Autor Thema: Anregung: DOIF - Syntax und Textoperationen  (Gelesen 402 mal)

Offline daedalus0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
Anregung: DOIF - Syntax und Textoperationen
« am: 08 September 2022, 14:20:02 »
Hallo Damian,

...ist lediglich als Anregung/Idee gedacht....mal wieder  ::)

--------------------------------------------------------------------------

Ich erstelle schon mal Readings wie:

( setreading $SELF myText {( substr( ReadingsVal("DOIFxy","ReadingXY",""),0,-1) )}  )

...schreibt also den Inhalt von [DOIFxy:ReadingXY] bis auf letzte Stelle nach myText.


Schön wäre, wenn es mal so oder s.ä. ginge  ;)

( setreading $SELF myText [DOIFxy:ReadingXY, 0,-1]   )
oder...
( setreading $SELF myText [DOIFxy:ReadingXY, substr, 0,-1]   )
oder..

...also ein Äquivalent zu Textoperationen in DOIF-"Syntax"



.... ist aber auch nur eine Meinung...und ja, Perl-Modus geht auch
VG

Offline Damian

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 9970
Antw:Anregung: DOIF - Syntax und Textoperationen
« Antwort #1 am: 08 September 2022, 17:47:18 »
So ähnlich geht es bereits über Filterfunktion:

[DOIFxy:ReadingXY:"(.*)":substr($1, 0,-1)]

siehe: https://fhem.de/commandref_DE.html#DOIF_Filtern_nach_Zahlen

Damit kann man noch viel mehr machen, ohne neue Syntax erfinden zu müssen ;)
« Letzte Änderung: 08 September 2022, 17:49:45 von Damian »
Programmierte FHEM-Module: DOIF-FHEM, DOIF-Perl, DOIF-uiTable, THRESHOLD, FHEM-Befehl: IF
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal