Autor Thema: Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten  (Gelesen 8803 mal)

Offline zife

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #15 am: 23 Januar 2022, 11:14:10 »
...eine Idee, quasi als Übergangslösung, hätte ich noch:
Der Taster lernt ja für die Anzeige per LED die Bestätigungstelegramme von Aktoren.

Kann ich die per fhem "künstlich" erzeugen? Also mir eine Logik basteln, und wenn die erfüllt ist, sendet fhem das Bestätigungstelegramm, das ich wiederum in den Taster einlerne?

Kann mir jemand folgen... und geht das?
fhem mit EnOcean, Gardena, Vorwerk, Miele und Teufel/Raumfeld-Integration... nur meine Kinder wollen sich damit nicht anständig steuern lassen. Wer weiß Rat?

Offline krikan

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7044
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #16 am: 23 Januar 2022, 11:58:36 »
Schau Dir mal Dir das RAW-Profil bzw. das RAW-Command des EnOcean-Moduls an. Eventuell kannst Du es damit umsetzen.

Gruß, Christian

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 167
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #17 am: 23 Januar 2022, 12:25:30 »
...eine Idee, quasi als Übergangslösung, hätte ich noch:
Der Taster lernt ja für die Anzeige per LED die Bestätigungstelegramme von Aktoren.

Kann ich die per fhem "künstlich" erzeugen? Also mir eine Logik basteln, und wenn die erfüllt ist, sendet fhem das Bestätigungstelegramm, das ich wiederum in den Taster einlerne?

Kann mir jemand folgen... und geht das?
Ja, geht, ich würde den Aufwand aber nicht betreiben wollen und erstmal die Rückmeldung von Eltako abwarten. Vom Prinzip her müsstest Du folgendes machen: Virtuelle Devices in FHEM anleghen mit eigener SubDef ID (das sind dann deine "Aktoren"). Über diese Devices kannst Du dann per raw die entsprechenden Telegramme schicken. Aber das wäre nur der Workaround vom Workaround.

So ganz verstehe ich auch nach dem x-ten Mal BDA lesen aber auch noch nicht, was der Taster alles kann. Es wird wohl zwischen genereller Zustandssignalisierung und den Lichtrufen unterschieden. Ohne vernünftige technisch Unterstützung, scheint man das Color-Mapping dann immer am Taster selbst vornehmen zu müssen.

Offline zife

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #18 am: 23 Januar 2022, 13:46:01 »
So sehe ich das auch... aber für eine mir sehr wichtige erste Funktion würde ich auch den "Workaround" probieren.

Ich hab die CommandRef durchgepflügt, doch ich hänge an einer Stelle noch fest: ein virtuelles Device mit eigener subDef habe ich, und als subType habe ich ihm RAW gegeben. Nur... wie müssen die RAW-Telegramme aussehen, die ich dem Taster als Bestätigungstelegramme eines Aktors vorgaukeln kann? Wo finde ich quasi ein "Blueprint"-Rückmeldetelegramm?

In der Dokumentation der EnOcean EEP Specs hab ich mich auch schon verloren... ein bisschen Richtungsweisung wäre mir eine große Hilfe.
fhem mit EnOcean, Gardena, Vorwerk, Miele und Teufel/Raumfeld-Integration... nur meine Kinder wollen sich damit nicht anständig steuern lassen. Wer weiß Rat?

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 167
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #19 am: 23 Januar 2022, 13:47:55 »
Wenn Du irgendwo einen Eltako-Aktor hast, stellst Du Dein TCM auf verbose=5 und schaust, was der Aktor zurücksendet als Bestätigung. Damit kannst Du mal testen

Offline zife

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #20 am: 23 Januar 2022, 17:00:14 »
Ok, vielleicht wird das doch aufwändiger als gehofft.

Könnt Ihr mir bitte nur noch kurz beim Aufschlüsseln helfen?
Das ist der Auszug aus dem Log mit Verbose=5 beim Einschalten eines Eltako FUD61. Welcher Teil könnte das Bestätigungstelegramm sein? Und, sorry, bin noch nicht lange im Thema... als was sende ich dann diese Zeichenfolge? VLD? Oder als 4BS?

Leider muss man ja zum Einlernen in den Taster 3x an und ausschalten. Da dauert das Herumprobieren ganz schön lange, wenn man nicht schon die richtige Zeile herauspickt.

Der Aktor hat übrigens die Adresse "0588D993", seine subdef in fhem ist "FFBE4110" und der Taster, mit dem ich geschaltet habe, ist der "FEF15D69"...

