Autor Thema: DOIF readingList-Werte in Konfiguration speichern?  (Gelesen 320 mal)

Offline jokien

  • Newbie
  • Beiträge: 2
DOIF readingList-Werte in Konfiguration speichern?
« am: 08 Juni 2022, 16:33:01 »
Hallo zusammen,

ich habe mal folgende Frage:
Ich habe eine Rollladenautomatik mit dem Modul DOIF gebastelt, die verschiedene Einstellungsmöglichkeiten über setList/readingList erlaubt. Leider muss ich aber im Moment bei jedem Neustart von FHEM die Werte wieder neu per set eintragen.
Gibt es eine Möglichkeit, die Werte in der Konfiguration speichern zu lassen o. ä.?

Grüße und Danke!

Offline Damian

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 9970
Antw:DOIF readingList-Werte in Konfiguration speichern?
« Antwort #1 am: 08 Juni 2022, 18:02:31 »
Wenn man ein Reading verändert und vor dem Neustart den FHEM-Befehl "save" ausführt, dann werden alle Readings gesichert.

Wenn du etwas anderes meinst, dann musst du ein konkretes Beispiel am besten per Ausgabe von list <DOIF-Device> liefern.
Programmierte FHEM-Module: DOIF-FHEM, DOIF-Perl, DOIF-uiTable, THRESHOLD, FHEM-Befehl: IF

 

decade-submarginal