Autor Thema: Kamera für außen gesucht!  (Gelesen 5896 mal)

Offline dor_mirko

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Kamera für außen gesucht!
« Antwort #15 am: 24 Februar 2022, 15:16:32 »
Möchte mich gerade mal kurz mit anheften. Ich suche nämlich auch welche für außen und lande eben ständig auf Seiten wie [Werbung entfernt] wo auch immer eine gute Auswahl vertreten ist. Da ich hier auch schon Empfehlung auf Amazon gesehen habe, sollte eigentlich eine positive Resonanz kommen. Was meint ihr dazu?
« Letzte Änderung: 24 Februar 2022, 16:12:25 von herrmannj »

Offline Gisbert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2805
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Kamera für außen gesucht!
« Antwort #16 am: 03 Juni 2022, 21:53:51 »
Hallo zusammen,

ich greife den Thread nochmals auf und möchte etwas für meine Anforderung finden:
  • ohne Cloud
  • Wlan
  • Akku-Betrieb, in Kombination mit einem Solarpanel

Gefunden hab ich das:
Ebay
Ebay
Allerdings weiß ich nicht, ob ich diese Kameras ohne eine Cloud benutzen kann, bzw. wie ich herausfinden könnte, ob das ganze ohne Cloud funktioniert.
Bei mir befinden sich generell Wlan-fähige Geräte zur Haussteuerung in einem eigenen Netz, welches keine Verbindung ins Internet zulässt. Damit muss eine Kamera ohne Cloud-Anbindung funktionieren, denn eine Verbindung ist untersagt.

Viele Grüße Gisbert
Aktuelles FHEM | HP ThinClient T610 | Debian11 | UniFi-Controller, AP, USG-3 | Homematic, VCCU, HMUART | ESP8266, Eigenbau | Gas-, Wasser-, Stromzähler | Sonoff | 1-Wire-Temperatursensoren | Wlan-Kamera | SIGNALduino, Flamingo Rauchmelder FA21/22RF |  Heizungssteuerung komplett in FHEM

Offline rob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 600
Antw:Kamera für außen gesucht!
« Antwort #17 am: 20 Juni 2022, 07:53:25 »
Hallo Gisbert.

Ich muss leider passen. Es gibt ja inzw. recht viel Angebot an Cams an sich, aber leider ist der Cloud-Krams immer dabei. Wie hier vorgeschlagen, lassen sich manche Cams cloudfree machen. Nur ist mir davon kein Modell bekannt, das auch per Solar läuft - muss aber nix heißen :) Vielleicht kennt jmd. anders doch Beispiele.

Den Cloudzwang erkennt man wohl leider erst, wenn man das betr. Teil in Händen hält: man bekommt die Cam nur per App ins WLAN/ LAN --> Cloudkrams. Ich hab noch eine Cam, welche ganz normal ein Web-IF hat, wo ich alles eintragen kann. Soetwas scheint in China außer Mode gekommen zu sein.
Kann sein, dass sich manch moderne Cam nach dem "Pairing" ins Heimnetz einsperren und dann per HTTP-Befehle (Onvif; RTSP) noch steuern/ verwenden lässt - musst imho in jedem Fall testen und ggf. zurück schicken.

Hoffe, dies hilft Dir trotzdem weiter :)
VG
rob

Offline Gisbert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2805
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Kamera für außen gesucht!
« Antwort #18 am: 20 Juni 2022, 17:33:54 »
Hallo rob,

danke für die Rückmeldung.
Ich werde dann bei Gelegenheit die Verkäufer fragen, und darauf bestehen, dass sie mir einen Betrieb ohne Cloud garantieren. Das wird vermutlich vom Ergebnis her völlig sinnbefreit sein, aber so kann ich dann entspannter eine zerfledderte Packung, Kabel und Kamera zurückschicken.

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Aktuelles FHEM | HP ThinClient T610 | Debian11 | UniFi-Controller, AP, USG-3 | Homematic, VCCU, HMUART | ESP8266, Eigenbau | Gas-, Wasser-, Stromzähler | Sonoff | 1-Wire-Temperatursensoren | Wlan-Kamera | SIGNALduino, Flamingo Rauchmelder FA21/22RF |  Heizungssteuerung komplett in FHEM

Offline rob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 600
Antw:Kamera für außen gesucht!
« Antwort #19 am: 21 Juni 2022, 08:32:31 »
Aus manchen Rezensionen zu den Solar-Cams hab ich mitgenommen, dass man die Cams ca. alle 5 Monate doch am Netz aufladen müsse, weil es in den dunklen Monaten nicht mehr reiche (keine Ahnung was dran ist, wahrscheinlich auch modellabhängig). Vielleicht ist eine Bastel-Alternative überlegenswert: DIY Solarmodul wie z.B. hier gezeigt https://www.youtube.com/watch?v=7hORutxMFeM.
Dann ließe sich eine gute cloudfreie Cam nehmen und gleich eine größere Solar-Akku-Kombi und ggf. ein extra IR-Fluter - je nach Bedarf und Anwendung.

VG
rob

Ist OT, fand ich aber auch interessant - DIY Solar und dann im Vergleich zu einer Cam mit eingebautem Solar
https://www.youtube.com/watch?v=H7Wj25lDToI
https://www.youtube.com/watch?v=U35G96-XyRU

Offline satprofi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1691
Antw:Kamera für außen gesucht!
« Antwort #20 am: 01 Oktober 2022, 11:48:55 »
foscam, seit jahren einwandfrei mit fhem
gruss
-----------------------------------------------------------------------
Raspberry - Fhem 5.7 CUL 868, FS20, NetIO230 CUL 433
HMLAN, HM-CC-RT-DN,Homematic Actoren,LD382A,Telegram

 

decade-submarginal