2022.01.23 16:33:44 3: EnOcean set ENO_LD_AZ_Decke_FUD61 dim
2022.01.23 16:34:45 5: TCM TCM_ESP3_0 received ESP: 55000A0701EBA5000003090193F1600106FFFFFFFF4D00C7
2022.01.23 16:34:45 5: TCM_ESP3_0: dispatch EnOcean:1:A5:00000309:0193F160:01:06FFFFFFFF4D00
2022.01.23 16:34:45 5: EnOcean received via TCM_ESP3_0: EnOcean:1:A5:00000309:0193F160:01:06FFFFFFFF4D00
2022.01.23 16:35:14 5: TCM TCM_ESP3_0 received ESP: 55000707017AF630FEF15D693108FFFFFFFF4C009C
2022.01.23 16:35:14 5: TCM_ESP3_0: dispatch EnOcean:1:F6:30:FEF15D69:31:08FFFFFFFF4C00
2022.01.23 16:35:14 5: EnOcean received via TCM_ESP3_0: EnOcean:1:F6:30:FEF15D69:31:08FFFFFFFF4C00
2022.01.23 16:35:14 5: TCM TCM_ESP3_0 received ESP: 55000707017AF600FEF15D692108FFFFFFFF4C002A
2022.01.23 16:35:14 5: TCM_ESP3_0: dispatch EnOcean:1:F6:00:FEF15D69:21:08FFFFFFFF4C00
2022.01.23 16:35:14 5: EnOcean received via TCM_ESP3_0: EnOcean:1:F6:00:FEF15D69:21:08FFFFFFFF4C00
2022.01.23 16:35:14 3: EnOcean set ENO_LD_AZ_Decke_FUD61 dim
2022.01.23 16:35:14 5: TCM TCM_ESP3_0 sent ESP: 55000A000180A5025A0109FFBE411000A1
2022.01.23 16:35:14 5: DevIo_SimpleWrite TCM_ESP3_0: 55000A000180A5025A0109FFBE411000A1
2022.01.23 16:35:14 5: TCM TCM_ESP3_0 received ESP: 5500010002650000
2022.01.23 16:35:14 5: TCM TCM_ESP3_0 RESPONSE: OK
2022.01.23 16:35:14 5: TCM TCM_ESP3_0 received ESP: 55000A0701EBA5025A0109FFBE41100107FFFFFFFF4D002A
2022.01.23 16:35:14 4: TCM TCM_ESP3_0 received own telegram from SenderID FFBE4110 blocked.
2022.01.23 16:35:16 5: TCM TCM_ESP3_0 received ESP: 55000A0701EBA5025A00090588D993010CFFFFFFFF4D009E
2022.01.23 16:35:16 5: TCM_ESP3_0: dispatch EnOcean:1:A5:025A0009:0588D993:01:0CFFFFFFFF4D00
2022.01.23 16:35:16 5: EnOcean received via TCM_ESP3_0: EnOcean:1:A5:025A0009:0588D993:01:0CFFFFFFFF4D00
fhem mit EnOcean, Gardena, Vorwerk, Miele und Teufel/Raumfeld-Integration... nur meine Kinder wollen sich damit nicht anständig steuern lassen. Wer weiß Rat?

Offline zife

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #21 am: 24 Januar 2022, 11:04:34 »
Mit Eltako komme ich bzgl. Einlern-Prozedur nicht weiter. Der Taster sendet zum Einlernen ein MSC-Telegramm (so steht's ja auch in der BDA), und die GFVS erstellt daraus einen QR-Code für die Farbansteuerung... das verstehe ich nicht mehr, und hilft hier wohl kaum weiter.

Also, wer einen guten Kontakt in die Technikabteilung von Eltako hat... jetzt wär ein toller Zeitpunkt  8)
fhem mit EnOcean, Gardena, Vorwerk, Miele und Teufel/Raumfeld-Integration... nur meine Kinder wollen sich damit nicht anständig steuern lassen. Wer weiß Rat?

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 167
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #22 am: 24 Januar 2022, 19:55:04 »
So, ich hab's.

Nachdem ich vom netten Eltako-Support eigentlich nochmal das gleiche erzählt bekommen haben, was hier schon kommuniziert wurde, habe ich einmal genau gelesen was dort stand und bin über "destination ID" gestolpert.

Also

attr destinationID <ID vom F4CT55>
Und dann die 4BS abfeuern wie definiert.

Eltako hat betont, dass dies kein offizieller Weg ist!
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline zife

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #23 am: 24 Januar 2022, 23:21:11 »
Danke, Flachzange... das ist spitze! Da wär ich nie drauf gekommen.
Dann kann die Spielerei losgehen  8) 8) 8).

Ich lass den Faden noch etwas offen, falls noch Weitere aufspringen wollen - ansonsten setz ich ihn dann bald auf "gelöst".
« Letzte Änderung: 24 Januar 2022, 23:23:01 von zife »
fhem mit EnOcean, Gardena, Vorwerk, Miele und Teufel/Raumfeld-Integration... nur meine Kinder wollen sich damit nicht anständig steuern lassen. Wer weiß Rat?

Offline eisenhauer1987

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #24 am: 25 Januar 2022, 08:19:23 »
Hi,

könnte jemand mal ein Bild des Tasters von hinten posten Und die Tiefe messen? Leider ist das Internet hier nicht ergiebig.

Offline zife

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #25 am: 25 Januar 2022, 11:23:58 »
Die Einbau-Tiefe steht in der BDA
https://www.eltako.com/fileadmin/downloads/de/_bedienung/F4CT55_UC_30000526-1_dt.pdf
33mm, und das stimmt auch.

Der Rahmen ist der Standard-Rahmen von Eltako, der auch dem "klassischen" FT55 beiliegt. Die Wippen sehen minimal anders aus, die Kanten sind eckiger als beim FT55. Und natürlich ist das Tast-Gefühl anders, da hier das Telegramm durch einfachen Kontaktschluss ausgelöst wird, nicht wie beim PTM210/215 durch "Energy Harvesting".

Bild von der Rückseite kann ich Dir eins schicken (gibt mir einfach Deinen Kontakt per PM), aber es ist auch ganz simpel: es ist letztlich wie bei jedem normalen Doseneinbau-Gerät (Steckdosen, Taster, etc.) ein anschraubbarer Rahmen mit 33mm tiefem Kästchen, an dem unten eine Klemmleiste mit je 2 Ein/Ausgängen für L und N angebracht ist.

PS: Es gibt ihn auch im Eltako-E-Design, wenn ich mich recht entsinne.
fhem mit EnOcean, Gardena, Vorwerk, Miele und Teufel/Raumfeld-Integration... nur meine Kinder wollen sich damit nicht anständig steuern lassen. Wer weiß Rat?
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 167
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #26 am: 25 Januar 2022, 19:55:24 »
Zwei weitere Hinweise:
  • Mit einem RGB-Colorpicker lässt sich die gewünscht Farbe schnell ermitteln: https://forum.fhem.de/index.php?topic=68212.0
  • Die Lichtruf-Funktionalität kann auch per FHEM ausgelöst werden. Dazu musst ein virtueller Taster erstellt werden (F6-02-01). Wichtig ist dabei nur switchmode = pushbutton zu konfigurieren. Das Ganze ist natürlich auch nur ein Workaround, weil man für jeden Lichtruf eine ID benötigt.

Offline eisenhauer1987

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #27 am: 25 Januar 2022, 20:52:33 »
Die Einbau-Tiefe steht in der BDA
https://www.eltako.com/fileadmin/downloads/de/_bedienung/F4CT55_UC_30000526-1_dt.pdf
33mm, und das stimmt auch.

Der Rahmen ist der Standard-Rahmen von Eltako, der auch dem "klassischen" FT55 beiliegt. Die Wippen sehen minimal anders aus, die Kanten sind eckiger als beim FT55. Und natürlich ist das Tast-Gefühl anders, da hier das Telegramm durch einfachen Kontaktschluss ausgelöst wird, nicht wie beim PTM210/215 durch "Energy Harvesting".

Bild von der Rückseite kann ich Dir eins schicken (gibt mir einfach Deinen Kontakt per PM), aber es ist auch ganz simpel: es ist letztlich wie bei jedem normalen Doseneinbau-Gerät (Steckdosen, Taster, etc.) ein anschraubbarer Rahmen mit 33mm tiefem Kästchen, an dem unten eine Klemmleiste mit je 2 Ein/Ausgängen für L und N angebracht ist.

PS: Es gibt ihn auch im Eltako-E-Design, wenn ich mich recht entsinne.

Danke dir! Die Infos reichen mir

Offline zife

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 323
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #28 am: 26 Januar 2022, 20:13:57 »
Die Lichtruf-Funktionalität kann auch per FHEM ausgelöst werden. Dazu musst ein virtueller Taster erstellt werden (F6-02-01). Wichtig ist dabei nur switchmode = pushbutton zu konfigurieren. Das Ganze ist natürlich auch nur ein Workaround, weil man für jeden Lichtruf eine ID benötigt.

Hast Du auch rausgefunden, wie man den Lichtruf per fhem wieder abbrechen kann? Ansonsten bleibt ja nur das Quittieren am F4CT selbst. Laut BDA sendet man ein "switching-off" Telegramm, aber wie löse ich das mit einem virtuellen Taster aus?

EDIT: ...und nach dem Quittieren per F4CT leuchten die vorher schon aktiven LEDs plötzlich deutlich heller. Bug or feature!? Ist ja interessant, dass es verschiedene Helligkeiten gibt.
« Letzte Änderung: 26 Januar 2022, 20:21:40 von zife »
fhem mit EnOcean, Gardena, Vorwerk, Miele und Teufel/Raumfeld-Integration... nur meine Kinder wollen sich damit nicht anständig steuern lassen. Wer weiß Rat?

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 167
Antw:Eltako F4CT55/UC Taster mit LED-Statusleuchten
« Antwort #29 am: 26 Januar 2022, 21:08:12 »
Immer diese Sonderwünsche :) Gemäß Anleitung mit EEP A5-38-08

attr eep A5-38-08
attr subtype gateway
attr gwCmd switching
model Eltako_TF

Dann gemäß Anleitung mit Lerntelegramm auf "grün" setzen:

set <device> teach
Danach kannst Du mit on/off ein- und ausschalten.

Die Helligkeit wird übrigens dynamisch per Helligkeitssensor an die Umgebungshelligkeit angepasst. Vielleicht liegt es daran.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal