FHEM - Hausautomations-Systeme > EnOcean

PTM mit 4 Kanälen in Homebridge

(1/2) > >>

Credo:
Hallo zusammen,

ich würde gerne meinen EnOcean Taster mit allen vier Kanälen in HomeKit/Homebridge integrieren.
Wenn ich allerdings versuche in Fhem vier Geräte mit der gleichen ID anzulegen kommt Homebridge damit nicht zurecht und startet nicht.
Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank vorab.

Beste Grüße

Credo

MadMax-FHEM:
readingsProxy?

Gruß, Joachim

Credo:
Danke für den Tipp!

Habe es gerade einmal ausprobiert und ein neues PTM mit dem Name "Schalter" in FHEM hinzugefügt.
Dann habe ich mit folgendem Befehl ein neues Device erstellt.

define Schalter_channelA readingsProxy Schalter:state
 attr Schalter_channelA setFn {($CMD eq "on")?"AI":"A0";;}
 attr Schalter_channelA setList on off
 attr Schalter_channelA valueFn {$LASTCMD}
 attr Schalter_channelA webCmd on:off

Wenn ich das neue Device "Schalter_channelA" mit on/off schalte ändert sich zwar der State im "Schalter" Device, allerdings funktioniert es umgekehrt nicht.
Wenn ich die Taste AI/A0 auf dem PTM drücke ändert sich nichts im "Schalter_channelA" Device.

Hat jemand eine Idee?

Wie immer vielen Dank vorab!

Gruß Credo

MadMax-FHEM:
Also ich hab nicht so viele Attribute wie du ;)

Weiß aber auch nicht, ob mein readingsProxy total korrekt ist aber er tut.
Hab ich irgendwo bzgl. EnOcean Kanal gefunden.

Weil ich wo einen 2-Kanal hab und den getrennt über Alexa schalten wollte ;)

Hier mal ein list:

--- Code: ---Internals:
   DEF        Schaltaktor_Buero_Licht:channel0
   DEVICE     Schaltaktor_Buero_Licht
   FUUID      5da1942f-f33f-753d-97de-0cd8e690c4ffdaed
   NAME       Licht_Buero
   NOTIFYDEV  global,Schaltaktor_Buero_Licht
   NR         1811
   NTFY_ORDER 50-Licht_Buero
   READING    channel0
   STATE      on
   TYPE       readingsProxy
   CONTENT:
     Schaltaktor_Buero_Licht 1
   READINGS:
     2021-11-11 19:28:30   lastCmd         on
     2021-11-11 19:28:30   state           on
Attributes:
   alexaName  Bürolicht
   alias      Bürolicht
   event-on-change-reading .*
   genericDeviceType switch
   group      Beleuchtung
   icon       light_pendant_light_round
   room       Büro,alexa
   setList    off on
   webCmd     :

--- Ende Code ---

und ein RawDef:

--- Code: ---defmod Licht_Buero readingsProxy Schaltaktor_Buero_Licht:channel0
attr Licht_Buero alexaName Bürolicht
attr Licht_Buero alias Bürolicht
attr Licht_Buero event-on-change-reading .*
attr Licht_Buero genericDeviceType switch
attr Licht_Buero group Beleuchtung
attr Licht_Buero icon light_pendant_light_round
attr Licht_Buero room Büro,alexa
attr Licht_Buero setList off on
attr Licht_Buero webCmd :

--- Ende Code ---

Schaltaktor_Buero_Licht ist mein EnOcean 2-Kanal-Dingens...

die Attribute sind alle nicht notwendig bzw. hauptsächlich zur Ordnung bzw. wegen alexa-fhem...

EDIT: wobei ich dachte ich hätte es da her aber da ist es "komplizierter" als bei mir dafür so ähnlich wie bei dir ;)  https://wiki.fhem.de/wiki/EnOcean_Starter_Guide#Aufteilung_der_Kan.C3.A4le_in_unabh.C3.A4ngige_Devices

EDIT: vermutlich habe ich dann meine Lösung wohl aus einem Foren-Thread...

Gruß, Joachim

klaus.schauer:
Attributes:
   eventMap   A0:on AI:off
   setFn      ""
   setList    A0:noArg AI:noArg
   valueFn    ""
   webCmd     on:off

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln