Autor Thema: Revolt NC-5462 an FHEM  (Gelesen 40782 mal)

Offline fh168

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 679
    • Robins-Blog
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #30 am: 18 August 2013, 21:11:23 »
ich habe den CUL wieder neu geflasht und mit meinen Paras eingestellt, jetzt gehts wieder.
FHEM 5.6 RPi, Hue, Living Colors, Revolt NC-5461, PCA301, MySensors, V 1.54 CUL 868 V3.4, JeeLink-Clone, 433 MHz Sender, ESA 2000 WZ, Blogbeiträge: http://bit.ly/16chI8u , http://bit.ly/12Q27Gw , http://bit.ly/14PhvXB  http://bit.ly/18sbgs5

Offline mehf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #31 am: 20 August 2013, 23:39:42 »
kleines Update:
- reading "avgpower" = Durchschnittliche Leistung seit letzter "energy"-reading-Änderung.


(siehe Anhang / see attachement)

Offline fh168

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 679
    • Robins-Blog
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #32 am: 24 August 2013, 23:53:45 »
Da ich einen CUL868 habe, muss ich ab und zu umschalten, um auf die Revolt-Energiemessung zuzugreifen.
Ich möchte das durch einen on / Off Schalter lösen.

(siehe Anhang / see attachement)

Wenn ich jetzt auf On klicke, steht dort: no set implemented for revo (revo ist meine Steckdose).
Wo kann man das event, also wenn er auf on / off reagieren soll, eintragen. Es muss ja für Off : set CUL_0 freq 868.30 und für ON : set CUL_0 freq 433.20 verwendet werden.
Schön wäre es auch wenn man eine Grafik erzeugen könnte wie bei der PCA301. Dafür würde ich alle 30min für 2min den Cul auf 433MHz umschalten. Geht sowas?
FHEM 5.6 RPi, Hue, Living Colors, Revolt NC-5461, PCA301, MySensors, V 1.54 CUL 868 V3.4, JeeLink-Clone, 433 MHz Sender, ESA 2000 WZ, Blogbeiträge: http://bit.ly/16chI8u , http://bit.ly/12Q27Gw , http://bit.ly/14PhvXB  http://bit.ly/18sbgs5

Offline mehf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #33 am: 26 August 2013, 20:15:30 »
On/Off Schalter
Ich glaube das Revolt Modul ist nicht die richtige Stelle, um ein Umschalten der Frequenz zu realisieren. So einen Schalter müsstest du dir aber über ein dummy selber zusammenstellen können.

Grafik
Die Frage verstehe ich nicht ganz: Du hast doch eine Grafik angehängt - oder stammt die nicht von einer Revolt Steckdose? Ansonsten ist das Erzeugen von Grafiken über den üblichen Weg Filelog/Fileplot (bzw. dbplot) doch kein Problem..

Offline fh168

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 679
    • Robins-Blog
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #34 am: 26 August 2013, 20:26:50 »
ok, ich bin da mit Perl und der Fhem Programmierung nicht so bewandert. Kannst Du mir einen Hinweis geben, wie Du eine Grafik zauberst?
Nein, das ist die ELV PCA301 - Steckdose, bei der klappte es auf Anhieb eine Grafik zu erzeugen.
FHEM 5.6 RPi, Hue, Living Colors, Revolt NC-5461, PCA301, MySensors, V 1.54 CUL 868 V3.4, JeeLink-Clone, 433 MHz Sender, ESA 2000 WZ, Blogbeiträge: http://bit.ly/16chI8u , http://bit.ly/12Q27Gw , http://bit.ly/14PhvXB  http://bit.ly/18sbgs5

Offline mehf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #35 am: 26 August 2013, 20:31:42 »
Hast du ein Filelog zu dem Revolt-Device? - Sollte mit autocreate erzeugt worden sein. Dann einfach auf "Create new SVG plot" und Grafik zusammen bauen..

Offline fh168

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 679
    • Robins-Blog
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #36 am: 26 August 2013, 20:44:18 »
Klappt! Danke!
FHEM 5.6 RPi, Hue, Living Colors, Revolt NC-5461, PCA301, MySensors, V 1.54 CUL 868 V3.4, JeeLink-Clone, 433 MHz Sender, ESA 2000 WZ, Blogbeiträge: http://bit.ly/16chI8u , http://bit.ly/12Q27Gw , http://bit.ly/14PhvXB  http://bit.ly/18sbgs5

Offline fh168

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 679
    • Robins-Blog
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #37 am: 27 August 2013, 21:29:43 »
Kurze Frage zwischendurch: Ist alles mittlerweile eincheckt?

Robin
FHEM 5.6 RPi, Hue, Living Colors, Revolt NC-5461, PCA301, MySensors, V 1.54 CUL 868 V3.4, JeeLink-Clone, 433 MHz Sender, ESA 2000 WZ, Blogbeiträge: http://bit.ly/16chI8u , http://bit.ly/12Q27Gw , http://bit.ly/14PhvXB  http://bit.ly/18sbgs5

Offline mehf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #38 am: 27 August 2013, 22:55:42 »
CUL Erweiterung ja.
FHEM Modul nein.

Offline fh168

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 679
    • Robins-Blog
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #39 am: 28 August 2013, 08:08:35 »
hm, bin ich blind? Ich habe heute Nacht einen Abruf gemacht und in 00_CUL.pm finde ich keine Revolt-Erweiterung.

Robin
FHEM 5.6 RPi, Hue, Living Colors, Revolt NC-5461, PCA301, MySensors, V 1.54 CUL 868 V3.4, JeeLink-Clone, 433 MHz Sender, ESA 2000 WZ, Blogbeiträge: http://bit.ly/16chI8u , http://bit.ly/12Q27Gw , http://bit.ly/14PhvXB  http://bit.ly/18sbgs5

Offline mehf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #40 am: 01 September 2013, 00:43:23 »
Sorry, das war vielleicht etwas missverständlich: mit CUL meinte ich die Erweiterung für die CUL Firmware.

Offline fh168

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 679
    • Robins-Blog
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #41 am: 01 September 2013, 09:41:09 »
Hallo,
das ist natürlich jetzt suboptimal.
Jeder, der jetzt einen Abruf macht oder Fhem updatet, bei dem fehlen die notwendigen Programmzeilen in 00_Cul.pm
Wird das noch nachgeholt?
FHEM 5.6 RPi, Hue, Living Colors, Revolt NC-5461, PCA301, MySensors, V 1.54 CUL 868 V3.4, JeeLink-Clone, 433 MHz Sender, ESA 2000 WZ, Blogbeiträge: http://bit.ly/16chI8u , http://bit.ly/12Q27Gw , http://bit.ly/14PhvXB  http://bit.ly/18sbgs5

Offline mehf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #42 am: 04 September 2013, 21:08:58 »
So, 00_CUL.pm und 19_Revolt.pm sind jetzt in svn eingecheckt...
(Bitte 10_Revolt.pm löschen.)

Offline fh168

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 679
    • Robins-Blog
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #43 am: 05 September 2013, 09:14:36 »
perfekt, klappt wieder alles nach einem Abruf des Updates von Fhem.
Jetzt bin ich noch am überlegen, ob ich neben meinem CUL868 noch einen für 433MHz kaufe oder das softwaremäßig löse. Also den CUL868 alle paar Minuten umschalten lasse. Ist das schädlich für den CUL?

Ich habe gerade meinen Revolt-Energiekosten-Steckdosen-Beitrag erweitert: http://blog.moneybag.de/funk-energiekosten-messgerat-ein-erfahrungsbericht/ Dort sind auch Fotos einer geöffneten Steckdose drin.

Robin
FHEM 5.6 RPi, Hue, Living Colors, Revolt NC-5461, PCA301, MySensors, V 1.54 CUL 868 V3.4, JeeLink-Clone, 433 MHz Sender, ESA 2000 WZ, Blogbeiträge: http://bit.ly/16chI8u , http://bit.ly/12Q27Gw , http://bit.ly/14PhvXB  http://bit.ly/18sbgs5

Offline Frank Hell

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 94
Aw: Revolt NC-5462 an FHEM
« Antwort #44 am: 28 September 2013, 11:28:53 »
Hallo zusammen!

Ich habe keinen CUL, sondern nur einen HM-CFG-LAN. Würde es damit auch funktionieren. Kann der HM-CFG-LAN mit den 433er-Ferquenzen umgehen?

Dank!

Gruß,
Frank