an 2xRaspiB
22Zoll ViewSonic als Infodislay (WVC)
3xHMLAN mit vccu ,fhem5.8, WH1080 fowsr an 2.RaspiB
Raspi B mit COC für ESA 2000 und CO2-Sensor
ECMD an AVR-NET-IO mit DAC u. ADC an Junkers Stetigregelung, Siemens LOGO!8, JeeLink

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #29 am: 27 Juni 2015, 11:32:22 »
Keine Probleme bei mir mit Firefox/IE/Chrome.

Bist du dir da sicher, das da nichts blockt? Kein Ad-Aware, Avira, Avast und Konsorten?

Da sich sonst noch nirgends einer gemeldet hat, gehe ich von einem lokalen Problem an deiner Umgebung aus.

Gruß
Markus
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline franky08

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4084
  • jetzt DBLog befreit
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #30 am: 27 Juni 2015, 11:39:01 »
hab den Fehler gefunden, der Eintrag war irgendwie verschwunden. Jetzt funktioniert es  :)


Danke für den js Tip

VG
Frank

Debian Wheezy auf ZBOX nano (240GB SSD) FHEM2FHEM an 2xRaspiB
22Zoll ViewSonic als Infodislay (WVC)
3xHMLAN mit vccu ,fhem5.8, WH1080 fowsr an 2.RaspiB
Raspi B mit COC für ESA 2000 und CO2-Sensor
ECMD an AVR-NET-IO mit DAC u. ADC an Junkers Stetigregelung, Siemens LOGO!8, JeeLink

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #31 am: 27 Juni 2015, 11:43:29 »
Wieso musst du jquery und jquery-ui auf diese Weise einbinden? Diese werden doch direkt durch FHEMWEB (bzw. fhemweb.js) bereits intern geladen.
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline franky08

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4084
  • jetzt DBLog befreit
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #32 am: 27 Juni 2015, 11:49:40 »
Bei mir scheinbar nicht, die Einträge hatte ich mal für den Editor und Syntax Highlighting sowie Suche eingebunden. Das hatte Rudi irgendwo mal geschrieben. Wenn ich die Attribute in der WEB Instanz rausnehme, funktioniert da nichts mehr.

P.S. das ging wohl damals darum, in welcher Reihenfolge die js Dateien geladen werden

VG
Frank
« Letzte Änderung: 27 Juni 2015, 11:57:26 von franky08 »
Debian Wheezy auf ZBOX nano (240GB SSD) FHEM2FHEM an 2xRaspiB
22Zoll ViewSonic als Infodislay (WVC)
3xHMLAN mit vccu ,fhem5.8, WH1080 fowsr an 2.RaspiB
Raspi B mit COC für ESA 2000 und CO2-Sensor
ECMD an AVR-NET-IO mit DAC u. ADC an Junkers Stetigregelung, Siemens LOGO!8, JeeLink

Offline HomeAuto_User

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 104
Antw:Filter (a la notify pattern) für den event-monitor
« Antwort #33 am: 20 Februar 2017, 19:20:28 »
Hallo,

kurze Frage, obwohl es "Events (Filter:)" sich nennt.
Ist es machbar, mit der Funktion FHEM log Option, nur gezielte Ereignisse aus dem Log anzeigen zu lassen?
Sollte es dies nicht geben, wäre das eine Idee dies zu erweitern?

Beispiel
Zitat
sduino/msg READ:
soll gefiltert werden.

Grüße
- FHEM v5.8 | Rasberry PI 3
- radino CC1101 433Mhz (SIGNALduino)| - radino CC1101 868Mhz (CUL) | nano 433Mhz (SIGNALduino) als Vergleichsempfänger
- Sensoren: 3x FHT 80b | 5x FHT 80 TF-2 | 2x S300TH | 1x WS7000-20 | 5x "Hideki" | THR128