FHEM - Hausautomations-Systeme > InterTechno

CMR 1000 schalten

(1/6) > >>

MaPae:
Hallo,

ich habe ein wenig im Netz um im Forum gestöbert aber leider keine richtige Antwort gefunden. Ich versuche eine CMR 1000 über das Fhem zu schalten. Der Funkschalter sitzt im Außenbereich und der Rasperry natürlich im Haus. Leider bekomme ich kein Schalten hin. Nun bin ich am zweifeln woran es liegt ist die Einstellung falsch, hat der CMR 1000 eine Macke oder ist die Funkverbinung zu weit.

Ein paar Infos zum System

* Fhem läuft auf einem Raspberry
* CRM ist im Außenbereich, zwischen Fhem und CMR liegt eigentlich nur eine Außenwand und ca. 5 Meter Luftlinie
* Sduino schaltet die 433 MHZ, andere 433Mhz Steckdosen werden einwandfrei geschaltet
* bei der 433Mhz Antenne handelt es sich um eine Stabantenne für die Frequenz und diese steht auch frei im Raum Einstellung im FHEM sind wie im Anhang zu sehen, Code am CMR 1000 steht auf E7.

Dar ich noch ziemlicher Anfänger bin, hoffe ich Ihr könnt mir weiterhelfen.

Beste Grüße

Matthias

KölnSolar:
Hallo Matthias,

Deiner Beschreibung nach hast Du (fast) alles richtig gemacht. Und Du hast auch die richtigen Vermutungen
--- Zitat ---hat der CRM 1000 eine Macke oder ist die Funkverbinung zu weit
--- Ende Zitat ---


--- Zitat ---CRM ist im Außenbereich, zwischen Fhem und CRM liegt eigentlich nur eine Außenwand und ca. 5 Meter Luftlinie
--- Ende Zitat ---
Hier könnte der Grund begraben liegen. Um Probleme mit der Reichweite/Störsignalen auszuschließen, solltest Du den CRM erst einmal im Innenbereich testen.

Wenn es dann auch nicht funktionieren sollte, dann mit einer Fb testen, ob der CRM überhaupt i.O. ist.

Have fun
Markus

MaPae:
Hallo,

Erstmal Danke für deine Ideen. 50% konnte ich testen. Die Reichweite scheint es schonmal nicht zu sein, ich habe den raspberry mit einem Verlängerungskabel direkt unter den CMR gestellt, also Abstand vielleicht 2 Meter ohne Hinternisse. Leider ohne Erfolg. Die Option mit der Fernbedienung kann ich leider nicht testen, da ich keine habe.

Ich habe auch den Code nochmal verstellt und dabei die Codierscheiben mehrere Umdrehungen gedreht, da ich gelesen habe dass die Kontakte gerne korrodieren.

Habt ihr sonst noch Ideen wo der Fehler liegen könnte?

Beste Grüße

Matthias

MaPae:
Hallo,

So eine Fernbedienung habe ich organisiert und der CMR schaltet zuverlässig, auch vom Haus aus. Daher fällt der CMR sowie der Abstand beides aus. Muss also an der Programmierung von mir liegen. Kann mir hier jemand helfen.

Beste Grüße

Matthias

rih:
Ich vermute, es liegt am Protokoll. Bei mir wird V1 verwendet, du verwendest V3. Habe allerdings einen nanoCul433 mit Firmware V1.66. Einstellungen: freq:433.920MHz bWidth:325KHz rAmpl:42dB sens:4dB.

Damit funktionieren aber nur die IT-Geräte mit Codierschalter. Die neueren (selbstlernenden, V3?) nicht.
Mehr kann ich dazu nicht sagen. Vielleicht kann jemand anders den Unterschied zwischen V1 und V3 erklären bzw. sagen, wie du den Sduino dazu bekommst, das V1-Protokoll zu verwenden.

Hast du das schon gelesen:
https://wiki.fhem.de/wiki/Intertechno_Code_Berechnung

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln