FHEM > Anfängerfragen

Notify oder DOIF bei IP Adressänderung in der Fritz!Box

(1/1)

Carsten12:
Moin,

ich stehe irgendwie hier uns sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ich möchte gerne eine Aktion ausführen (Steckdose aus-an, harter Power-Reset) wenn
die IP meiner Fritz!Box sich ändert. Das Fritzbox-Modul hat ein Reading box_ipExtern, aber bei den event-on-change-readings steht:

Wird event-on-change-reading für ein einzelnes Reading gesetzt, werden zunächst alle übrigen Readings nicht mehr protokolliert, erzeugen also keine Events mehr.

Deshalb habe ich Angst da ein Notify drauf zu setzen, nicht dass was anderes nicht mehr funktioniert. Ich nutze das Modul nämlich via Presence sehr erfolgreich die Anwesenheit zu tracken.

Ich dachte an ein Dummy-Device um dort den Wert rein zu kopieren, damit ich da nur ein Reading habe und das auf event-on-change-reading zu setzen. Oder zu kompliziert?

Ich habe in letzter Zeit nichts in FHEM gemacht und habe auch so viel Python und Pandas programmiert, dass ich vor allem syntaktisch komplett auf dem Schlauch stehe.

Danke für Hilfe!

rabehd:
Du solltest noch mal über "event-on-change-reading" und Verwandschaft nachlesen.
Mach Dir mal den Event monitor auf, dort wirst du die Änderung eines jeden Readings sehen. Wenn Du  "event-on-...-reading" setzt, dann reduzierst du die Events.
Für Deinen Fall muss Du nichts bei "event-on-...-reading" tun, außer du hast dort so eingeschränkt, dass Dein Reading box_ipExtern kein Event erzeugen darf.

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln