Autor Thema: [erledigt] USB<>RS485 permanente Disconnects bei einem Serial Device  (Gelesen 215 mal)

Offline andi11

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 484
    • michel.photography
Update:
Ich hatte ein Device mit Namen ModbusLine, und eines mit ModBusLine, die haben sich bekriegt....

Ich verwende am USB Port einen USB<>RS485 Konverter. Seit neuestem trennt der aber laut FHEM Log dauernd die Verbindung:
2022.05.22 08:31:59 3: Opening ModBusLine device /dev/ttyUSB0
2022.05.22 08:31:59 3: Setting ModBusLine serial parameters to 9600,8,N,1
2022.05.22 08:31:59 3: ModBusLine device opened
2022.05.22 08:32:13 3: /dev/ttyUSB0 disconnected, waiting to reappear (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:13 3: Setting ModbusLine serial parameters to 9600,8,N,1
2022.05.22 08:32:13 3: /dev/ttyUSB0 reappeared (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:13 3: /dev/ttyUSB0 disconnected, waiting to reappear (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:14 3: Setting ModbusLine serial parameters to 9600,8,N,1
2022.05.22 08:32:14 3: /dev/ttyUSB0 reappeared (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:25 3: /dev/ttyUSB0 disconnected, waiting to reappear (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:25 3: Setting ModbusLine serial parameters to 9600,8,N,1
2022.05.22 08:32:25 3: /dev/ttyUSB0 reappeared (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:25 3: /dev/ttyUSB0 disconnected, waiting to reappear (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:27 3: Setting ModbusLine serial parameters to 9600,8,N,1
2022.05.22 08:32:27 3: /dev/ttyUSB0 reappeared (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:27 3: /dev/ttyUSB0 disconnected, waiting to reappear (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:28 3: Setting ModbusLine serial parameters to 9600,8,N,1
2022.05.22 08:32:28 3: /dev/ttyUSB0 reappeared (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:28 3: /dev/ttyUSB0 disconnected, waiting to reappear (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:29 3: Setting ModbusLine serial parameters to 9600,8,N,1
2022.05.22 08:32:29 3: /dev/ttyUSB0 reappeared (ModbusLine)
2022.05.22 08:32:29 3: /dev/ttyUSB0 disconnected, waiting to reappear (ModbusLine)

ein dmesg in der Linux Konsole zeigt aber keine reconnects.

das define des Gerätes, dass den Wandler verwendet:
/dev/ttyUSB0@9600,8,N,1
Was kann ich tun? Anderen USB Port hab ich schon probiert. Wenn ich RS485 abstecke, passiert es nicht.
« Letzte Änderung: 22 Mai 2022, 09:19:03 von andi11 »

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 25489
Sieht man bei "attr ModBusLine verbose 5" mehr Details?

Offline andi11

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 484
    • michel.photography
nein da hatte man auch nicht mehr Details gesehen.


Habe den Fehler mittlerweile gefunden (hatte das auch ganz oben ergänzt)

Update:
Ich hatte ein Device mit Namen ModbusLine, und eines mit ModBusLine, die haben sich bekriegt....

Ich hatte das vermutlich bei meiner Fehlersuche verursacht

 

decade-submarginal