FHEM - Hausautomations-Systeme > Homematic

HMUARTGW und HM-SEC-RHS: status falsch, wenn Türgriff von Zu->Kipp od Kipp->Zu

(1/2) > >>

budy:
Moin,

ich habe schon seit einiger Zeit ein Problem mit meinen HM-SEC-RHS und meinen HMUARTGWs. Wenn ich den Türgriff und damit den/die HM-SEC-RHS über zwei Zustände bewege, also Zu direkt nach Kipp, oder Kipp nach Zu, dann kommt in meinem FHEM nur der Zustand Offen an, der tatsächliche Zustand Kipp aber nicht.

Dazu muss ich beim drehen des Griffs eine kleine Pause einlegen, dann funktioniert das. Das Problem hatte ich mit meinem alten HM-LAN GW nicht, da war es egal, wie schnell man den Griff bewegt.

Hat jemand eine Idee, wie ich dem Problem auf die Schliche kommen kann?

frank:
zb eventDlyTime setzen

budy:
Oh Mann… danke! Ich frage mich, ob das wohl ab Werk auf 0 steht. Ich kann mich gar nicht daran erinnern, das mal irgendwie geändert zu haben.

Otto123:

--- Zitat von: budy am 12 Januar 2022, 19:05:37 ---Oh Mann… danke! Ich frage mich, ob das wohl ab Werk auf 0 steht. Ich kann mich gar nicht daran erinnern, das mal irgendwie geändert zu haben.

--- Ende Zitat ---
Kann dich beruhigen, meiner ist "aus der Tüte" ;)

--- Zitat ---1:         eventDlyTime     :0 s
--- Ende Zitat ---
Du hast nichts falsch gemacht. ;D

Gruß Otto

frank:
am besten ein template für die register zusammen klicken, dann muss man sein gedächnis nicht strapazieren.
ausserdem sagt hminfo configcheck bescheid, wenn sich was verstellt. soll bei den dingern ja nicht selten passieren.

folge dem link in meiner sig

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln