Autor Thema: Logfile wird nicht mehr beschrieben..  (Gelesen 2668 mal)

Offline misux

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1162
Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« am: 27 Dezember 2021, 01:41:56 »
HI!

Ich habe etwas aufgeräumt und unter global das attr logfile auf ./log/fhem-%Y-%m-%d.log fakelog gesetzt sowie unter Logfile das gleiche in der DEF. und das attribut nrarchive 7.

Nun wird mein Log gar nicht mehr beschrieben... Es existieren 2 Dateien, von gestern eine und von heute eine aber beide sind leer. Neustart hat leider leinen Erfolg gebracht.

Drücke ich links im Fenster auf Logfile wird auch nichts angezeigt...

Hilfe! Hat jemand eine Idee was passiert ist und wie ich das wieder hinbekomme?

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21855
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #1 am: 27 Dezember 2021, 09:05:48 »
Moin,

poste bitte:
list global logfile currentlogfile
list Logfile

Wenn das da wirklich steht ist es falsch, fakelog hat da nichts zu suchen:

Ich habe etwas aufgeräumt und unter global das attr logfile auf ./log/fhem-%Y-%m-%d.log fakelog gesetzt 
Schau Dir die Original fhem.cfg an
https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/fhem.cfg

Gruß Otto
« Letzte Änderung: 27 Dezember 2021, 09:10:02 von Otto123 »
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

Offline misux

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1162
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #2 am: 27 Dezember 2021, 10:59:30 »
Habe jetzt im global das fakelog gelöscht... aber im Logfile in der DEF lässt er mich das nicht löschen...
wrong syntax: define <name> FileLog filename regexp [readonly]Siehe Bild...

List Logfile:
Internals:
   DEF        ./log/fhem-%Y-%m-%d.log fakelog
   FD         6
   FUUID      6011a46c-f33f-e7ed-b772-cfa590efe9bd6dfa
   NAME       Logfile
   NR         6
   NTFY_ORDER 50-Logfile
   REGEXP     fakelog
   STATE      active
   TYPE       FileLog
   currentlogfile ./log/fhem-2021-12-27.log
   logfile    ./log/fhem-%Y-%m-%d.log
   READINGS:
     2021-12-27 00:00:01   linesInTheFile  0
Attributes:
   nrarchive  7
   room       Entwicklung

Global nach änderung:
global                                     logfile         ./log/fhem-%Y-%m-%d.log fakelog
                                           currentlogfile  ./log/fhem-2021-12-27.log

Das mit dem Fakelog hatte ich hier im Forum gefunden und übernommen... Hmmm.. war wohl nicht richtig...
« Letzte Änderung: 27 Dezember 2021, 14:18:35 von misux »

Offline misux

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1162
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #3 am: 27 Dezember 2021, 14:17:06 »
Hier her habe ich das mir dem fakelog... dachte das wäre in Ordnung...

https://forum.fhem.de/index.php/topic,62987.msg542733.html#msg542733

Nun kann ich aber das fakelog aus der def nicht löschen weil der diese Fehlermeldung macht...

wrong syntax: define <name> FileLog filename regexp [readonly]
sobald ich fakelog rauslösche.

Offline ch.eick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2787
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #4 am: 27 Dezember 2021, 16:41:03 »
Hier her habe ich das mir dem fakelog... dachte das wäre in Ordnung...

https://forum.fhem.de/index.php/topic,62987.msg542733.html#msg542733

Nun kann ich aber das fakelog aus der def nicht löschen weil der diese Fehlermeldung macht...

wrong syntax: define <name> FileLog filename regexp [readonly]
sobald ich fakelog rauslösche.

Hallo Misux,
schau bitte auch mal nach, ob es etwas mit dem DbLog zutun hat, war Du für die Plenticore Devices eingerichtet hast.
Ich weiß nicht, ob es da eventuell jetzt eine Wechselwirkung gibt, wenn es das Attribut
DbLogExclude .*
im Device gibt.

VG
   Christian
RPI4; Docker; CUNX; Eltako FSB61NP; 230V zentral verschaltet; SamsungTV H-Serie; DLNARenderer; TV.pl;  Sonos; Vallox; Luxtronik; 2x FB7490; Stromzähler mit DvLIR; wunderground; clever-tanken; Plenticore 10 mit BYD; EM410; SMAEM; Modbus TCP

Offline fhem-hm-knecht

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2474
  • Fhem User seit 2010
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #5 am: 27 Dezember 2021, 16:56:09 »
define Logfile FileLog ./log/fhem-%Y-%m.log Logfile
tausche doch einmal fakelog gegen Logfile, so wird es aktuell ausgeliefert

Edit

ein set Logfile reopen
braucht auch noch
« Letzte Änderung: 27 Dezember 2021, 17:00:09 von fhem-hm-knecht »
Hary


Odroid HC 1  getrennte Fhem Instanzen HM|INETdienste|Heizung|Bedienoberfläche|TEST -->alles nur noch über MQTT2 und CLIENT --> abgesetzte Pi's über LAN

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21855
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #6 am: 27 Dezember 2021, 20:42:57 »
Das Attribute global logfile ist falsch, fakelog hat dort nichts zu suchen!!!
Es muss so aussehen.
attr global logfile ./log/fhem-%Y-%m-%d.log
Logfile ist eigentlich ok, ja wird jetzt anders ausgeliefert. Muss ich mir mal klar machen warum ...

« Letzte Änderung: 27 Dezember 2021, 20:45:02 von Otto123 »
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

Offline TomLee

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4639
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #7 am: 27 Dezember 2021, 20:48:13 »
Das Attribute ist falsch
attr global logfile ./log/fhem-%Y-%m-%d.logfakelog hat dort nichts zu suchen!!!


Ja das stimmt, solange dort fakelog steht wird auch kein Log geschrieben, aber sobald man es wieder rausnimmt gehts wieder weiter (ohne restart) und das scheint bei Misux ja nicht so zu sein, dafür muss es ja auch eine Erklärung geben ?

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21855
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #8 am: 27 Dezember 2021, 20:49:46 »
@TomLee er versucht doch Logfile zu ändern und nicht das attr global?
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

Offline TomLee

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4639
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #9 am: 27 Dezember 2021, 21:18:39 »
In global stand aber mal fakelog bei ihm drin :

Zitat
Habe jetzt im global das fakelog gelöscht... aber im Logfile in der DEF lässt er mich das nicht löschen...

Bei mir steht (jetzt stand, weil das offensichtlich nicht mehr nötig ist) auch fakelog im Device Logfile, das war mal nötig soweit ich mich erinnere das in der setter-Auswahlliste clear zur Verfügung stand, dazu (so hab ichs in Erinnerung) durfte <readonly> kein Device matchen (fakelog ist also eigentlich nur ein regexp der auf nix matchen sollte).

Ich wollte bloss anmerken das ich bei mir nachvollziehen konnte das kein Log mehr geschrieben wird wenn man fakelog in global ergänzt (wo nur der Name stehen sollte) und das es (bei mir) wieder weiter geht wenn man es wieder entfernt, ohne restart oder reopen und egal ob mit fakelog oder Logfile in readonly.

« Letzte Änderung: 27 Dezember 2021, 21:25:32 von TomLee »

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21855
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #10 am: 27 Dezember 2021, 21:27:55 »
ok danke - überlesen  ::)
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21855
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #11 am: 27 Dezember 2021, 22:07:20 »
mit der DEF ./log/fhem-%Y-%m.log Logfile
gibt es ein set Logfile clear
und das Reading linesInTheFile fehlt
mit der DEF ./log/fhem-%Y-%m.log fakelog
gibt es kein set
und das Reading linesInTheFile steht immer auf 0
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

Offline misux

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1162
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #12 am: 27 Dezember 2021, 22:42:47 »
ok, habe jetzt im "Logfile" anstatt fakelog Logfile drin stehen und habe Logfie clear durchgeführt.
Im global konnte ich im attribut "logfile" das fakelog löschen.

Werde es nun beobachten. aber es scheint schon was bewirkt zu haben denn seit set clear steht jedenfalls schon dieser eintrag im Logfile!

Offline DocCyber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 491
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #13 am: 27 März 2022, 12:57:51 »
Guten Tag allerseits!

Ich habe seit kurzem genau das selbe Problem, dass das globale Logfile nicht mehr beschrieben wird.
Der Auslöser war bei mir, dasss ich das Zeitmuster des Dateinamens des Logile neu definiert hatte, von -%Y-%W auf -Y-%m-%d.
Seitdem tut sich nichts mehr, auch dann nicht, als ich den -früher üblichen- Ausdruck fakelog in Logfile geändert habe.

list Logfile zeigt:
Internals:
   DEF        ./log/fhem-%Y-%m-%d.log Logfile
   FD         6
   FUUID      5e18c03e-f33f-8be1-b759-1a16b1b3956b80b5
   NAME       Logfile
   NOTIFYDEV  Logfile
   NR         16
   NTFY_ORDER 50-Logfile
   REGEXP     Logfile
   STATE      active
   TYPE       FileLog
   currentlogfile ./log/fhem-2022-03-27.log
   logfile    ./log/fhem-%Y-%m-%d.log
   READINGS:
     2022-03-27 00:00:01   linesInTheFile  0
Attributes:
   nrarchive  3

Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten. Dadurch hilfst du ihnen zu werden, was sie sein können. (Goethe)


RPi-3 mit HM-CFG-LAN und jede Menge HM Komponenten.

Offline Nobbynews

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 555
Antw:Logfile wird nicht mehr beschrieben..
« Antwort #14 am: 27 März 2022, 13:30:26 »
Internals:
   DEF        ./log/fhem-%Y-%m-%d.log Logfile

Wundert mich nicht. Was soll denn bei diesem Regexp auch gelogged werden?
Da ist das Regexp mit verloren gegangen....
Das sollte z.B. so aussehen:
« Letzte Änderung: 27 März 2022, 20:51:14 von Nobbynews »