Autor Thema: 71_XiaomiSmartHome.pm - Neuverbinden des Gateways (Mesh) klappt nicht  (Gelesen 470 mal)

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2333
Hi, ich verwende Ein Xiaomi-Gateway, welches eigentlich auch gut funktioniert.
Angebunden sind Thermometer und ein Feuchtesensor.
Wenn allerdings in der Küche mein Repeater eingeschaltet wird, will sich das Gateway damit verbinden, was auch soweit funktioniert.
Allerdings ist von dem Moment an keine Zusammenarbeit mehr mit fhem vorhanden. Das Gateway wird nicht mehr aktualisiert (betrifft heartbeat und alles Andere auch).
Abhilfe schafft entweder ein Neustart von fhem, oder ich klicke auf DEF und modify und speichere einfach. Dann funktioniert wieder sofort alles wieder.
Im Log von fhem ist kein Eintag diesbezüglich. Es kommen auch sonst keine Fehlermeldungen.
Kann man /ich etwas tun, damit das reibungslos läuft?

Danke im Voraus.

EDIT: Doch noch gefunden:

2022.08.24 08:10:41.781 1: XiaomiGateway: Write> Cannot write iam Disconnected

2022.08.24 08:10:08.610 1: XiaomiGateway: Write> Cannot write iam Disconnected
2022.08.24 08:10:08.641 1: XiaomiGateway: Write> Cannot write iam Disconnected
2022.08.24 08:10:08.642 1: XiaomiGateway: Write> Cannot write iam Disconnected
2022.08.24 08:10:19.435 1: XiaomiGateway: Write> Cannot write iam Disconnected
2022.08.24 08:10:19.469 1: XiaomiGateway: Write> Cannot write iam Disconnected
2022.08.24 08:10:19.470 1: XiaomiGateway: Write> Cannot write iam Disconnected
« Letzte Änderung: 24 August 2022, 14:07:36 von Invers »
Pi3B+ mit SSD/ Bullseye | FB7590 AX | 12 x Dect200 | CUL433+868 | SDuino | HM-LAN | 3 x Heizung FHT + FKontakte | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x Türkont. TFK-TI | HM-Bew.-Melder innen | 3 x Smoked. HM-SEC-SD-2

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2333
Ist gerade wieder passiert.
2022.08.26 16:50:14.825 1: XiaomiGateway: Write> Ping to 192.168.178.24 failed
2022.08.26 16:50:14.857 1: XiaomiGateway: disconnect> disconnecting
2022.08.26 16:50:14.897 1: XiaomiGateway: Write> Cannot write iam Disconnected
Hat denn wirklich keiner ne Idee, wie man per Moduländerung einen Reconnect bewerkstelligt? Einen solchen Befehl gibt es leider (noch) nicht.
Der Trick mit DEF und modify klappt auch nicht mehr. Das Gateway ist definitiv online, da ich es in der Fritzbox ja sehen kann. Wenn ich jetzt fhem neu starte, wird es sofort wieder erkannt.
Jetzt muss ich das Gateway aus der Steckdose ziehen, wieder reinstecken und dann DEF und modify aufrufen. Dann geht es wieder. Vielleicht würde auch statt DEF und modify ein Neustart von fhem helfen, habe ich aber jetzt nicht probieren können, da es ja wieder geht.
Pi3B+ mit SSD/ Bullseye | FB7590 AX | 12 x Dect200 | CUL433+868 | SDuino | HM-LAN | 3 x Heizung FHT + FKontakte | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x Türkont. TFK-TI | HM-Bew.-Melder innen | 3 x Smoked. HM-SEC-SD-2

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19365
Feste IP-Adresse zuweisen? Oder wechselt die nicht? Wie wird adressiert - per IP oder hostname?
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2333
Feste IP, über die auch zugewiesen wird.
Hatte ja auch jahrelang funktioniert, bis auf minimale Ausnahmen.
Pi3B+ mit SSD/ Bullseye | FB7590 AX | 12 x Dect200 | CUL433+868 | SDuino | HM-LAN | 3 x Heizung FHT + FKontakte | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x Türkont. TFK-TI | HM-Bew.-Melder innen | 3 x Smoked. HM-SEC-SD-2