Autor Thema: GELÖST - MQTTowfs - hat jemand Erfahrungen?  (Gelesen 2260 mal)

Offline ritter_runkel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
  • Roookie
GELÖST - MQTTowfs - hat jemand Erfahrungen?
« am: 20 März 2022, 07:06:29 »
Hallo Gemeinde,
ich bin im Internet auf das Tool MqttOWFS gestossen:"https://github.com/FragJage/MqttOwfs"
Gut beschrieben und schnell für x86 und Raps kompiliert, dachte ich mir, das ist doch geschickt.

Leider komme ich mit der Konfiguration meiner DS2438 in dem Tool nicht weiter.
Ich brauche für die Berechnungen den Wert VAD. Dieser wird aber von Mqttowfs nicht automatisch mit übertragen. Lediglich VDD, humidity (völlig unsinnig) und temperature werden übermittelt.

Wenn ich die Beschreibung auf GITHub richtig verstanden habe, kann man in der mqttowfs.conf aber weitere Datenpunkte anlegen und übertragen.
Hat jemand von Euch das erfolgreich ausprobiert?

Beste Grüße aus Leipzig.
//Erik

« Letzte Änderung: 22 März 2022, 21:00:21 von ritter_runkel »
FHEM auf Raspberry Pi 2B
2x eService 1WireHu, 7x DS1820, 2x Multisensoren Wiregate AMS 2.11 für Temperatur DS1820, relativer Luftfeuchte HIH4031, zwei IO-Ports DS2438, Analog-Eingang 0-10 V (bzw. 0-20 mA) DS2413
FritzDECT; HUE; 5xFibaro RollerShutter, Rauchmelder

Offline ritter_runkel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
  • Roookie
Antw:MQTTowfs - hat jemand Erfahrungen?
« Antwort #1 am: 22 März 2022, 20:59:17 »
Hallo

Falls es jemandem hilft....

in der Datei /etc/MqttOwfs.conf muss folgende Sektion ergänzt werden:
#########################################
[26xxxxxxxxxxxx/VAD]
displayname = 26.xxxxxxxxxxxx/VAD
round = 3
#########################################

"x" sind die 12 Stellen der Seriennummer der Sensoren.

Viel Freude damit.
//Erik
FHEM auf Raspberry Pi 2B
2x eService 1WireHu, 7x DS1820, 2x Multisensoren Wiregate AMS 2.11 für Temperatur DS1820, relativer Luftfeuchte HIH4031, zwei IO-Ports DS2438, Analog-Eingang 0-10 V (bzw. 0-20 mA) DS2413
FritzDECT; HUE; 5xFibaro RollerShutter, Rauchmelder

 

decade-submarginal