Autor Thema: 72_FRITZBOX.pm box_rateDown/box_rateUp ergeben (mir) keinen Sinn (mehr)  (Gelesen 1088 mal)

Offline holle75

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 956
Hallo Ihr, ich meine "das" damals gelöst zu haben. Werte umgerechnet, in Grafik gepackt, happiness.
Heute fällt mir auf, dass die box_rateDown/box_rateUp Werte jedoch deutlich vom internen Online-Monitor der Fritzbox abweichen.
Es ist mir bewußt, dass man Ewigkeiten gr0ße Dateien hoch- resp. runterladen muß um sinnvolle Werte zu bekommen, aber die die ausgelesen werden, stimmen trotzdem nicht.

Beispiel:

dauerhaft box_rateUp: 517.800 kbyte/s was 4,13 Mbit/s wären
Online Monitor intern der Box sagt aber (mehr oder minder konstant) 2 Mbit/s (resp. 2000 kbit/s)

(jaja, hier "im Entwicklungsland" muß man dankbar sein, überhaupt uploaden zu dürfen. Bzw ich weiss, dass mein Max 2 Mbit/s sind)

ist das bei irgendeinem update reingerutscht und ich habe es nicht gemerkt, oder funktioniert es bei euch weiterhin in Richtig?

Danke für eure Meinungen

Grüße!
H.

Edit: hab mir mal eine uralte 72_FRITZBOX.pm angeschaut. Die Berechnung ist zur aktuellen gleich. Machen neuere (7530) Fritzboxen Murks?
Edit2: Ich könnte je jetzt den Wert einfach halbieren, aber ob das im Sinne des Erfinders ist ... und obs immer stimmt ....

« Letzte Änderung: 17 Juni 2022, 00:05:39 von holle75 »

Offline holle75

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 956
.... habe das mal beobachtet. Es ist tatsächlich recht genau immer das Doppelte der aktuellen Geschwindigkeit die ausgelesen wird und als Wert vorliegt.
Hat das noch jemand von euch?

Offline fhem-hm-knecht

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2443
  • Fhem User seit 2010
164.07.39-97398

da bekommst du kein Reading mehr

box_ipExtern
und über tr64 die vdsl geschwindigkeiten ermitteln wie bei der 7.29 geht so auch nicht mehr
Hary


Odroid HC 1  getrennte Fhem Instanzen HM|INETdienste|Heizung|Bedienoberfläche|TEST -->alles nur noch über MQTT2 und CLIENT --> abgesetzte Pi's über LAN
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline holle75

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 956
habe auf der 7530 noch die 07.03 drauf weil die ersteren danach meine VPN Geschwindigkeit haben einbrechen lassen. Das dann nicht weiterverfolgt weil nervig und so belassen.

Es hat aber brav fuktioniert. Warum "jetzt" oder seit wann auch immer nicht mehr, wenn 72_FRITZBOX.pm sich nicht was diese Werte angeht verändert hat, erklärt sich mir nicht.

Aber gut, wenn du sagst die Werte sind sowieso Auslaufmodell, muß man da ja nicht anfangen zu basteln.
Gibt es eine andere Möglichkeit Transferraten aus fritzboxen zu loggen? Auch mit aktuelleren Firmwares ....

Gibt es sonst noch nennenswerte Unterschiede was Werte angeht bei neueren Firmwares? Habe mich um den Part länger nicht gekümmert. Unter anderem funktioniert die Anwesenheitserkennung über verbundene Clients über 72_FRITZBOX.pm/fritze recht schön. Ich mag den StatusQuo, bis auf das Problem recht gerne.

Offline fhem-hm-knecht

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2443
  • Fhem User seit 2010
vdsl geschwindigkeiten -> hätte wohl besser "Aktuelle Datenrate" schreiben sollen

du redest ja von "box_rateUp"

box_rateDown 2.433
box_rateUp 0.680
die sind noch da

Hary


Odroid HC 1  getrennte Fhem Instanzen HM|INETdienste|Heizung|Bedienoberfläche|TEST -->alles nur noch über MQTT2 und CLIENT --> abgesetzte Pi's über LAN

Offline holle75

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 956
Prima, danke für die Info.

... und bei dir stimmen sie?

Offline fhem-hm-knecht

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2443
  • Fhem User seit 2010
Prima, danke für die Info.

... und bei dir stimmen sie?
Keine Ahnung , die sind für mich uninterresant.

Ich denke dir 7.39.xxxx Labor wir wohl bald Standard werden.
Hary


Odroid HC 1  getrennte Fhem Instanzen HM|INETdienste|Heizung|Bedienoberfläche|TEST -->alles nur noch über MQTT2 und CLIENT --> abgesetzte Pi's über LAN

 

decade-submarginal